AIRLINER 4 ANIMALS E.V.

Lasst uns auch 2022 besonders gut für die Tiere beginnen !!!

Weihnachten ist nun vorbei, viele von uns wurden reich beschenkt. Vielleicht ist ja noch der eine oder andere Euro übrig, den Ihr spenden wollt?
Wie jedes Jahr veranstalte ich nämlich die große Spendenaktion um Silvester, auch wenn dieses Jahr ja Gott sei Dank wieder weniger geknallt, auch große Partys finden dieses Jahr nicht statt.
Somit “sparen” wir alle ein wenig Geld und es wäre so schön, wenn der eine oder die andere von Euch das “gesparte” Geld für unsere Tierschutzarbeit spenden könnte.
Wie Ihr alle wisst, wird jeder EURO gebraucht, um nachhaltig unsere Tierschutzprojekte zu unterstützen.
Jeder auch kleine Betrag hilft uns, das Ziel zu schaffen!
Spenden über über Paypal oder über das Konto tun: DE35 4401 0046 0338 4414 66 BIC: PBNKDEFF oder PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Dennoch ein herzliches Dankeschön an alle, die mitmachen. Ich lade dieses Mal auch alle Facebook Freunde und -Freundinnen dazu ein, wen das stört, bitte ignorieren! VIELEN Lieben DANK!!! 

********************************************************************************************

HILFE:  Behörden verlängern Pachtvertrag unseres Förderprojektes auf Mauritius nicht.

Umzug mit Shelter und Tierklinik muss bis Ende Januar gestemmt werden.

Es ist kaum zu fassen. Schon das zweite Förderprojekt, das von Behörden den Pachtvertrag nicht verlängert bekommt. Eigentlich wäre das schon das endgültige AUS. Gemeinsam mit anderen Vereinen und Eurer Unterstützung kann das Wunder “Umzug” aber gelingen.

Bitte unbedingt diese Nachricht verbreiten und kräftig Spenden sammeln. Jeder Euro wird jetzt gebraucht.

Wir stehen in ständigem Austausch mit Lorena und den Vereinen “Förderverein Strays of Mauritius e.V.” und “Animal Care e.V.”

Wir schaffen das!!!

**********************************************************************

Platz schaffen mit Herz/ Otto – Super Aktion, bitte mitmachen!

Ihr mistet Euren Kleiderschrank aus und habt noch Klamotten, die Ihr nicht mehr anzieht?

Dann könnt Ihr damit den Tieren eine große Freude machen, wie das geht?

Also, auf www.platzschaffenmitherz.de gehen, Paketschein erstellen- der wird per PDF zum Ausdrucken oder auch digital an Eure Email Adresse geschickt.
Ihr packt ein Päckchen mit mindestens 5 Kg und bringt es mit dem Paketschein zum nächsten Hermesversand.

Ist das Paket dann bei Platzschaffenmitherz/ Otto angekommen, dann bekommt Ihr einen Code an Eure Mail Addy geschickt und damit stimmt Ihr dann für Airliner4Animals ab.

Aktuell findet ein Voting statt, die ersten 100 Vereine erhalten 500 EURO für die Vereinskasse!

Es ist echt superleicht, bitte überlegt Euch, mitzumachen.

Schaut doch mal auf die HP, in den FAQs ist alles nochmal gut beschrieben. Eure Kleiderspenden gehen dann z.B. nach Südeuropa oder auch Afrika und werden dort verwendet oder auch als Second-Hand-Kleidung verkauft oder weiterverarbeitet.
DANKE

platzschaffenmitherz.de

*****************************************************************************************************************

Wer sind wir?

Airliner4Animals wurde von engagierten Flugbegleitern und Freunden gegründet. Auf unseren Reisen werden wir immer wieder mit schönen, aber leider auch mit traurigen und manchmal entsetzlichen tierischen Erlebnissen konfrontiert:

Streunende und halb verhungerte Hunde in Indien, Ägypten, Mauritius und all den anderen Urlaubsparadiesen dieser Welt, schlimme Zustände in den Tierheimen in Rumänien, Bulgarien und Ungarn, das Hundeschlachten in China für das Festival in Yulin und zur Pelz- und Lederproduktion. Die Liste lässt sich unendlich fortführen.

