AIRLINER 4 ANIMALS

Bitte helft uns mit!

Stimmt für uns ab, wir würden uns sehr freuen, damit können wir vielleicht unglaublich viele Futterschalen der Fellnasen füllen!

Klicke auf das Bild, um zur Abstimmung zu gelangen. Es sind wirklich nur ca 2 Minuten Zeit, die Ihr dafür braucht!

3. Platz des Deutschen Tierschutzpreises 2018 für Airliner4Animals e.V.

 

(c) Deutscher Tierschutzbund e.V.

Wir können unser Glück kaum fassen, nach so kurzer Zeit mit einer so hohen Auszeichnung geehrt zu werden. Tausendfacher Dank an alle aktiven Menschen im Verein, Mitgliedern, Spendern, Sponsoren, Freunden und Fans. Ohne Euer Engagement und  Vertrauen wäre dieser Erfolg nicht möglich. Unter dem Menüpunkt „Auszeichnung“  haben wir Euch viele Eindrücke, Bilder und Texte zur Veranstaltung zusammengestellt.

*****************************************************************************************************************************************************
Wir sind so wahnsinnig stolz und glücklich, dass wir es jetzt geschafft haben, etwas Langfristiges und Zukunftsfähiges aufzubauen.

Unsere Idee ist es, gemeinnützig anerkannte Vereine und Organisationen unter Anderem finanziell zu unterstützen. Durch unser großes Netzwerk bei uns Airlinern und unseren Freunden haben wir die große Hoffnung, vielen Tieren auf dieser Welt zu helfen.
Diese Welt ist oft gnadenlos und hart, besonders für die, die KEINE Stimme haben. Wir wollen auch den Menschen helfen, die sich tagtäglich für das Überleben der Vierbeiner, der schwimmenden Schönheiten, der fliegenden Engel, der kriechenden Seelen und der zahlreichen Fellnasen einsetzen.

Eure Airliner4Animals CREW

Hier erfahren Sie mehr über uns

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

*********************************

Zu Besuch bei unserem Förderprojekt in Rumänien!

Ok, Airliner4Animals e.V. im Shelter von unserem Förderprojekt Angels Without Wings e.V. – wir helfen Tieren in OTP, Bukarest angekommen… Was soll ich sagen.. Lauter tolle Hunde. Und tolle Menschen. Heute erst mal nen ersten Eindruck verschafft, ganz viele Informationen erhalten.

Diese Tiere leben in Sicherheit aber halt im Shelter. Für sie aber auch für mich war es heut eine sehr emotionale Erfahrung. Und alles war in heller Aufregung…

Dieses Projekt ist seit Februar 2018 Förderprojekt von uns und wird von Kollegin Verena Brandstätter-Schreiber betreut. 💕Sie hat sich auch rührend im Vorfeld um meine Reiseplanung gekümmert. Vielen Dank!

Mehr dazu aber dann hier… ..

***************************************************************************

Super Aktion zum Welttierschutztag bei unserem Förderprojekt in der Türkei!

Gestern war ja Welttierschutztag und wir haben erfahren, dass zu diesem Anlass bei unserem Förderprojekt Taro Germany e.V. in der Türkei mächtig was los war.

Zu Ehren des Welttierschutztages war eine Schule und ein Kindergarten bei Taro Germany auf der Station zu Besuch. Das ist mal richtig gute Aufklärungsarbeit und es ist sooo wichtig schon bei den kleinen Kindern damit anzufangen! Aber lest selbst:

„Wir stehen mit einigen Schulen in Kontakt und laden immer wieder Klassen zu uns ein, um den Kindern den Umgang mit den Tieren und die Thematik Straßentiere und Prävention nahe zu bringen.
Wir sind sooo unglaublich glücklich, dass viele Schulen daran interessiert sind ihre Kinder aufzuklären und uns damit die Chance geben die nachfolgenden Generationen positiv zu beeinflussen. Die Kinder wurden auf dem Gelände herum geführt, es wurde erklärt was wir dort machen, was es bedeutet so vielen Tieren zu helfen, wieso es so vielen Tieren auf der Straße schlecht geht und was man dagegen tun kann. Natürlich durften sie auch Hunde streicheln und füttern, denn was kann besser überzeugen als das weiche, flauschige Fell eines lieb und dankbar kuckenden Hundes.. ? 🤗🐕

Am Ende gab es noch für jedes Kind ein Stück Schokolade und alle gingen glücklich und voll mit neuen, hoffentlich positiven Erinnerungen nach Hause.
Ganz toll und süß fanden wir auch die ganzen Geschenke, die die Kinder für unsere Hunde mitgebracht haben. Eine Dose Hundefutter war sogar mit einer Schleife verziert. Als wir das sahen, waren wir wirklich zu Tränen gerührt. Es zeigt uns einfach, dass unsere Arbeit Früchte trägt und sich das Bewusstsein der jungen Generationen langsam ändert 😁😊
Ein toller, erfolgreicher Tag für uns, so macht Aufklärungsarbeit richtig Spass!“ (Funda Akin, 1. Vorsitzende von Taro Germany e.V.)

 

*****************************************************************************

Samuel Schäfer besucht das Elefanten- Krankenhaus in Lampang, Thailand

********************************************************************************

Neue Mitgliederwerbeaktion!

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Es gibt wieder eine „Mitglieder-Werbe- Aktion“. Unser online- Mitgliedsantrag wurde bereits angepasst. Die Aktion läuft bis zum 29.11.2018.

„Durch wen wurdest Du auf uns aufmerksam?“ (Teilnahme ist natürlich freiwillig)

Das heißt also: Mitglieder redet über uns, macht Werbung, gewinnt neue Mitglieder

Wer bis zum 29.11.2018 die meisten neuen Mitglieder „wirbt“, der erhält einen Gutschein von „Wunschgutschein“ im Wert von 50 EURO.

(Vielen Dank an den gespendeten Gutschein ❤️🐕)

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA

 

SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
Paypal: donate@airliner4animals.com
Direktlink: www.paypal.me/airliner4animals

Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

******************************************************************

TRAURIGE NACHRICHT AUS SÜDAFRIKA!

