AIRLINER 4 ANIMALS

Wir sind so wahnsinnig stolz und glücklich, dass wir es jetzt geschafft haben, etwas Langfristiges und Zukunftsfähiges aufzubauen.
Unsere Idee ist es, gemeinnützig anerkannte Vereine und Organisationen finanziell zu unterstützen. Durch unser großes Netzwerk bei uns Airlinern und unseren Freunden haben wir die große Hoffnung, vielen Tieren auf dieser Welt zu helfen.
Diese Welt ist oft gnadenlos und hart, besonders für die, die KEINE Stimme haben. Wir wollen auch den Menschen helfen, die sich tagtäglich für das Überleben der Vierbeiner, der schwimmenden Schönheiten, der fliegenden Engel, der kriechenden Seelen und der zahlreichen Fellnasen einsetzen.

Eure Airliner4Animals CREW


Aktuelle News

Facebook Posts

airliner4animals.com/mitglied-werden ... See MoreSee Less

airliner4animals.com/mitglied-werden

airliner4animals.com/mitglied-werden
WILLKOMMEN AN DIE WEITEREN MITGLIEDER 😍🐅🐆🐷🐄🐏🐮🦁🐕🐰🦃🐼🐾🐻🐤🐧🐳🐟🐝🐜🐌🌷🌷🌷⚘
... See MoreSee Less

airliner4animals.com/mitglied-werden 
WILLKOMMEN AN DIE WEITEREN MITGLIEDER 😍🐅🐆🐷🐄🐏🐮🦁🐕🐰🦃🐼🐾🐻🐤🐧🐳🐟🐝🐜🐌🌷🌷🌷⚘

4 days ago

Airliner4Animals e.V.

Seit heute morgen sind wir tatsächlich in der Online-Ausgabe des LH Mitarbeitermagazin ONE zu sehen...und es "hagelt" neue Mitglieder. Wow. DANKE an die Neuen- auch Ihr werdet demnächst eine Mail und Post erhalten.
airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Seit heute morgen sind wir tatsächlich in der Online-Ausgabe des LH Mitarbeitermagazin ONE zu sehen...und es hagelt neue Mitglieder. Wow. DANKE an die Neuen- auch Ihr werdet demnächst eine Mail und Post erhalten. 
airliner4animals.com

Comment on Facebook

Ich freue mich so😍🤗

Hurra! Ihr engagiert Euch so toll! It's all well worth it! ❤️

Da habe ich von Euch gelesen und gleich meinen Mitgliedsantrag ausgefüllt. Gerne unterstütze ich Euer Projekt und möchte Euer Projekt allen Tierfreunden bei Lufthansa und meinen ehemaligen Pan Am Kollegen nahelegen.

Suuuuper danke Torsten Schaefers da Costa

Well done! Thank you

+ View more comments

Liebe Mitglieder,

Ab übermorgen , dem 21.6. :
"🐾Airliner4Animals e.V. ❤️ goes to media"- da sind wir in der Online- Ausgabe des Lufthansa Mitarbeitermagazins "ONE" zu sehen. 🤗
(Für die Flieger unter uns, die das IPad schon haben: die App ist dort bereits installiert und unser Artikel auf einen Klick lesbar 😊)

Wir hoffen darauf , dadurch noch ein paar neue Mitglieder zu gewinnen und vielleicht wird unser Engagement auch die LH beeindrucken können?! ✊🏼

Bitte verbreitet diese tollen News und teilt was das Zeug hält.💪🏼

So können wir noch mehr Leute auf uns aufmerksam machen, mehr Mitglieder werben und weitere Hilfsbedürftige Projekte unterstützen 🌍.

💁🏼💁🏾‍♂️💁🏼🐶🐯🐱🐰🐥🐘🐬🐾

PS: Ihr dürft uns auch, wer möchte , Bilder mit euren liebsten in Uniform hier kommentieren , die wir dann in einer Collage mit anderen zusammen posten werden . Wir freuen uns 🤗
... See MoreSee Less

Liebe Mitglieder, 

Ab übermorgen , dem 21.6. : 
🐾Airliner4Animals e.V. ❤️ goes to media- da sind wir in der Online- Ausgabe des Lufthansa Mitarbeitermagazins ONE zu sehen. 🤗
(Für die Flieger unter uns, die das IPad schon haben: die App ist dort bereits installiert und unser Artikel auf einen Klick lesbar 😊) 

Wir hoffen darauf , dadurch noch ein paar neue Mitglieder zu gewinnen und vielleicht wird unser Engagement auch die LH beeindrucken können?! ✊🏼

Bitte verbreitet diese tollen News und teilt was das Zeug hält.💪🏼

So können wir noch mehr Leute auf uns aufmerksam machen, mehr Mitglieder werben und weitere Hilfsbedürftige Projekte unterstützen 🌍.