Allzu oft fühlen wir uns hilflos, können außer Füttern und Streicheln nicht viel tun. Aber immer wieder begegnen uns auch Menschen vor Ort, die sich mit Herzblut und Engagement für diese Tiere einsetzen:

Sie bauen neue Shelter , um Tieren Schutz zu bieten, Hundefleischfarmen in China werden aufgekauft und geschlossen, Hunde und Katzen werden versorgt, kastriert, manchmal vermittelt, und Vieles mehr!

Wir möchten diese Menschen gerne mit unserem Verein unterstützen. Aufgrund unserer Reisetätigkeit haben wir die Möglichkeit Organisationen und Tierschützer vor Ort zu besuchen und dort aktiv zu werden. Wir können helfen, aber auch überprüfen, ob Spendengelder sinnvoll und ohne Verschwendung eingesetzt werden. Jedes Projekt, das wir unterstützen, wird von uns persönlich ausgewählt und betreut. So stellen wir sicher, dass eure Spendengelder auch da ankommen, wo sie hinsollen – zu den Tieren.

100% aller Spendengelder und Fördermitgliedsbeiträge werden vor Ort in den Projekten zum Wohle der Tiere eingesetzt. Personalkosten sind dabei ausgeschlossen.

Unsere Stärke besteht darin, uns zu vernetzen und andere Menschen- egal ob “Flieger” oder “Nicht-Flieger” für unsere Idee zu begeistern. Innerhalb kürzester Zeit haben wir bereits mehr als 500 Mitglieder gewonnen und können so ganz stolz sein und bereits einigen Projekten erste Gelder zukommen lassen. Helfen bedeutet bei uns: Das Projekt besuchen, betreuen, dokumentieren mit Bilder und Videos und berichten, was mit allen Spenden und Fördergeldern alles Tolles passieren kann.

Oben in der Leiste auf Menüpunkt “Über uns” klicken und noch viel mehr über uns lesen! Oder ihr wollt euch gleich über unsere einzelnen Förderprojekte informieren, dann klickt oben in der Leiste direkt auf Projekte!

–> Mitglied werden: https://goo.gl/oed2KA

***********************************************************

Diesen einen (zusätzlichen) EURO im Monat…hat den nicht vielleicht jeder und jede von uns übrig?

Auch wenn man kein Mitglied ist und uns mit einem symbolischen Obulus unterstützen will, so habt Ihr jetzt die Möglichkeit:

Wir sind nun auch (endlich) bei teaming angemeldet! Einen Klick auf den Link, 2, 3 weitere Klicks und Ihr seid dabei. Überlegt mal, wenn wir 500 Menschen hätten, die

jeden Monat auf 1 EURO

zu unseren Gunsten verzichten, dann hätten wir wesentlich mehr Geld für:

-Kastrationen
-Futter
-Medikamente
-Tierarztkosten
-Notfälle

Bitte hier klicken und diesen Euro monatlich von einer Kreditkarte abbuchen lassen. Der ganze Euro landet ohne Kostenabzug bei uns!

************************************************************************

 

Mit freundlicher Unterstützung von:

  

 

************************************************************************

 

Aktuelle News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Wir hatten des öfteren über Moses von @Angels Without Wings - Tierrettung berichtet. Er kam 2015 in der Obhut von AWW, nachdem ihn eine Tierschützerin in ein Privatshelter gebracht hatte, wo er dann ausgesetzt wurde. Antoneta und Rodica haben MOSES sofort übernommen.

Die Jahre vergingen jedoch, ohne daß sich jemand für ihn interessierte. In 2017 wurde er dann mit Dirofilaria (Herzwürmer) diagnostiziert und es folgte eine langwierige Behandlung. Wieder vergingen ein paar Jahre und MOSES wurde trauriger, hoffnungsloser. In 2019 dann die erlösende Nachricht – er hatte die Behandlung erfolgreich abgeschlossen und körperlich wieder gesund, also wurde er darauf hin in die Vermittlung wieder aufgenommen.