 

Ich habe dieses Video gesehen und die Erlaubnis von #phillipBronkhorst bekommen dieses mit euch zu teilen.
Wieder einmal zeigt es uns, wie dramatisch es um die Nashörner in Südafrika steht.
*Schließt nicht die Augen, sondern lasst uns weiter gemeinsam gegen die Wilderei vorgehen*

Hier auch die Übersetzung der traurigen, leider wahren Worte von Philipp Bronkhorst aus Südafrika:

„ Der 01.08. ist ein sehr, sehr trauriger Tag für uns hier in der Bateleur Tented Safari Lodge. Unsere Leute sind heute morgen einer Spur gefolgt und fanden unseren Nashornbullen Buks, brutal von Wilderern getötet. Viele von euch, die unser camp schon öfter besucht haben, “kannten” Buks seit vielen Jahren. Er war unser großer Stolz, der von euch zahlreich fotografiert und geliebt wurde. Es ist unglaublich traurig, wie sein Leben grausam beendet wurde.

Hier weiterlesen

 

****************************************************************************************************************

 

Es ist vollbracht.

Unser erster Besuch bei unserem Förderprojekt Tierhilfe Angel da Relva e.V. auf den Azoren in Begleitung des Fernsehteams der Sendung hundkatzemaus von VOX liegt hinter uns. Wir sind alle gespannt auf die Ausstrahlung im Dezember.

Hier weiterlesen.

*************************

Flugbegleiter in Delhi, ein kurzes Video mit Eindrücken.

Dieses tolle Projekt ist zwar kein Projekt von uns, aber wir haben es gerne kennen- und lieben gelernt! Hier geht es zum Post und auch zum kompletten Reisebericht (Bringt mich der Tierschutz am Ende doch noch zu meinen Wurzeln?)

*****************************

Wusstet Ihr eigentlich, wie EINFACH es ist, uns zu helfen?

1.  Jeder mit einem Facebookprofil kann bei Facebook eine private Spendenaktion zugunsten von Airliner4Animals e.V. erstellen!

hier weiterlesen!

 

2. Jeder Onlineeinkauf in mehr als 1700 Shops bringt uns 3-7% des Einkaufswertes für uns!

Unglaublich was da möglich wäre, wenn nur schon jeder sein Tierfutter darüber online bei Fressnapf, ZOOPLUS und Co betellen würde!!!

***********************

DRINGEND SPONSOREN GESUCHT!

Bei Interesse bitte melden unter sponsoring@airliner4animals.com

WELCHES GESCHÄFT ERKLÄRT SICH BEREIT, UNSERE SPENDENDOSEN AUFZUSTELLEN?

Bei Interesse bitte melden unter vorstand@airliner4animals.com

      **********************

Aktuelle News

Facebook Posts

15 hours ago

Airliner4Animals e.V.

❗Gerne TEILEN❗

Hallo heute möchte ich einige ehemalige Hunde von Anna's care for stray dogs-non profit organisation vorstellen, die mittlerweile ihr Glück in einer neuen Familie gefunden haben.
Es ist so schön zu sehen, wie die Fellnasen von Anna Kakaraki sich eingelebt und auch verändert haben.
Wir freuen uns immer wieder, wenn wir Rückmeldungen von den neuen Familien bekommen.
Dann weiß man wirklich wofür sich die ganze Arbeit gelohnt hat ☺️
Anna freut sich für jeden ihrer Fellkinder, die aus ihrem Tierheim ausziehen.
Jedesmal hat sie ein lachendes und weinendes Auge, wenn ihre Fellnasen in ein neues Leben ziehen, aber sie ist froh, dass es die Hunde in ein besseres Leben geschafft haben, besonders jetzt, wo der Winter vor der Türe steht.

Bitte helft, dass wir Anna weiterhin so gut unterstützen können- Schaut bitte auch immer wieder mal auf unsere Seite Annas care for adoption, vielleicht wartet eine ganz besondere Fellnase bereits auf EUCH!

Jedes Mitglied in unserem Verein Airliner4Animals e.V. zählt und bringt unseren einzelnen Projekten mehr Geld. Mit 5 Euro kann man monatlich ganz viel bewegen...

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com

Vergesst nicht für uns zu Voten ! DANKE
https://tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarat…
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Ina Schalldach Lola und Merlin fehlen auch noch 😊

2 days ago

Airliner4Animals e.V.

Heute möchte ich eine ganz besonders goldige Maus vorstellen, die Bridge of Hope for Dogs in Need vor einiger Zeit aus einem High-Kill-Shelter in Los Angeles gerettet hat und damit vor dem sicheren Tod durch die Todesspritze bewahrt hat:

❤️PEARL❤️

3 Fakten sprachen im Shelter gegen sie:
Chihuahuas/Chihuahua-Mixe ist die Rasse, die am zweithäufigsten in US-Sheltern getötet wird. Hinzu kam, dass sie schwarzes Fell hat und sehr ängstlich war. Hunden mit diesen Merkmalen wird nicht viel Zeit gegeben. Pearl hatte Glück, dass Iris Finsterle sie gesehen hat. Und nun ist sie bereits in Bad Reichenhall und es fehlen nur noch "ihre" Menschen zu ihrem Glück. 🙏 Ihr Travelbuddy Pieter ist bereits adoptiert und es wäre so schön, wenn auch Pearl ihr Zuhause finden würde.

Pearl ist Ca. 7 Jahre jung, wiegt Ca. 3 kg. Am Anfang ist sie noch etwas scheu, aber sie ist unheimlich lieb.❤️
Ich bin gerade wieder auf dem Weg zu Bridge of Hope und freue mich morgen wieder mit ihr zu knuddeln.
Pearl ist kastriert, geimpft, gechippt und entwurmt. Pearl braucht unbedingt einen Zweithund, an dem sie sich orientieren kann!

Anfragen wie immer bitte direkt an Iris Finsterle von Bridge of Hope for Dogs in Need (Förderprojekt von Airliner4Animals e.V.)
(Ute Guelsen)

Unser Verein Airliner4Animals e.V. nimmt zur Zeit an der Abstimmung zum Spenden- Marathon vom Tierschutz-Shop teil und wir bitte Euch, nehmt Euch bitte noch 2 Minuten Zeit, um uns zu unterstützen und VOTET für uns unter dem folgenden Link, dann den Link in der Mail bestätigen und fertig.

https://tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarat…

VIELEN DANK
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Von 💗 geteilt viel Glück kleine Maus 😘

Danke fürs TEILEN und danke fürs Voten für uns

Get viel Glück

An wen muss man sich wenden wenn Interesse besteht?