💁🏼💁🏾‍♂️💁🏼🐶🐯🐱🐰🐥🐘🐬🐾

PS: Ihr dürft uns auch, wer möchte , Bilder mit euren liebsten in Uniform hier kommentieren , die wir dann in einer Collage mit anderen zusammen posten werden . Wir freuen uns 🤗

Comment on Facebook

Darf ich vorstellen; Fb Chewi 🐕🐾

Lufthansa kisses Swiss International Airlines 😘❤✈

Cooool:-))

😂😂😂👍 tolle Crew 💖 Der Kapitän macht Blindflug 😎 und FB guckt grimmig 😻😻

Steht sie meinem Rocco nicht ausgezeichnet die Uniform 😜?

+ View more comments

"Airliner4Animals e.V. goes to media"- ab ca 21.06.17 sind wir in der Online- Ausgabe des LH Mitarbeitermagazins ONE zu sehen. Dann werden so richtig viele Menschen von uns erfahren und wir gewinnen vielleicht noch ein paar Mitglieder und vielleicht wird unser Engagement auch die LH beeindrucken. Stolz sein können wir auf jeden Fall und wir können auch offiziell zu unserem Verein stehen- daher sieht man mich hier auch in Uniform. Demnächst werden wir auch in vielen anderen LH Facebook Gruppen posten- ACH, wir bitten EUCH, diese NEWS zu verbreiten! ... See MoreSee Less

Airliner4Animals e.V. goes to media- ab ca 21.06.17 sind wir in der Online- Ausgabe des LH Mitarbeitermagazins ONE zu sehen. Dann werden so richtig viele Menschen von uns erfahren und wir gewinnen vielleicht noch ein paar Mitglieder und vielleicht wird unser Engagement auch die LH beeindrucken. Stolz sein können wir auf jeden Fall und wir können auch offiziell zu unserem Verein stehen- daher sieht man mich hier auch in Uniform. Demnächst werden wir auch in vielen anderen LH Facebook Gruppen posten- ACH, wir bitten EUCH, diese NEWS zu verbreiten!

2 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

Gnadenhof Anna EV

Ihr könnt Euch sicher noch erinnern, dass es unsere ursprüngliche Idee war, einen eigenen Gnadenhof zu errichten. Gut, das haben wir zwar (noch) nicht geschafft, dafür haben wir aber eine ganz große Menge anderer Sachen geschafft.
Der Gnadenhof Anna e.V. beherbergt Gänse und Enten, bei denen Menschen dann „zu schwach“ waren, sie letztendlich für den Braten umzulegen. Es leben hier Hunde und Katzen, die abgegeben wurden, weil sie alt wurden, weil sie auch größtenteils krank sind oder ihre vorherigen Besitzer verstorben sind. Oder weil sie im Alter einfach zu „teuer“ wurden. Außerdem gibt es hier auch ganz viele kleine süße Hamster, Kaninchen, Hasen und Meerschweinchen, die gezüchtet worden sind, eine Zeit lang auch als richtig „süß“ betrachtet worden sind aber dann doch abgegeben wurden. Eine Menge an Hühnern und Hähnen leben ebenfalls hier, einige legen täglich Eier und können sich hier auf dem Hof eines richtig würdevollen, schönen Lebens erfreuen.
Liebevoll wurde hier ein Teich angelegt, die einzelnen Gehege artgerecht eingerichtet, ganz viel gepflanzt, extra auch ganz viele Blütenpflanzen, um die Bienenpopulation wieder „zu vergrößern“- hier steckt ganz viel Liebe und Fürsorge drin. Ganz tolle Arbeit!
Wir haben hier eine kleine Spende überwiesen aus unserem Nothilfetopf, wovon hochwertiges Futter und auch Medikamente gekauft werden.

http://airliner4animals.com/mitglied-werden/
... See MoreSee Less

Gnadenhof Anna EV

Ihr könnt Euch sicher noch erinnern, dass es unsere ursprüngliche Idee war, einen eigenen Gnadenhof zu errichten. Gut, das haben wir zwar (noch) nicht geschafft, dafür haben wir aber eine ganz große Menge anderer Sachen geschafft.
Der Gnadenhof Anna e.V. beherbergt Gänse und Enten, bei denen Menschen dann „zu schwach“ waren, sie letztendlich für den Braten umzulegen. Es leben hier Hunde und Katzen, die abgegeben wurden, weil sie alt wurden, weil sie auch größtenteils krank sind oder ihre vorherigen Besitzer verstorben sind. Oder weil sie im Alter einfach zu „teuer“ wurden.  Außerdem gibt es hier auch ganz viele kleine süße Hamster, Kaninchen, Hasen und Meerschweinchen, die gezüchtet worden sind, eine Zeit lang auch als richtig „süß“ betrachtet worden sind aber dann doch abgegeben wurden. Eine Menge an Hühnern und Hähnen leben ebenfalls hier, einige legen täglich Eier und können sich hier auf dem Hof eines richtig würdevollen, schönen Lebens erfreuen. 
Liebevoll wurde hier ein Teich angelegt, die einzelnen Gehege artgerecht eingerichtet, ganz viel gepflanzt, extra auch ganz viele Blütenpflanzen, um die Bienenpopulation wieder „zu vergrößern“- hier steckt ganz viel Liebe und Fürsorge drin. Ganz tolle Arbeit!
Wir haben hier eine kleine Spende überwiesen aus unserem Nothilfetopf, wovon hochwertiges Futter und auch Medikamente gekauft werden.