Und dann Geschah MOSES' Wunder. Sein Mensch hat ihn gesehen. Und sich in ihn verliebt😍. Er durfte im Juni 2020 zu seinem Frauli in der Schweiz ausreisen und wir möchten ihr aus ganzem Herzen danken dass sie sich für MOSES entschieden hat!

Diese Woche erreichten uns neue Fotos von Moses, die wir mit Euch teilen wollten, denn es scheint dass MOSES den wunderbaren Jungbrunnen ⛲ für sich entdeckt hat. Guckt nur was Liebe, Zuneigung und ein glückliches Familienleben für einen Hund bewirken können. MOSES scheint mit jedem Abendteuer glücklicher, agiler und jünger zu werden! Und seine kleine Schwester ist von ihm begeistert!

Deshalb bitten wir Euch auch älteren Hunde eine Chance zu geben und denen, die lange in einem Shelter auf eine Chance warten. Auch sie verdienen eine 2. Chance!

Mit der Hilfe von Airliner4Animals und Lufthansa Monatspaten, konnte man Moses helfen wieder gesund zu werden! Bitte werdet Mitglied oder spendet eine Kleinigkeit. Es ist für die Tiere 🙏

Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
goo.gl/oed2KA

Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018
www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Das sind die Geschichten die die Menschen, die sich im Tierschutz einsetzen, niemals aufgeben lassen 😍🥰❤️

Heute möchte ich Euch einen der Sonnenbären vorstellen, die im Rettungszentrum von Animals Asia im Tam Dao Nationalpark, Vietnam leben.

Nelson kam 2011 nach einer langen Reise aus der Provinz Gia Lai im Süden des zentralen Hochlands von Vietnam im Vietnam Bärenrettungszentrum an.

Er war verängstigt, gestresst und blutete aufgrund zweier stark infizierter Zähne aus dem Mund. Damals wusste Nelson noch nicht, dass sich sein Leben zum Besseren wenden würde.

Die Tierärzte waren zunächst schockiert über den fauligen Geruch seiner infizierten Zähne, die bis zur Wurzel verrottet und mit Essen, Haaren und sogar Holz vollgestopft waren. Auch sein Sehvermögen war durch Vernarbungen auf beiden Augen beeinträchtigt.

Noch während er sich in der Quarantäne erholte, begann Nelson, sich einen Ruf als verspielter Charakter zu erwerben. Die Mitarbeiter erinnern sich, dass er einen Reifen kreativ als Hula-Hoop-Reifen benutzte, bevor er ihn wie eine Handtasche trug und mit alten Reifen spielt er immer noch gerne 😍

Das Video ist Eigentum von Animals Asia.

(Maren, Projektpate für Animals Asia Deutschland)

Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
goo.gl/oed2KA
Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018
www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Bruderliebe auf dem GNADENHOF GOLLACHOSTHEIM🐐🐐

Geschwister halten zusammen, auch in schwierigen Zeiten! Ziegenböcke Orville und Wilbour machen es dem Menschen vor…

Wilbour litt unter einer sehr schmerzhaften Klauenverletzung. Erst wurde ein Bruch befürchtet, was sich aber Gott sei Dank nicht bestätigte. Dennoch musste Wilbour drei Wochen zur Behandlung in die Tierklinik.

Aber nicht ohne seinen Bruder Orville! Die beiden sind immer zusammen und er durfte die ganze Zeit auch in der Klinik mit ihm zusammen sein, was die Heilung sehr unterstützt hat. Ziegen sind sehr soziale Tiere und wollen nicht alleine sein.

Jetzt sind beide wieder auf dem Gnadenhof. Sie müssen noch ein paar Tage in den Quarantänestall, damit es keinen Rückfall gibt und der Verband in Ruhe gewechselt werden kann.