Oliver Ertel

Oh wie süß 😍

Soooo schöööööön schwaaaarze u dunkle

+ View more comments

3 days ago

Airliner4Animals e.V.

Was wir an unserem Förderprojekt Taro Germany e.V. in der Türkei ja schon lange sehr schätzen, ist die gute Zusammenarbeit mit den städtischen Behörden, darunter das Veterinäramt, das Ordnungsamt und auch der Bürgermeister steht zu den Arbeiten des Vereins und man unterstützt sich wo immer man kann.

Gemeinsam wird sich dort schon lange für die Kastrationen und die Versorgung der Straßentiere eingesetzt. In dem Tierheim von Taro Germany e.V. befinden sich aber auch viele Tiere, die nicht von der Straße kommen, sondern auch unzählige Hunde, die dort geboren sind, Handicaps haben und nicht zurück auf die Straße können oder einst ein Zuhause hatten..
Für sie bleibt nur vermittelt zu werden oder für immer im Tierheim zu leben.
Deshalb vermittelt der Verein natürlich auch Hunde nach Deutschland, aber da die Ausreise aus der Türkei mit allem drum und dran sehr aufwendig ist, ist die Zahl der Hunde, die in Deutschland ein Zuhause finden schwindend gering. Taro Germany vermittelt daher auch Hunde vor Ort, denn auch in der Türkei gibt es immer mehr Menschen, für die Tiere genauso zur Familie gehören wie für uns. Bisher lag der Trend aber auch dort darin, sich Hunde beim Züchter zu holen, denn die Hunde aus dem Tierheim und von der Straße sind ja krank und dreckig. Aber immer mehr Menschen legen auch diese Denkweise ab und kommen ins Tierheim, um dort Hunde zu retten. Auch vor Ort wurden die Hunde bisher immer nur mit Vor- und Nachkontrollen und Angaben der persönlichen Daten vermittelt.

Jetzt gab es wieder eine Schritt nach vorne und die Stadt hat offizielle Schutzverträge entworfen, die bei der Vermittlung ausgefüllt werden müssen. Dadurch sehen die Menschen, die einen Hund möchten, dass sie auch von Seiten der Stadt kontrolliert und ihre Daten abgespeichert werden. Wie bei der Vermittlung in Deutschland müssen die neuen Besitzer Auflagen erfüllen und damit rechnen, dass jederzeit nach den Hunden geschaut wird. Mit diesem Dokument, dass von offizieller Seite erstellt und unterschrieben wird, ist Taro Germany wieder einen Schritt weiter Tieren einen höheren Stellenwert und mehr Respekt zu verschaffen.

Anmeldelink Airliner4Animals e.V.: https://goo.gl/oed2KA

SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
Paypal: donate@airliner4animals.com
Direktlink: www.paypal.me/airliner4animals

Vergesst nicht für uns abzustimmen!
https://tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarat…
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

In welchem Ort ist das Tierheim? Vielen Dank

3 days ago

Airliner4Animals e.V.

Dalia Attilo von unserem Förderprojekt Help and Hope for Animals in Italien berichtet:

❤️Wir haben ihm einen Namen gegeben, wir haben ihn Leo getauft😍

"Der kleine Welpe mit dem gebrochenen Oberschenkel hat seine Operation gut überstanden. Es war ein aufwendiger Eingriff, weil alles schon etwas verwachsen war. Es musste vieles abgeschabt werden. Er hat einen großen Titannagel eingesetzt bekommen, der beim richtigen Zusammenwachsen helfen soll. Wenn alles verheilt ist, wird sich in 5 Wochen zeigen, ob der Nagel drin bleibt oder wieder raus muss.
Bis dahin darf sich der Kleine, wir haben ihn Leo genannt, in der Pension ausruhen.
Er muss jetzt 14 Tage lang morgens und abends Schmerzmittel und Penicillin gespritzt bekommen.
Die Operation hat 366€ gekostet, dazu kommen noch die Medikamente und natürlich die Pensionskosten für die nächsten 3 Monate, bis er wieder komplett genesen ist.
So traurig und unverständlich es für viele klingen mag, muss er danach leider wieder zurück an seine Futterstelle, da auf Dauer die Pensionskosten nicht zu stemmen sind. 😢
Aber daran möchten wir jetzt nicht denken, wir werden jetzt erst mal alles dafür tun damit alles gut verheilt."

Bei diesem Projekt, in dem Dalia Straßentiere versorgt ist immer viel los und jetzt kommt noch dazu, dass es unglaublich viel geregt hat und diese Unwetter haben nun zu großen Überschwemmungen geführt. Natürlich eine weitere Gefahr für Mensch und Tier. Viele "bekannte" Tiere hat Dalia auf ihren letzten Fahrten nicht mehr gesehen, viele Futterstellen sind weggespült. In Kalabrien (Süden) ist ein Tierheim mit ca. 300 Hunden komplett überschwemmt worden.

Ihr lest, es ist so traurig, wenn man täglich alles versucht, um Leben zu retten und immer passieren unverhofft Dinge, die man sich gar nicht wünscht.

Wir drücken Dalia natürlich von ganzem Herzen die Daumen und wünschen ihr starke Nerven, dass sie und vor allem die Tiere das alles gut überstehen.

Direct Anmeldelink Airliner4Animals e.V.
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Alles Gute für Leo!! Und für die anderen italienischen Fellnasen auch!

Leo: 🍀🍀🍀, bleib stark, es wird sich deine Familie finden 🍀🍀🍀❤️❤️❤️

Viel Glück süßer Leo ❤️

Leo,kleiner Mann,du schaffst das. Alles Liebe für dich. 😍😍😍😍

❗Gebt Eure Stimme denjenigen, die keine Stimme haben❗

https://tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarat…
... See MoreSee Less

❗Gebt Eure Stimme denjenigen, die keine Stimme haben❗

https://www.tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarathon/?voting_title=Airliner4Animals+e.V.&voting_sort=most-votes#votingsearch

 

Comment on Facebook

Erledigt ✅!

Erledigt 👆

✔️

👍

Done

Erledigt

erl.

