Oktober – 🍀🍀ES GIBT SIE, DIE GLÜCKLICHEN FÜGUNGEN !!

🍀🍀ES GIBT SIE, DIE GLÜCKLICHEN FÜGUNGEN !!!
Bei all dem Tierleid, das wir fast tĂ€glich erleben mĂŒssen, gibt es auch schöne Geschichten, sonst wĂŒrde man irgendwann verzweifeln.
HierĂŒber möchte ich heute berichten und Euch daran teilhaben lassen.
 
Wir fanden eine kleine PodencomixhĂŒndin in den Klippen am Meer, gefangen in einer Felsspalte. Beherzte Kletterer holten sie nach oben.
Sie wurde in die Klinik gebracht, sie war sehr abgemagert, dehydriert und sehr Ă€ngstlich. Wer weiß wie lange sie zwischen den Klippen ohne Futter und Wasser schon ausharrte. Nach langer Genesungszeit konnte sie erfolgreich vermittelt werden und trat die Reise ĂŒber den Atlantik in ihr neues und schönes Zuhause an. Die Vorkontrolle war sehr positiv. Leider, nach etwa 2 Jahren Ă€nderte sich die Lebenssituation der Hundebesitzer. FĂŒr die HĂŒndin musste ein neues Zuhause gefunden werden.
Wir als Verein Tierhilfe Angel da Relva e.V. lassen keinen vermittelten Hund alleine. Wir sind froh, wenn wir von den Hundebesitzern um Hilfe gebeten werden. So steht es auch im Schutzvertrag.
So war es auch bei dieser PodencohĂŒndin. Es musste schnell und dringend ein neues Zuhause oder eine Pflegestelle gefunden werden. Podencos sind, obwohl sehr liebe und treue Hunde, nicht einfach zu vermitteln, was eigentlich unverstĂ€ndlich ist.
Wir bekamen Kontakt zu einem Verein, der sich speziell um die Vermittlung von Podencos kĂŒmmert. Innerhalb kĂŒrzester Zeit fand sich ein neues Zuhause fĂŒr diese HĂŒndin.
 
Ein weiteres Paar interessierte sich fĂŒr diesen Podenco !
In der Zwischenzeit hatte Tierhilfe Tierhilfe Angel da Relva e.V. einen weiteren Podenco gerettet, der fast ein Jahr auf seine Vermittlung wartete.
Das war die Chance !?
Ja das war die glĂŒckliche FĂŒgung. !
Inzwischen ist auch dieser Podenco gereist und fĂŒhlt sich sehr wohl bei seinen Besitzern.
.
Wie wichtig es ist, sich im Tierschutz auch vereinsĂŒbergreifend zu unterstĂŒtzen, zeigt uns dieses Beispiel.
Fazit: Zwei glĂŒcklich vermittelte Hunde, drei glĂŒckliche Familien, zwei zufriedene Vereine.
Immer wieder muss betont werden, dass das Kastrieren das wichtigste im Tierschutz ist. FĂŒr jeden Verein sollte das PrioritĂ€t haben. Das ist nachhaltiger Tierschutz !
Wir helfen mit Kastrationen…
Das können wir aber NUR deshalb, weil wir Spenden und MitgliedsbeitrÀge erhalten und weil wir ein gefördertes Mitglied von Airliner4animal e.V. sind.
DANKE an alle Spender der Airliner4animals e.V. und
Tierhilfe Angel da Relva
e.V.
DANKE an alle Helfer, DANKE an „Airliner4animals e.V.“
Jeder kann helfen, indem er Mitglied wird oder spendet. !! Jedes einzelne Mitglied ist wichtig, jede einzelne Spende ist wichtig.
Geschrieben von Gisela Brettschneider, Projektpatin Tierhilfe Angel da Relva e.V.
 
Wir sind KEIN Tierschutzverein, der Tiere oder Flugpatenschaften vermittelt.
Wir sind ein Förderverein, der u.a. Geld sammelt fĂŒr andere Tierschutzvereine, die sich um Tiere kĂŒmmern.
Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
https://goo.gl/oed2KA
NatĂŒrlich freuen wir uns auch ĂŒber jede kleine oder grĂ¶ĂŸere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018