http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

"Unsere Lea" hat es bereits in die Presse geschafft. Mal sehen, bald folgen wir. Stay tuned !
http://airliner4animals.com/mitglied-werden/
... See MoreSee Less

Unsere Lea hat es bereits in die Presse geschafft. Mal sehen, bald folgen wir. Stay tuned !
http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

2 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

Für alle die uns noch nicht lange kennen, das ist Andrea Sabel, eins unserer Gründungsmitglieder und jetzt auch unser neuer Kassenwart! ❤️🐾"Wir stellen uns vor"- Heute: Andrea Sabel, eines unserer Gründungsmitglieder, die sich noch sehr im Verein Taro Germany e.V. engagiert. Sie ist ebenfalls eine "Airliner4Animals"- eine NICHT FLIEGERIN, eine, die NICHT für eine Airline arbeitet- aber mit einer anderen "Airlinerkollegin" befreundet ist. Wir freuen uns ganz besonders, dass sie damals am 29.11.2016 bei unserer Gründung auch dabei war!

"Hallo ihr Lieben!
Auch ich möchte mich kurz vorzustellen und euch erzählen warum und wie ich zum Tierschutz kam.
Schon als kleines Kind war meine Affinität zu Tieren nicht lange zu leugnen. Ich bin quasi mit Schweinen, Hühnern, Katzen, Hunden und später auch Pferden aufgewachsen. Ballett, Musikschule oder Vereine brauchte ich nicht, ich hatte ja meine Tiere. Während meines Biologie Studiums vertiefte sich meine Leidenschaft für die Natur auch auf beruflichem Weg. Allerdings fühlte ich, dass ich mehr brauchte und versuchte mich mit Fortbildungen zur Tierphysio- und Phytotherapeutin zu verwirklichen und beschäftigte mich mit allerhand Lebensphilosophien.
Vor 3 Jahren kam es dann zufällig zustande, dass ich zum ersten mal in die Türkei flog, um dort den Tierschutz kennenzulernen. Und ich kann euch sagen, es war ein unglaublich überwältigendes Gefühl, als ich zum ersten Mal die Station mit den ca. 200 geretteten und aufgepäppelten Hunden betrat. Als ich diese vielen bellenden Tiere sah, die am Gitter hochsprangen, mich alle mit ihren braunen Augen anschauten und hofften dass ich näher komme, um sie zu streicheln und ihnen Aufmerksamkeit zu schenken, brachen bei mir die Tränen aus und ich wusste sofort: Hier werde ich gebraucht!
Und tatsächlich hat mich dieses Gefühl bis heute nicht verlassen. Im Tierschutz zu arbeiten hat mich zum ersten Mal spüren lassen, wie es sich anfühlt seinem Leben einen Sinn zu geben. Ich möchte weiter dafür kämpfen, dass das Elend der unschuldigen Seelen dieser Welt gesehen und gestoppt wird! Um so mehr freut es mich hier tolle neue Leute kennengelernt zu haben, die die gleichen Interessen teilen und mit denen ich zusammen was bewegen kann!"

airliner4animals.com/mitglied-werden/
... See MoreSee Less

Für alle die uns noch nicht lange kennen, das ist Andrea Sabel, eins unserer Gründungsmitglieder und jetzt auch unser neuer Kassenwart! ❤️🐾

2 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

Ihr könnt Euch sicherlich noch erinnern; vor einiger Zeit rief mich eine Kollegin an. Ihr Vater war gerade verstorben und hinterließ einen "großen" Hund, der eingeschläfert werden sollte, damit er nicht in irgendeinem Tierheim sein Leben fristen müsste. Dieser supertolle, zärtlich und verschmuste Riese namens "Dauw" hat ein liebevolles neues Zuhause gefunden. Die neuen Besitzer haben ihn nicht nur sofort ins Herz geschlossen sondern sie haben auch gleich finanzielle Mehrkosten inkauf genommen, um diesem Hund ein schönes Leben zu schenken. Wahnsinn. Danke an den Tierschutzverein Kelsterbach und allen, die geholfen haben. Auch Euch Mitgliedern für unermüdliches TEILEN besonders von diesem Post damals.
airliner4animals.com - das ist unser Netzwerk von Fliegern, Bodenmitarbeitern, Freundinnen und Freunden.
... See MoreSee Less