👍

schon erledigt ✊✊✊✊🍀🍀🍀

+ View more comments

Aufatmen auf dem Gnadenhof Gollachostheim
Unsere liebe Omi Nana war das Sorgenkind der letzten Wochen.
Wie ihr wißt hat Nana seit 1.5 Jahren ihr "für immer" Zuhause auf dem Gnadenhof gefunden. Vorher lebte sie in Rumänien unter Betreuung unseres Partner Projektes Angels Without Wings e.V. - wir helfen Tieren in einem Shelter.
Die liebe Susanne vom Gnadenhof bemerkte vor einiger Zeit eine Hautveränderung an der Schnauze, die leider immer größer wurde. Die Tierärztin wollte vorsichtshalber eine Zellprobe nehmen, weil das Gewebe sehr schlecht aussah. Also ab in die Kleintierklinik Würzburg. Leider gestaltete sich das Unternehmen als aussichtslos. Nachdem Nana aus Angst und Protest erstmal einen riesigen Haufen in den Untersuchungsraum setzte und niemanden an sich ran ließ, wurde die Untersuchung abgebrochen. Sie bekam Cortison in der Hoffnung, daß es nur eine Entzündung war. Gott sei Dank heilt alles gut ab . Die Sorge war groß, daß es eine böse Zellveränderung war.
Zur Belohnung gibt es einen fetten Kauknochen im Garten.
Guckt sie euch an...diese süße Omi.
Damit der Gnadenhof weiterhin so liebevoll für all seine Tiere aufkommen kann, freuen wir uns über viele Mitglieder und Spenden.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

Beitrag: Heike Scholz
Video zur Verfügung gestellt vom Gnadenhof Gollachostheim
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Serpescu Antoneta Rodica Milea Nana♥️♥️♥️

Wunderschön! 💖💖

So sah es zu Beginn aus

Heute... alles gut 🍀

Die süße Nana ❤️😍🐶

Wie schön ist das, sie glücklich zu sehen.

Unsere Nana hat alle im Griff 🤗😍

Ach kein Wunder, dass sie furchtbare Angst hatte, mit ihrer schlimmen Vorgeschichte und die Erinnerungen daran😰Gottseidank ist alles wieder gut🙏🙏🙏Unsere liebste Nana Maus ist halt wirklich ein zähes Mädchen😍😍😍😍

Danke das ihr Nana gerettet habt,wunderbar!Es is so schön zu sehn das es ein happy end für sie gibt!

+ View more comments

5 days ago

Airliner4Animals e.V.

Heute möchten wir Euch einen unserer wahren Helden von Angels Without Wings e.V. - wir helfen Tieren vorstellen: ♥️Zorro♥️

Ein Name aus einem Roman. Doch Zorro ist echt. Ein wuscheliger, menschenbezogener, verspielter und verschmuster Hund. Freundlich und neugierig. Immer wieder kommt er zu den Menschen und stupst sie an, damit er ein paar Streicheleinheiten bekommt. Er ist ein echter Zauberhund.
Wir haben ihn mit seinen Geschwistern als Welpe in einem Tötungsshelter entdeckt und haben sie alle mitgenommen. Welpen im Tötungsshelter. Kleine zauberhafte Hundebabys, zurückgelassen im eigenen Kot, schwer krank, halb verhungert, "bereit" zum Sterben.
Das alles scheint heute für ihn vergessen, denn er ist ein unbeschwerter junger Hund. Im November wird er zwei Jahre alt und fast genauso lange ist er schon im Zwinger.
Er beschwert sich nicht, er hält das aus. Doch seine Augen sind voller Hoffnung, wenn wir ihn besuchen. Sofort kommt er an den Zaun des Zwingers, um auf sich aufmerksam zu machen. So als wollte er sagen: "Nimm mich. Ich möchte ein Zuhause haben".
Es bricht uns jedes Mal das Herz, wenn wir ihn zurücklassen müssen.
Er liebt die Menschen, er ist immer freundlich, immer gut gelaunt und immer bereit, Schmusezeit zu genießen. Mit den anderen Hunden verträgt er sich auch prächtig...

Mehr Infos zu Zorro und Adoptionsanfragen bitte über die Facebookseite von Angels Without Wings e.V. - wir helfen Tieren oder die Homepage:
http://angels-without-wings.de/zorro/

Direct Anmeldelink Mitgliedschaft
https://goo.gl/oed2KA

SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

So ein Süßer

Zorro... bleib tapfer: es wird sich deine Familie finden ❤️🙏🏼🍀

In Hoffnung geteilt

Ach Gott ist der süß❤️

5 days ago

Airliner4Animals e.V.

Traurige Nachricht aus Südafrika:

Schon wieder hat Südafrika ein Nashorn verloren.
Diesmal konnten die Wilderer gefangen genommen werden.(siehe Bild unten)
Erklärung zum ersten Bild:
Hier sieht man wie Wilderer, die mit Hilfe von Socken versuchten ihre Spuren unkenntlich zu machen.

Zweites Bild:
Das sind die grausamen Waffen, die zum Wildern eingesetzt werden.

Dritte Bild von Phillip Bronkhorst
RIP wundervolles und majestätisches Nashorn. Wir werden weiterhin für dich und deine Spezies kämpfen.
(Ich schone euch vor den grausamen Bildern, die mich aus Südafrika erreichten)

Airliner4animals unterstützen seit dem Sommer 2017 das Projekt SANParks Honorary Rangers.

In diesem Projekt gibt es 57 Hunde, die in dem gesamten Kruger National Park eingesetzt werden. Diese Hunde werden eingesetzt um Wilderer aufzuhalten Nashörner und Elefanten nur wegen ihres Hornes oder Elfenbeins zu töten. Sie töten die Tiere, nur wegen des Irrglaubens dies könnte Krebs heilen oder Potenzsteigernd sein.

Vielen Dank an alle die sich für den Kampf gegen die Wilderei in Südafrika einsetzen.

Thank you Phillip Bronkhorst

#WESTANDAGAINSTPOACHING

Sad news from South Africa:

Again South Africa has lost a rhino.

This time the poachers could be captured (see picture below).
Explanation of the first picture:
Here you can see poachers trying to make their tracks unrecognizable with the help of socks.

Second picture:
These are the cruel weapons used for poaching.

Third picture by Phillip Bronkhorst:
RIP wonderful and majestic rhino. We will continue to fight for you and your species.

(I spare you from the cruel images that reached me from South Africa)

Airliner4animals has been supporting the SANParks Honorary Rangers project since summer 2017.
In this project there are 57 dogs, which are used in the whole Kruger National Park. These dogs are used to stop poachers from killing rhinos and elephants just for their horn or ivory. They kill the animals just because of the misconception that this could cure cancer or increase potency.