Wann hören die Menschen endlich auf, diese Tiere als Nutztiere zu bezeichnen? Sie halten zusammen und sind sehr sozial, helfen sich gegenseitig und sind füreinander da. Wilbour und Orvillle machen es vor!

Weitere gute Genesung, lieber Wilbour und noch ein langes Leben für Dich und Orville!

Susanne Oberheidtmann ( Projektpatin Gnadenhof)

Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
goo.gl/oed2KA

Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Bruderliebe auf dem GNADENHOF GOLLACHOSTHEIM🐐🐐  Geschwister halten zusammen, auch in schwierigen Zeiten! Ziegenböcke Orville und Wilbour machen es dem Menschen vor…  Wilbour litt unter einer sehr schmerzhaften Klauenverletzung. Erst wurde ein Bruch befürchtet, was sich aber Gott sei Dank nicht bestätigte. Dennoch musste Wilbour drei Wochen zur Behandlung in die Tierklinik.  Aber nicht ohne seinen Bruder Orville! Die beiden sind immer zusammen und er durfte die ganze Zeit auch in der Klinik mit ihm zusammen sein, was die Heilung sehr unterstützt hat. Ziegen sind sehr soziale Tiere und wollen nicht alleine sein.  Jetzt sind beide wieder auf dem Gnadenhof. Sie müssen noch ein paar Tage in den Quarantänestall, damit es keinen Rückfall gibt und der Verband in Ruhe gewechselt werden kann.  Wann hören die Menschen endlich auf, diese Tiere als Nutztiere zu bezeichnen? Sie halten zusammen und sind sehr sozial, helfen sich gegenseitig und sind füreinander da. Wilbour und Orvillle machen es vor!  Weitere gute Genesung, lieber Wilbour und noch ein langes Leben für Dich und Orville!  Susanne Oberheidtmann ( Projektpatin Gnadenhof)  Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
https://goo.gl/oed2KA  Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.comImage attachmentImage attachment

Tierschutz in Chiles neue Verfassung?

Gute Nachrichten erreichen uns aus Chile. Dort kämpfen Tier- und Naturschutzorganisationen, nicht zuletzt auch die Mitglieder des von FinnDomingo gegründeten Netzwerks „Chilenischer Tierschutzbund“, darum, den Schutz von Tieren und der Natur in die Verfassung aufzunehmen. Diese wird derzeit neu konstituiert, weshalb der Moment günstig ist, bei den entscheidenden Gremien konkrete, praxisnahe Vorschläge einzubringen.

Genau das hat gerade eine Gruppe von Tierrettern getan, die sich online aus ganz Chile zusammengeschlossen hat, um gemeinsam eine Liste mit Ideen, Zielen und Forderungen auszuarbeiten. Mit dabei waren Vertreter aus fünf Mitgliedsvereinen des Netzwerks „Chilenischer Tierschutzbund“ sowie die Projektbeauftragte Chile von FinnDomingo. Initiiert und unterstützt wurde das Arbeitstreffen von einer Stadträtin und Abgeordneten aus dem Großraum Concepción, der zweitgrößten Stadt Chiles.

Diese wertvolle Unterstützerin hat die Liste nun zu unserer großen Freude dem künftigen Präsidenten des Landes, Gabriel Boric, persönlich in die Hand gedrückt und das Anliegen kurz vorgebracht. In einem kleinen Video zeigte sie uns, wie Boric, der das Land ab März regieren wird, die Liste übernahm.

Auf der Liste steht die Forderung, den Schutz der Tiere als staatliche Aufgabe in der Verfassung zu verankern, und v.a.
• dafür Mittel im Haushalt freizustellen,
• die bestehenden Gesetze behördlich durchzusetzen,
• den Umgang mit der belebten und unbelebten Natur auf den Lehrplan der Schulen zu stellen,
• die Ausbildung in Tiermedizin und Tierpflege zu standardisieren sowie
• Therapieangebote im Bereich der Traumabewältigung für Menschen zu schaffen, die im Tierschutz arbeiten.

Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
goo.gl/oed2KA
Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018
www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Tierschutz in Chiles neue Verfassung?  Gute Nachrichten erreichen uns aus Chile. Dort kämpfen Tier- und Naturschutzorganisationen, nicht zuletzt auch die Mitglieder des von FinnDomingo  gegründeten Netzwerks „Chilenischer Tierschutzbund“, darum, den Schutz von Tieren und der Natur in die Verfassung aufzunehmen. Diese wird derzeit neu konstituiert, weshalb der Moment günstig ist, bei den entscheidenden Gremien konkrete, praxisnahe Vorschläge einzubringen.  Genau das hat gerade eine Gruppe von Tierrettern getan, die sich online aus ganz Chile zusammengeschlossen hat, um gemeinsam eine Liste mit Ideen, Zielen und Forderungen auszuarbeiten. Mit dabei waren Vertreter aus fünf Mitgliedsvereinen des Netzwerks „Chilenischer Tierschutzbund“ sowie die Projektbeauftragte Chile von FinnDomingo. Initiiert und unterstützt wurde das Arbeitstreffen von einer Stadträtin und Abgeordneten aus dem Großraum Concepción, der zweitgrößten Stadt Chiles.  Diese wertvolle Unterstützerin hat die Liste nun zu unserer großen Freude dem künftigen Präsidenten des Landes, Gabriel Boric, persönlich in die Hand gedrückt und das Anliegen kurz vorgebracht. In einem kleinen Video zeigte sie uns, wie Boric, der das Land ab März regieren wird, die Liste übernahm.  Auf der Liste steht die Forderung, den Schutz der Tiere als staatliche Aufgabe in der Verfassung zu verankern, und v.a.
 • dafür Mittel im Haushalt freizustellen, 
 • die bestehenden Gesetze behördlich durchzusetzen,
 • den Umgang mit der belebten und unbelebten Natur auf den Lehrplan der Schulen zu stellen,
 • die Ausbildung in Tiermedizin und Tierpflege zu standardisieren sowie
 • Therapieangebote im Bereich der Traumabewältigung für Menschen zu schaffen, die im Tierschutz arbeiten.  Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
https://goo.gl/oed2KA
Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018
www.airliner4animals.com

Comment on Facebook

Davon ist D noch Meilenweit entfernt.

Wer von euch schon mal umgezogen ist, weiß wieviel Geld so ein Umzug verschlingen kann. Wenn dann eine Klinik mit Tierheim umzieht, dann explodieren schnell die Kosten.
Auf dem neuen Gelände steht nur ein Haus, der Garten ist nicht nutzbar, da Gehege und Zwinger fehlen. All Life Matters Animal Sanctuary benötigt u.a. 4 Quarantäne Zwinger, zu je 300 Euro. Damit die Zwinger gebaut werden können, benötigen wir eure Unterstützung. Jeder Euro zählt!!

Verwendungszweck "ALM oder Mauritius "

Bitte helft mit und spendet!
Danke❤️

Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
goo.gl/oed2KA

Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018

www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Wer von euch schon mal umgezogen ist, weiß wieviel Geld so ein Umzug verschlingen kann. Wenn dann eine Klinik mit Tierheim umzieht, dann explodieren schnell die Kosten. 
Auf dem neuen Gelände steht nur ein Haus, der Garten ist nicht nutzbar, da Gehege und Zwinger fehlen. All Life Matters Animal Sanctuary benötigt u.a. 4 Quarantäne Zwinger, zu je 300 Euro. Damit die Zwinger gebaut werden können, benötigen wir eure Unterstützung. Jeder Euro zählt!!  Verwendungszweck ALM oder Mauritius  Bitte helft mit und spendet!
Danke❤️  Mit Eurer Mitgliedschaft könnt IHR so vielen Tieren weltweit helfen:
https://goo.gl/oed2KA  Natürlich freuen wir uns auch über jede kleine oder größere SPENDE:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder  PAYPAL: donate@airliner4animals.com  Ausgezeichnet mit dem Deutschen Tierschutzpreis 2018  www.airliner4animals.com
Load more