Ihr könnt Euch sicherlich noch erinnern; vor einiger Zeit rief mich eine Kollegin an. Ihr Vater war gerade verstorben und hinterließ einen großen Hund, der eingeschläfert werden sollte, damit er nicht in irgendeinem Tierheim sein Leben fristen müsste. Dieser supertolle, zärtlich und verschmuste Riese namens Dauw hat ein liebevolles neues Zuhause gefunden. Die neuen Besitzer haben ihn nicht nur sofort ins Herz geschlossen sondern sie haben auch gleich finanzielle Mehrkosten inkauf genommen,  um diesem Hund ein schönes Leben zu schenken. Wahnsinn. Danke an den Tierschutzverein Kelsterbach und allen, die geholfen haben. Auch Euch Mitgliedern für unermüdliches TEILEN besonders von diesem Post damals.
airliner4animals.com - das ist unser Netzwerk von Fliegern, Bodenmitarbeitern, Freundinnen und Freunden.

Liebe Mitglieder ,

heute haben Samuel und ich uns auf den Weg nach Rheinbach ins schöne Nordrein-Westfalen gemacht , um Heike Schneider und ihren Gnadenhof Anna EV Kennenzulernen.

Sie lebt dort mit 5 Hunden🐾, 17 Katzen🐱 , Hühnern🐓 , Ziegen🐐, Gänsen🦆, Kaninchen🐇, Meerschweinchen - und ein paar Tiere wohnen noch in Pflegestellen.

Ihren Alltag verbringt sie damit, den Tieren ein schönes zu Hause zu bieten.
Jedoch gehört dazu noch viel mehr als DAS.

Die Futterkosten für so viele Tiere sind unglaublich hoch und Tierarztkosten kommen auch noch dazu. Oft werden sie krank bei ihr abgegeben und dementsprechend braucht jedes der Schützlinge seine eigenen Medikamente.

Heike hat ihren Hof und jede kleinste Ecke liebevoll für die Tiere eingerichtet.
Sogar im Haus teilt sie alles mit ihnen.

Wir waren von dem Hof, den Schützlingen und dieser wunderbaren Frau total begeistert und haben deshalb beschlossen, etwas aus unserem Notfalltopf an sie zu spenden, da zur Zeit spezieller Bedarf an Medikamenten für einige der Tiere besteht.❤️
Unser Verein braucht weiterhin Mitglieder und Spenden, damit wir auch künftig vielfältig helfen können.

http://airliner4animals.com/mitglied-werden

Eure Tanja 💁🏼

💁🏾‍♂️❤️🐶🐇🐝🐱🐔🐞🐓🐐🌸
... See MoreSee Less

Liebe Mitglieder ,

heute haben Samuel und ich uns auf den Weg nach Rheinbach ins schöne Nordrein-Westfalen gemacht , um Heike Schneider und ihren Gnadenhof Anna EV Kennenzulernen. 

Sie lebt dort mit 5 Hunden🐾, 17 Katzen🐱 , Hühnern🐓 , Ziegen🐐, Gänsen🦆, Kaninchen🐇, Meerschweinchen - und ein paar Tiere wohnen noch in Pflegestellen. 

Ihren Alltag verbringt sie damit, den Tieren ein schönes zu Hause zu bieten. 
Jedoch gehört dazu noch viel mehr als DAS.

Die Futterkosten für so viele Tiere sind unglaublich hoch und Tierarztkosten kommen auch noch dazu. Oft werden sie krank bei ihr abgegeben und dementsprechend braucht jedes der Schützlinge seine eigenen Medikamente. 

Heike hat ihren Hof und jede kleinste Ecke liebevoll für die Tiere eingerichtet.
Sogar im Haus teilt sie alles mit ihnen. 

Wir waren von dem Hof, den Schützlingen und dieser wunderbaren Frau total begeistert und haben deshalb beschlossen, etwas aus unserem Notfalltopf an sie zu spenden, da zur Zeit spezieller Bedarf an Medikamenten für einige der Tiere besteht.❤️
Unser Verein braucht weiterhin Mitglieder und Spenden, damit wir auch künftig vielfältig helfen können.

http://airliner4animals.com/mitglied-werden

Eure Tanja 💁🏼

💁🏾‍♂️❤️🐶🐇🐝🐱🐔🐞🐓🐐🌸

Comment on Facebook

wahnsinn, wohne seit 23 jahren in rheinbach und habe nichts davon mitbekommen..kann ich die adresse bitte haben ??? LG