Many thanks to all who are committed to the fight against poaching in South Africa.

#WESTANDAGAINSTPOACHING
... See MoreSee Less

Traurige Nachricht aus Südafrika:

Schon wieder hat Südafrika ein Nashorn verloren. 
Diesmal konnten die Wilderer gefangen genommen werden.(siehe Bild unten) 
Erklärung zum ersten Bild: 
Hier sieht man wie Wilderer, die mit Hilfe von Socken versuchten ihre Spuren unkenntlich zu machen.

Zweites Bild:
Das sind die grausamen Waffen, die zum Wildern eingesetzt werden. 

Dritte Bild von Phillip Bronkhorst
RIP wundervolles und majestätisches Nashorn. Wir werden weiterhin für dich und deine Spezies kämpfen.
(Ich schone euch vor den grausamen Bildern, die mich aus Südafrika erreichten) 

Airliner4animals unterstützen seit dem Sommer 2017 das Projekt SANParks Honorary Rangers.

In diesem Projekt gibt es 57 Hunde, die in dem gesamten Kruger National Park eingesetzt werden. Diese Hunde werden eingesetzt um Wilderer aufzuhalten Nashörner und Elefanten nur wegen ihres Hornes oder Elfenbeins zu töten.  Sie töten die Tiere, nur wegen des Irrglaubens dies könnte Krebs heilen oder Potenzsteigernd sein.

Vielen Dank an alle die sich für den Kampf gegen die Wilderei in Südafrika einsetzen. 

Thank you Phillip Bronkhorst 

#WESTANDAGAINSTPOACHING

Sad news from South Africa:

Again South Africa has lost a rhino. 
 
This time the poachers could be captured (see picture below). 
 Explanation of the first picture: 
 Here you can see poachers trying to make their tracks unrecognizable with the help of socks.

Second picture:
These are the cruel weapons used for poaching. 

Third picture by Phillip Bronkhorst: 
 RIP wonderful and majestic rhino.  We will continue to fight for you and your species.

(I spare you from the cruel images that reached me from South Africa) 

Airliner4animals has been supporting the SANParks Honorary Rangers project since summer 2017.
In this project there are 57 dogs, which are used in the whole Kruger National Park.  These dogs are used to stop poachers from killing rhinos and elephants just for their horn or ivory.  They kill the animals just because of the misconception that this could cure cancer or increase potency.

Many thanks to all who are committed to the fight against poaching in South Africa. 
  
#WESTANDAGAINSTPOACHINGImage attachmentImage attachment

 

Comment on Facebook

Dreckspack!!!!!

Ich möchte mich auch bedanken bei allen helfern und Unterstützern, die sich jeden Tag unermüdlich für unsere wundervollen mitgeschöpfe einsetzen.. Tut bitte alles was immer auch nötig ist... Auge um Auge Zahn um Zahn... Vielen dank im Namen der Tiere..

Who are the buyers? They need to be prisoned too

Die Abnehmer sind Vietnamesen und Chinesen. Es gilt dort als Wundermittel gegen Krebs und zur Potenzsteigerung. Mittlerweile ist es eine angesagte Partydroge für die Mittelschicht. Es gab am Dienstagabend auf Arte einen aufklärenden Beitrag über das Rhino töten. Da sind Zahlen genannt worden von 1000 Tieren pro Jahr die getötet werden. Ich war schockiert 😱

+ View more comments

5 days ago

Airliner4Animals e.V.

"Mit deiner Stimme bringst du deinen Lieblingsverein dem Ziel näher, beim Spenden-Marathon für Tiere dabei zu sein. Für dich ist es nur noch ein Klick, aber für deinen Verein eine einmalige Chance auf Futter im Wert von bis zu 40.000 Euro, eine zusätzliche Geld-Prämie von bis zu 3.000 Euro und große Aufmerksamkeit in den Medien."

Wir freuen uns auf weitere Unterstützung, Mitmachen, Teilen und Helfen! ❤️

https://tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarat…
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

wir haben für euch gestimmt, viel Glück 🍀🍀🍀

❗ TEILEN❗
Liebe Fans und Mitglieder, auch wir Airliner4Animals e.V. sind nun registriert und wollen unter die besten 15 kommen. Schaffen wir das?? Bitte macht mit, helft uns!

Wir haben die große Chance, Futterspenden zu erhalten, wovon unsere Projekte profitieren können! ❤️

https://tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarat…

Vergesst bitte nicht nach dem Abstimmen die E-Mail zu bestätigen, sonst ist eure Stimme NICHT gültig!
... See MoreSee Less

❗ TEILEN❗
Liebe Fans und Mitglieder, auch wir Airliner4Animals e.V. sind nun registriert und wollen unter die besten 15 kommen. Schaffen wir das?? Bitte macht mit, helft uns!

Wir haben die große Chance, Futterspenden zu erhalten, wovon unsere Projekte profitieren können! ❤️

https://www.tierschutz-shop.de/abstimmung-spendenmarathon/?voting_title=Airliner4Animals+e.V.&voting_sort=most-votes#votingsearch

Vergesst bitte nicht nach dem Abstimmen die E-Mail zu bestätigen, sonst ist eure Stimme NICHT gültig!

 

Comment on Facebook

Done.

Done

5 Stimmen von mir und meiner Familie, werden es allen Freunden und Bekannten schicken

Done

erledigt

Done👍🏻

erledigt!

Geteilt

Danke danke:-)

✔️

done.....

Erledigt und geteilt

Abgestimmt und geteilt 👍🙋🏻‍♀️

Erledigt

Erledigt 👍👍

Done ✅

Bitte, macht unbedingt mit, wir haben leider ordentlich an Tempo verloren... 🙄

Done

Dürfen wir EUCH noch einmal bitten, ordentlich mit zu machen und es weiter zu teilen??? und Freunde dazu einladen per whatsapp und messenger?

+ View more comments

7 days ago

Airliner4Animals e.V.

Hallo ich bin der Rex 🐾,
auch ich möchte mich heute herzlichst bei
Airliner4Animals e.V.
bedanken 💕.
Wäre mein Frauchen nicht Mitglied in diesem tollen Verein ,
wäre sie nie auf
Anna's care for stray dogs-non profit organisation aufmerksam geworden und hätte mich nie in dem kleinen Bergdorf Ptolemaida 🇬🇷 , im hintersten Gehege im Tierheim von Anna Kakaraki gefunden .
Jetzt lese ich gerade , dass
Airliner4Animals Projekte auf der ganzen Welt betreut und eine Mitgliedschaft nur 5€ im Monat kostet .
Wenn ihr alle mitmacht,können noch mehr Projekte unterstützt und meinen tierischen Freunden geholfen werden.
Die Projekte bezahlen mit den Geldern Futterkosten, Medikamente, Tierarztrechnungen und ganz wichtig: Kastrationen.

Seid dabei 🐶🙏🏼
Helft uns bitte 🐾🐶🐱🐭🐘🦏🐿🐖

Euer Rex 🐾🦖

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Hallo ich bin der Rex 🐾, 
auch ich möchte mich heute herzlichst bei 
Airliner4Animals e.V.
bedanken 💕. 
Wäre mein Frauchen nicht Mitglied in diesem tollen Verein , 
wäre sie nie auf 
Annas care for stray dogs-non profit organisation aufmerksam geworden und hätte mich nie in dem kleinen Bergdorf Ptolemaida 🇬🇷 , im hintersten Gehege im Tierheim von  Anna Kakaraki  gefunden . 
Jetzt lese ich gerade , dass 
Airliner4Animals Projekte auf der ganzen Welt betreut und eine Mitgliedschaft nur 5€ im Monat kostet . 
Wenn ihr alle mitmacht,können noch mehr Projekte unterstützt und meinen tierischen Freunden geholfen werden. 
Die Projekte bezahlen mit den Geldern Futterkosten, Medikamente, Tierarztrechnungen und ganz wichtig: Kastrationen.

Seid dabei 🐶🙏🏼
Helft uns bitte 🐾🐶🐱🐭🐘🦏🐿🐖

Euer Rex 🐾🦖

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.comImage attachment

 

Comment on Facebook

Rex in dir hat Patti Gerlach auch ihren Seelenhund gefunden, so wie ich in Ignatius dein Kumpel von Anna, sie hat einfach tolle Hunde

Ja Christine Theilmann Geb Hau, Rex ist wirklich ein Traumhund 🐶🐾. . Mir tut es im Herzen weh ,wenn ich daran denke , dass er 3 Jahre im Heim war ... 😥🐾💕

Sie es so, er war für dich bestimmt 😍

Kann ich nur bestätigen!!!! Anna's Hunde sind ein Traum!!!! Unsere Maya hatte sich mit dem Betreten unseres Hauses schon eingelebt. Die 3 Kinder und den vorhandenen Hund sofort akzeptiert! Ein Traum auf 4 Pfoten!!!!! Nicht auszudenken was ich verpasst hätte wenn ich auf die vielen kritischen Ratschläge gehört hätte als ich erzählt habe mir einen 2. Hund aus einem Shelter mit unbekannter Vergangenheit zuzulegen. Alles richtig gemacht und noch keine Sekunde bereut!!!!! Karla wäre mein nächster Herzenshund!!!!! Schaut sie euch an!!!! Ich hätte auch bei ihr keinerlei Bedenken!!!!

Geteilt

Wir freuen uns, dass wir wieder ein neues Mitglied haben 🙂

+ View more comments

1 week ago

Airliner4Animals e.V.

Erst wollen wir uns auch bedanken, ein Teil von Airliner4Animals e.V. zu sein, die jetzt den hervorragenden 3. Platz des deutschen Tierschutzpreis erhalten haben😀 Herzlichen Glückwunsch 🏵🎗

Anna Kakaraki von Anna's care for stray dogs-non profit organisation hatte bis letzte Woche auch wieder liebe Kolleginnen zu Besuch, die kräftig mit angepackt haben. Danke an Ute und Katrin❤️❤️

Wie immer, mussten Gehege gesäubert werden, was für uns Besucher immer etwas länger in Anspruch nimmt, als für Anna, die natürlich viel routinierter ist, als wir.

Anna füttert danach ihre ingesamt 100 Hunde und danach ist Zeit, sich mit den sehr sozialisierten Hunden zu beschäftigen.
Hunde wurden fotografiert, damit sie bessere Chancen auf Adoption haben.
Ute, die auch Tiertrainerin ist, hat mit Katrin Hunde ausgeführt, für die bereits Anfragen bestehen, um noch genauere Angaben zum Hund für die neuen Eltern zu machen.
Dann kamen noch Nina und Lisa für klein Patti, jetzt Gretel, die ihren kleinen Hundewelpen selbst abholen wollten. Diese beiden wunderbaren Damen haben am Abholtag, Ute und Katrin noch tatkräftig mit unterstützt.

Jeder ist ❤️-lich eingeladen, auch mal Volontär Arbeit bei Anna zu leisten. Wir geben gerne Auskunft über Anreise, Hotel und Arbeitseinsatz.

Leider müssen wir noch mitteilen, dass es die kleine Sonia nicht geschafft hat.
Anna hat sie völlig abgemagert ihrem Vorbesitzer abgenommen und versucht, sie wieder aufzupäppeln, was auch zuerst erfolgreich aussah. Leider zeigte sich dann nach ein paar Tagen, dass sie an Staupe erkrankt war und auch leider über die Regenbogenbrücke 🌈❤️gegangen ist😔.
RIP kleine Sonia ❤️

Damit wir weiter so erfolgreich Anna‘s care for stray dogs unterstützen können, werdet Mitglied, denn so kann man für einen kleinen Betrag doch so viel großes Bewirken ☺️

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Arme, suesse Sonia... 😢 Wenigstens hat sie ihre letzten Tage umsorgt und geliebt verlebt... ❤️

‼️HELP‼️

Heute möchte ich wieder das große Netzwerk von Airliner4Animals e.V. nutzen, um für Greta ein Für-immer-Zuhause zu suchen.
Schon für einige Seelchen haben wir hier ihr Traumzuhause gefunden. Das wünschen wir uns für Greta auch und bitten euch fleißig zu teilen🙏

Greta sass im Carson High-Kill-Shelter in Los Angeles, wo Iris Finsterle von Bridge of Hope for Dogs in Need (Förderprojekt von Airliner4Animals e.V. ) sie im August völlig verängstigt entdeckte.