Die süße Nelli 😍

Unsere NEUE SMOOST- AKTION läuft bis 31.07.2017:
Schreibt in einem Kommentar den Verein, dem IHR am liebsten das SMOOST GELD spenden würdet.
Am 31.07.2017 werden alle Kommentare (aus der Gruppe, der Seite und von Instagram) ausgewertet- es werden nur Kommentare von Vereinsmitgliedern gezählt. Bitte denkt daran: Damit wir problemlos Geld spenden können, zählen (bisher) nur deutsche Vereine (mit e.V.) und die Vorschläge befinden sich nicht auf der aktuellen Förderliste.

http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

https://smoo.st/it/5et3j
Viel Spaß beim Mitmachen und viel Glück!
... See MoreSee Less

Unsere NEUE SMOOST- AKTION läuft bis 31.07.2017:
Schreibt in einem Kommentar den Verein, dem IHR am liebsten das SMOOST GELD spenden würdet. 
Am 31.07.2017 werden alle Kommentare (aus der Gruppe, der Seite und von Instagram) ausgewertet- es werden nur Kommentare von Vereinsmitgliedern gezählt. Bitte denkt daran: Damit wir problemlos Geld spenden können, zählen (bisher) nur deutsche Vereine (mit e.V.) und die Vorschläge befinden sich nicht auf der aktuellen Förderliste.

http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

https://smoo.st/it/5et3j
Viel Spaß beim Mitmachen und viel Glück!

Comment on Facebook

Gnadenhof Gollachostheim!!! Wunderbarer Gnadenhof, der eine Hündin aus unserer Patenhundgruppe aufgenommen hat. Wird von einem Paar geleitet und diese sind mit Herz und Seele dabei👍🏼

Wildtierhilfe Odenwald - "Koboldhof"

3 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

💖💖🐾💖💖Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und bedanken uns bei ALLEN Mitglieder, Supportern, Freunden und Freundinnen für die Unterstützung und das Vertrauen in unsere Idee und unseren Verein!
airliner4animals.com/mitglied-werden/
... See MoreSee Less

💖💖🐾💖💖

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und bedanken uns bei ALLEN Mitglieder, Supportern, Freunden und Freundinnen für die Unterstützung und das Vertrauen in unsere Idee und unseren Verein!
http://airliner4animals.com/mitglied-werden/
... See MoreSee Less

Wir wünschen allen ein schönes Wochenende und bedanken uns bei ALLEN Mitglieder, Supportern, Freunden und Freundinnen für die Unterstützung und das Vertrauen in unsere Idee und unseren Verein! 
http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

Comment on Facebook

Der Dave 🙂

Liebe SmoostFreunde& Follower 😎😬 Ich denke wir können ganz schön stolz sein 🏆 und die Tiere freuen sich sicher riesig 😻 Die Hornhaut an den Fingern lohnt sich und, wie sagt man so schön? 'KleinVieh macht auch Mist' 😸 Danke 😻 ... See MoreSee Less

Liebe SmoostFreunde& Follower 😎😬 Ich denke wir können ganz schön stolz sein 🏆 und die Tiere freuen sich sicher riesig 😻 Die Hornhaut an den Fingern lohnt sich und, wie sagt man so schön? KleinVieh macht auch Mist 😸 Danke 😻

Comment on Facebook

Früher hab ich ja Smoothies aus Prospekten nur für mich selbst gemacht weil die ja so gesund sein sollen. Ballaststoffe etc. Aber seit ich die Smoost-App geladen hab und für Airliner4Animals smoothen kann merke ich erst wie gut das für's Herz ist! 😉 Okay, auch für den Muskelaufbau der Wischarme! 🙂 Kann Smoothen nur weiterempfehlen!