Sie war ein "owner surrender",d.h. sie wurde von ihrem Besitzer im Shelter abgegeben . Warum wissen wir nicht. Meistens nennen diese verantwortungslosen Menschen Gründe wie Umzug, kein Geld, der Hund ist zu alt, krank oder er passt einfach nicht mehr ins Lebenskonzept. 😢 Also wird er entsorgt.

"Owner surrender" bedeutet, dass die Hunde vom Shelter direkt getötet werden können. Greta war als blind deklariert und hatte damit in LA keine Chance auf eine Adoption. Also hat Iris sie direkt mitgenommen.

Greta ist Ca. 8 Jahre alt, ein Malteser-Terrier-Mix, wiegt Ca. 5 kg, liebt Hühnchen und kuscheln im Bett. Sie ist auf einem Auge blind, sieht aber gut mit dem anderen Auge.
Greta versteht sich gut mit anderen Hunden, hätte aber bestimmt auch nichts dagegen Einzelprinzessin zu sein.
Sie ist bereits kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt und befindet sich auf ihrer Pflegestelle in Bad Reichenhall. Eine Zahnsanierung hat sie auch bekommen.

Anfragen bitte direkt an Iris Finsterle von Bridge of Hope for Dogs in Need.🙏❤️

Bitte helft uns weiter, damit wir noch vielen hilflosen und im Stich gelassenen Seelchen helfen können. Werdet Mitglied oder spendet❤️DANKE❤️

direct LINK zum Anmelden für Eure Mitgliedschaft im Verein Airliner4Animals e.V.
https://docs.google.com/forms/d/…

SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
Paypal: donate@airliner4animals.com

Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Skrupellose Hässlichkeit, die die ehrliche liebe eines Tieres niemals verdient geschweige denn nie haben sollte.. Diejenigen sollen in ihrer Hässlichkeit untergeben... Ich bitte auch für Greta um ein liebes zuhause... Danke

Diese 'Menschen ' haben von wahrer Liebe, keine Ahnung. Meine kleine Maus ist 16Jahre alt und taub fast blind inkontinent. Ich genieße jeden Tag mit ihr. Niemals würde ich sie allein lassen. Niemals. Uns trennt nur eins, das ist der Tod. Aus so einen alten Hund, kommt so viel Liebe. Das kann man nicht beschreiben, das muss man erleben. Ich hoffe, das sie mir noch etwas erhalten bleibt. Wenn es einmal so weit ist, das sie für immer geht, werde ich an ihrer Seite sein.

Vielen Dank für das TEILEN des Beitrags... Wir hoffen, wir finden für die Maus ein verdientes Zuhause.. Und willkommen an unsere neuen Mitglieder ❤️

...ist der kleine helle Lucky? Iris Finsterle

Greta war eine Woche bei uns auf Pflegestelle und wir hatten Traenen in den Augen als sie nach Deutschland geflogen ist . Sie ist ein so bezaubernder Hund ,der unser Leben Fuer kurze Zeit so bereichert hat . Fasziniert hat mich , dass sie absolut stubenrein ist und sofort Ihre Geschaefte erledigt hat, wenn sie auf Rasen war . Mit unserem Hund hat sie sich auf Anhieb verstanden und sie hat auch viele Schoene Spaziergaenge mit uns ohne Probleme machen koennen .Sie laeuft super an der Leine . Am meisten hat mich ihre liebevolle Art verzaubert. Sie liebt es zu kuscheln und schmusen . Ich druecke Greta die Daumen Ein ganz besonderes Huendchen mit sehr viel Herz und Witz

+ View more comments

1 week ago

Airliner4Animals e.V.

🎉🔖🎉🔖🎉Der Verein ✈✈✈✈ Airliner4Animals e.V. ✈✈✈✈
wird mit dem deutschen Tierschutzpreis ausgezeichnet.
3.Platz für einen noch jungen Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Tierschutzvereine zu unterstützen.🎉🔖🎉🔖🎉

Wir müssen einfach heute mitteilen, dass wir vor Stolz fast platzen. Im Dezember letzten Jahres wurden wir zur Jahreshauptversammlung von Airliner4Animals eingeladen. Zusammen mit vier weiteren Vereinen bekamen wir die Gelegenheit, uns und unsere Arbeit vorzustellen.
Einen tollen Vortrag haben wir ausgearbeitet. Formuliert, geändert, Passagen gestrichen, neue hinzugefügt und wieder umgeschrieben. Fotos erstellt, kleine Flyer gedruckt, ach uns haben die Köpfe geraucht.
Dann wurde der Vortrag eingeübt. Etwa 15-20 Minuten sollte er dauern.
Wahrscheinlich wäre das Publikum schon nach sieben Minuten eingeschlafen.
Und dann hat Samuel Schäfer, Vorsitzender von Airliner4Animals die Zeit vorgegeben: FÜNF (!) Minuten. Uff. Der ganze Plan im Eimer. Okay, dann halt frei erzählt. Aus dem Herzen.

Und wir haben es geschafft! Wir wurden in einer geheimen Wahl als Förderprojekt ausgewählt.
Die Begeisterung darüber, dass wir nun ein Förderprojekt von Airliner4Animals sind, hat tagelang angehalten.
Und natürlich hat es sich Samuel Schäfer nicht nehmen lassen, unsere Hunde zu besuchen. Viel Zeit hatte er nicht, denn ein großes Ereignis stand unmittelbar bevor ( pssst… der Deutsche Tierschutzpreis…).
Doch er hat jeden einzelnen Hund begrüßt, hat Leckerchen an sie verteilt, hat Antoneta begleitet und hat sich ein Bild gemacht von unseren Schützlingen.

Und nun hat dieser geniale, engagierte, mutige, tierliebende, kämpfende, tierschützende, wahrheitsliebende, großzügige, ehrenamtlich arbeitende Verein DEN DEUTSCHEN TIERSCHUTZPREIS gewonnen!!!
Mit dem Deutschen Tierschutzpreis hat der Deutsche Tierschutzbund in Berlin Menschen geehrt, die sich mit Herzblut und Energie für Tiere einsetzen. Die Preisträger, die sich in den verschiedensten Bereichen für den Tierschutz stark machen, kommen aus ganz Deutschland. Verliehen wird der Deutsche Tierschutzpreis jährlich vom Deutschen Tierschutzbund gemeinsam mit den Marken Pedigree und Whiskas sowie den Zeitschriften FUNK UHR und SUPER TV. Der bundesweit einzigartige Preis ist mit insgesamt 7.000 Euro dotiert.