4 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

Heute stellen wir Euch unsere Projektpatin Gisela Brettschneider​ und ihr Herzensprojekt auf den Azoren vor.
Seit 8 Jahren lebt sich dort mit ihrem Mann auf der Insel Sào Miguel Azoren/ Portugal. Mitten im Atlantik. Sie beschreibt es als „kleines Paradies“, allerdings „kein Paradies für die meisten Tiere“. Sie selbst hat mit ihrem Mann Dirk Brettschneider​ 6 Straßenhunde und 1 Katze aufgenommen. Sie gehören natürlich zur Familie.
Oft genug findet Gisela ausgesetzte Hunde und Katzen, aber wie jeder Tierschützer: sie kann und will nicht weggucken. Mit dem deutschen Verein Tierhilfe Angel da Relva​ und deren Vorsitzende Marion Schäfer​, hat Gisela eine verlässliche Partnerin gefunden, um ordentlichen Tierschutz zu betreiben.
Viele gerettete Hunde und auch Katzen reisen jährlich sehr gut vermittelt nach Deutschland. Außerdem laufen bereits mehrere Kastrationsprojekte, mit Hunden sowie auch mit Hunden.
Auch Marion Schäfer, Vorsitzende im Verein bestätigt, dass gerade wieder 22 Katzen kastriert worden sind, ohne eigentlich genau zu wissen, wie die Kosten beglichen werden sollen. Der Verein Tierhilfe Angel da Relva ist ein ein kleiner und junger Verein, der bereits viel bewegt hat und eng mit der Stadt zusammen arbeitet.
Das Shelter in Ponta Degada hat ihr berichtet, jetzt zum ersten Mal dort auch leere Zwinger aufzuweisen und das obwohl gerade eigentlich Welpenzeit ist. Ein GROßER Erfolg also. Der Verein arbeitet eng mit der Stadt zusammen und es gelingt parallel, die Menschen auf der Insel für die Notwendigkeit von Kastrationen und Registrierungen der Tiere zu sensibilisieren.
Wie überall im Tierschutz ist das Geld knapp, und der Verein ist angewiesen auf Spenden und ehrenamtliche Helfer.
Stolz können wir Airliner4Animals e.V.​ berichten, dass wir diesen Verein seit diesem Monat unterstützen und ab nächstem Quartal erhält dieser Verein den gleichen Betrag wie unsere anderen beiden Förderprojekte Tierschutzverein Kelsterbach e.V. und auch Taro Germany e.V.
Wir setzen alles daran, dieses Jahr noch auf die Azoren zu fliegen. Bis dahin wünschen wir Euch viel Erfolg und erhoffen uns- wie immer , Bilder und Dokumentation, wofür das Geld unserer Mitglieder und Förderer eingesetzt wird.
... See MoreSee Less

Heute stellen wir Euch unsere Projektpatin Gisela Brettschneider​ und ihr Herzensprojekt auf den Azoren vor.
Seit 8 Jahren lebt sich dort mit ihrem Mann auf der Insel Sào Miguel Azoren/ Portugal. Mitten im Atlantik. Sie beschreibt es als „kleines Paradies“, allerdings „kein Paradies für die meisten Tiere“. Sie selbst hat mit ihrem Mann Dirk Brettschneider​ 6 Straßenhunde und 1 Katze aufgenommen. Sie gehören natürlich zur Familie.
Oft genug findet Gisela ausgesetzte Hunde und Katzen, aber wie jeder Tierschützer: sie kann und will nicht weggucken. Mit dem deutschen Verein Tierhilfe Angel da Relva​ und deren Vorsitzende Marion Schäfer​, hat Gisela eine verlässliche Partnerin gefunden, um ordentlichen Tierschutz zu betreiben. 
Viele gerettete Hunde und auch Katzen reisen jährlich sehr gut vermittelt nach Deutschland. Außerdem laufen bereits mehrere Kastrationsprojekte, mit Hunden sowie auch mit Hunden.
Auch Marion Schäfer, Vorsitzende im Verein bestätigt, dass gerade wieder 22 Katzen kastriert worden sind, ohne eigentlich genau zu wissen, wie die Kosten beglichen werden sollen. Der Verein Tierhilfe Angel da Relva ist ein ein kleiner und junger Verein, der bereits viel bewegt hat und eng mit der Stadt zusammen arbeitet.
Das Shelter in Ponta Degada hat ihr berichtet, jetzt zum ersten Mal dort auch leere Zwinger aufzuweisen und das obwohl gerade eigentlich Welpenzeit ist. Ein GROßER  Erfolg also. Der Verein arbeitet eng mit der Stadt zusammen und es gelingt parallel, die Menschen auf der Insel für die Notwendigkeit von Kastrationen und Registrierungen der Tiere zu sensibilisieren. 
Wie überall im Tierschutz ist das Geld knapp, und der Verein ist angewiesen auf Spenden und ehrenamtliche Helfer.
Stolz können wir Airliner4Animals e.V.​ berichten, dass wir diesen Verein seit diesem Monat unterstützen und ab nächstem Quartal erhält dieser Verein den gleichen Betrag wie unsere anderen beiden Förderprojekte Tierschutzverein Kelsterbach e.V. und auch Taro Germany e.V.
Wir setzen alles daran, dieses Jahr noch auf die Azoren zu fliegen. Bis dahin wünschen wir Euch viel Erfolg und erhoffen uns- wie immer , Bilder und Dokumentation, wofür das Geld unserer Mitglieder und Förderer eingesetzt wird.

Comment on Facebook

Ärgerlich dass du nicht mit am Tisch sitzt. Aber wer dich kennt, weiß was du und dein Männe leistet. Habe nur Hochachtung vor dir, Marion und Ulli

Es ist toll,dass es solche Menschen gibt

Freue mich das Airliner4Animals die Azoren Tiere unterstützen, danke. Da ich Gisela und Dirk Brettschneider persönlich kenne weis ich auch was Sie hier auf der Insel leisten. Natürlich nicht zu vergessen Angel da Relva und die "Gute Marion" und Ihre lieben Helfer in Deutschland, einfach DANKE das es Euch gibt und Ihr soviel von Eurer Freitzeit den Tieren opfert. Und jede Spende kann helfen, also auch ein Dickes Danke an alle Spender.

Und somit geht das Danke als "immer wieder Spenderin" und Flugpatenhelferin an Dich zurück, liebe Sao Miguel Azoren <3

airliner4animals.com ... See MoreSee Less

airliner4animals.com

1 month ago

Airliner4Animals e.V.

Vor kurzem hatten wir eine Anfrage für eine Mitgliedschaft als Geschenk für ein Kind. Leider ist laut unserer Satzung eine Mitgliedschaft erst ab 18 Jahren möglich.
Also haben wir uns etwas anderes überlegt. Statt einer Mitgliedschaft haben wir eine Patenschaft für einen Hund aus einem unserer Förderprojekte vermittelt. Das Patenkind von Romana bekam von uns eine Patenschaftsurkunde, schöne Fotos von dem Hund und ein kleines Geschenk zugeschickt. Der Betrag für die Patenschaft wird dann an uns überwiesen und natürlich zweckgebunden an das jeweilige Projekt weitergeleitet, damit es dem jeweiligen Tier zugute kommt.
Eine tolle Alternative mit dem gleichen Zweck zur Unterstützung unserer Projekte!
... See MoreSee Less

Vor kurzem hatten wir eine Anfrage für eine Mitgliedschaft als Geschenk für ein Kind. Leider ist laut unserer Satzung eine Mitgliedschaft erst ab 18 Jahren möglich. 
Also haben wir uns etwas anderes überlegt. Statt einer Mitgliedschaft haben wir eine Patenschaft für einen Hund aus einem unserer Förderprojekte vermittelt. Das Patenkind von Romana bekam von uns eine Patenschaftsurkunde, schöne Fotos von dem Hund und ein kleines Geschenk zugeschickt. Der Betrag für die Patenschaft wird dann an uns überwiesen und natürlich zweckgebunden an das jeweilige Projekt weitergeleitet, damit es dem jeweiligen Tier zugute kommt. 
Eine tolle Alternative mit dem gleichen Zweck zur Unterstützung unserer Projekte!

Comment on Facebook

Das war für mein Patenkind. Sie hat sich sehr gefreut. Sie darf sogar einen Namen für 'ihren' Hund aussuchen. Super Idee gewesen. Danke Samuel.

könnten wir nicht solche 'GeschenkGutscheine' in unterschiedlicher Form (zB einmaliger, fester Betrag oder regelmässige Zahlung) in unser Repertoire aufnehmen und zB über die Website oder Facebook anbieten? So könnte man viel Gutes tun anstatt mit dem obligatorischen Blumenstrauss oder der 100sten Salatschüssel dazusteh'n 😏

Hallo Sabine, na klar wollen wir das. Mit taro germany e.V und Tierschutzverein Kelsterbach e.V haben wir schon gesprochen über diese Patenschaft und die Möglichkeiten. Da stehen wir noch am Anfang. Unsere Projektpaten Steffi Pfeifer und auch Andrea Sabel haben schon signalisiert, hier zu helfen u zu gucken, welchen Tieren mit einer Patenschaft geholfen werden könnte. Und natürlich werde ich mich auch an Tierhilfe Angel da Relva wenden und dort auch nachfragen. Und natürlich werden wir das auf unserer Website dann anbieten und bewerben:-) im Endeffekt ist es zusätzliches Spendengeld für unsere Förderprojekte 🙂 (Samuel )

Endlich wieder einmal etwas schönes oder mein hoffentlich letztes Update!

LEA

Lange habe ich mich nicht mehr getraut über die kleine Maus zu schreiben, zuviel lief schief.
Gestern durfte Lea endlich in in neues Heim einziehen, das sage und schreibe fast 500 km entfernt in der Lüneburger Heide liegt.

Ihr könnt euch vorstellen, welche Aufgabe das für die @Tierschutzhilfe Kelsterbach e.V. bedeutete, vom Transport angefangen, Vorkontrolle und Test ob sie mit den bereits vorhandenen Tieren klar kommt und umgekehrt.

Nun lebt sie seit gestern zusammen mit Hundefreundin Leni und Katze Jülie in einer WG mit Frauchen. <3
Soeben bekam ich ganz aktuelle Bilder von heute nachmittag geschickt.

Ich freue mich so sehr, dass letztendlich alles glücklich ausgegangen ist und wünsche dem neuen Rudel noch viele glückliche gemeinsame Jahre! 🙂

Ein dickes Danke noch einmal an alle Spender, natürlich auch danke an Anja Eckert und Julia Klotz für ihren super Einsatz!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Comment on Facebook

Gut Ding will Weile!!!!Juhu!!!

Toll 💕

Happy End.❤️❤️💕

1 month ago

Airliner4Animals e.V.

Airliner4Animals e.V. fasst kurz zusammen: 3 Förderprojekte
Tierschutzverein Kelsterbach e.V. / Taro Germany e.V./ Tierhilfe Angel da Relva
http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

hier könnt Ihr Euch zusammenfassend informieren:

1)Der Tierschutzverein Kelsterbach e.V. hat sich der Rettung und Vermittlung aller Tierarten in eine artgerechte Haltung verschrieben. Hunde, Katzen, Kleintiere, Exoten und Vögel werden liebevoll in privaten Pflegestationen versorgt und auch aufgelesene Wildtiere werden in einer Wildtierstation aufgepäppelt und entweder ausgewildert oder so artgerecht- wie möglich untergebracht.
2) Taro Germany e.V. betreibt in der Türkei ein eigenes Tierheim für ca 250 Hunde. Kastrationsprogramme, tagtägliche medizinische Versorgung aller Hunde (Impfungen und Behandlungen) und natürlich die stetige Versorgung mit Futter und Wasser muss gewährleistet werden. Auch mobile Futterstationen werden täglich angefahren um freilebende Hunde zu versorgen. Ausgezeichnete Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung um mehr Akzeptanz und weniger Aggressionen gegen Hunde zu schaffen
3) Tierhilfe Angel da Relva macht umfangreiche Kastrationsprogramme für Hunde und Katzen. Stolz, können wir hier berichten, dass wir endlich auch mal ein Katzenprojekt unterstützen. Der Verein arbeitet eng mit den Behörden und mit der Bevölkerung zusammen. Ausgewilderte Katzen werden eingefangen, kastriert, entwurmt, entfloht und wieder an ihrer Futterstelle ausgesetzt. Hunde werde über Pflegstellen nach Deutschland vermittelt und somit vor der Tötung gerettet.

Die nächsten beiden Projekte sind aufgrund der finanziellen Lage beschlossen, es handelt sich um Auslandsprojekte. Ob sie letztendlich wirklich von uns finanziell unterstützt werden, hängt von der Entscheidung eines Steuerberaters ab.

WE FLY TO HELP- heisst: Wir wollen Weltweit OHNE Grenzen helfen. airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Airliner4Animals e.V. fasst kurz zusammen: 3 Förderprojekte
Tierschutzverein Kelsterbach e.V. / Taro Germany e.V./ Tierhilfe Angel da Relva
http://airliner4animals.com/mitglied-werden/

hier könnt Ihr Euch zusammenfassend informieren:

1)Der Tierschutzverein Kelsterbach e.V. hat sich der Rettung und Vermittlung aller Tierarten in eine artgerechte Haltung verschrieben. Hunde, Katzen, Kleintiere, Exoten und Vögel werden liebevoll in privaten Pflegestationen versorgt und auch aufgelesene Wildtiere werden in einer Wildtierstation aufgepäppelt und entweder ausgewildert oder so artgerecht- wie möglich untergebracht. 
2) Taro Germany e.V. betreibt in der Türkei ein eigenes Tierheim für ca 250 Hunde. Kastrationsprogramme, tagtägliche medizinische Versorgung aller Hunde (Impfungen und Behandlungen) und natürlich die stetige Versorgung mit Futter und Wasser muss gewährleistet werden. Auch mobile Futterstationen werden täglich angefahren um freilebende Hunde zu versorgen. Ausgezeichnete Aufklärungsarbeit in der Bevölkerung um mehr Akzeptanz und weniger Aggressionen gegen Hunde zu schaffen
3) Tierhilfe Angel da Relva macht umfangreiche Kastrationsprogramme für Hunde und Katzen. Stolz, können wir hier berichten, dass wir endlich auch mal ein Katzenprojekt unterstützen. Der Verein arbeitet eng mit den  Behörden und mit der Bevölkerung zusammen. Ausgewilderte Katzen werden eingefangen, kastriert, entwurmt, entfloht und wieder an ihrer Futterstelle ausgesetzt. Hunde werde über Pflegstellen nach Deutschland vermittelt und somit vor der Tötung gerettet.

Die nächsten beiden Projekte sind aufgrund der finanziellen Lage beschlossen, es handelt sich um Auslandsprojekte. Ob sie letztendlich wirklich von uns finanziell unterstützt werden, hängt von der Entscheidung eines Steuerberaters ab.

WE FLY TO HELP- heisst: Wir wollen Weltweit OHNE Grenzen helfen. airliner4animals.com
Load more