Und Airliner4Animals e.V. hat den dritten Platz erreicht. 🎊🎊🎊

Wir sind stolz auf euch. Danke. Ihr seid einfach ein toller Haufen Menschen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Tieren zu helfen. Sie zu schützen, sie zu füttern, sie zu behandeln, wie sie es verdient haben.

Einfach nur DANKE.
(Angels Without Wings e.V. - wir helfen Tieren)

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Sehr schön, Gratulation

🍀

Gratulierte.. Für eure großartige Arbeit... Meine Hochachtung..

Ich hoffe unsere Lufthansa feiert das auch mal

+ View more comments

1 week ago

Airliner4Animals e.V.

Heute wollen wir euch die Geschichte von FRANCIS erzählen, einem jungen Pointer aus der Türkei, der vielen Menschen ins Herz wanderte aber "seine Menschen" trotzdem lange nicht fand...

Francis wurde im Winter 2016 von unserem Förderprojekt Taro Germany e.V. auf der Straße gefunden. Völlig abgemagert und frierend lief der junge Pointer mit seinem kurzen Fell durch die kalten Straßen und wusste nicht wo hin mit sich. Es war klar, dass er mit in die Station kommt, denn den Winter hätte er draußen vermutlich nicht überlebt.

Er konnte sich dort gut erholen, wurde kastriert und in eine Gruppe mit anderen Jagdhunden integriert. Er war von Anfang an so ein dankbarer, liebevoller Hund, alle im Tierheim und auch Lieferanten, Arbeiter und Besucher verliebten sich auf Anhieb in ihn, aber niemand wollte ihn mit nach Hause nehmen. Francis war nicht glücklich, ihm fehlten die Streicheleinheiten, die Beschäftigung, der Auslauf und zudem war der Stress im Tierheim einfach viel zu viel für ihn. Er baute immer weiter ab und lief den ganzen Tag nur am Zaun auf und ab...

Es war klar, dass es nur 2 Möglichkeiten gab, er müssen wieder raus auf die Straße oder in ein Zuhause vermittelt werden. Doch das war leichter gesagt als getan, denn es gibt leider wenig Fans dieser speziellen Rasse, die sehr viel Aufmerksamkeit benötigt und zum Jagen neigt.
Doch nach langem Suchen sollte er dann im Sommer 2017 adoptiert werden. Dann der Schock: 4 Tage vor seiner Ausreise bekam er eine Absage, man könne ihn doch nicht nehmen.
Andrea, Jasmin und Funda setzten von der Türkei aus alle Hebel in Bewegung, um schnell eine Lösung zu finden, denn er sollte nicht erneut zurückbleiben müssen... Nach vielen Telefonaten und Diskussionen entschied sich seine Patin ihn in Deutschland auf Pflege zu nehmen, bis ein Zuhause für ihn gefunden wird. Es war seine Rettung und er wurde dort so herzlich aufgenommen von der Familie, ihren 4 anderen Hunden und den Katzen. Doch er konnte nicht für immer bleiben...
Ein paar Monate später kam dann die erste ernst gemeinte Anfrage für Francis. Das Problem: Es wäre in Wien und Taro Germany stand vor dem Problem wie sie dort hin kommen sollten, um die Menschen kennenzulernen. Doch dank ihrer tollen Fans und Follower hatten sie über die Sozialen Netzwerke jemanden vertrauensvollen gefunden, der in Wien wohnt und sich damit auskennt.
Nach dem ersten Besuch dort war es keine Frage: Francis hat bei Sarah und Christian sein perfektes Zuhause gefunden, tolle, liebe, aktive Menschen, deren Freizeit sich voll und ganz um ihre Hunde und den Hundesport dreht. So hat es der kleine Francis endlich geschafft und seine lange Reise als verstoßender Hund hatte ein Ende.. Er hatte sich dort schnell eingewöhnt und wurde direkt der Best Buddy des anderen Familienhundes Ted. Die beiden haben sogar eine eigene Facebookseite ("TEDventures"), auf der sie über ihre gemeinsamen Abenteuer berichten.

Ob beim Bikejöring, Scooterjöring, Laufen oder Schwimmen, Francis ist ein Naturtalent und startete letzte Woche sogar bei der ICF WM in Polen im Canicross. Kaum zu glauben, vom Straßenhund zum Leistungssportler, besser hätte es ihn nicht treffen können..

Hier heißt es Danke sagen an alle, die sich für Francis eingesetzt hatten, bei der Vermittlung geholfen haben und natürlich bei seinen Adoptanden, bei denen er jetzt seit fast einem Jahr lebt. 😘😘😘

Unsere Projekte können so tolle Arbeit nur machen, wenn sie ausreichend Unterstützung bekommen. Als Mitglied bei uns helft ihr automatisch Taro Germany und weiteren 8 tollen Projekten!
Direct Anmeldelink: https://goo.gl/oed2KA

Auch SPENDEN kommen da an wo sie gebraucht werden:

DE35 4401 0046 0338 4414 66
PayPal: donate@airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Wunderschön 💙

Toll..einfach nur toll😚😚😚😚

Toll❤

Was für ein tolles Happy End 💕 💕 💕

Wunderschöne Geschichte. Danke für Euer Tun Taro Germany e.V. (Samuel), so schön, was aus ihm geworden ist

Fantastic fantastic. 😊😊😊😍😍😍 xxxxx

Ja kann nur sagen ihm geht es echt super. Er ist oft bei mir als Gast. Er ist einfach zum lieb haben. Für mich ist er der SULTAN :-)!!!!

Was für eine wundervolle Geschichte!!!

Geteilt

Nachdem sein Herrchen eigentlich ein Landei ist und er doch ab und zu mich seine Cousine mit seiner Family( hunde statt Kinder) besucht, sind uns die Hunde schon sehr ans Herz gewachsen und nicht mehr wegzudenken! Meine Kids fragen mehr nach den Vierbeinern, oft zum Leid der Besitzer! Freuen sich schon wieder auf das nächste mal mit ihnen zu toben und kuscheln! FRANCIS hätte keine bessere grosse Familie sich wünschen können, die ihn so sehr liebt wie unsere!

+ View more comments

🆘🐕😢 Tragischer Notfall 😢🐕🆘

Mittwoch Nacht hat Dalia einen herzzerreißend Anruf von einer befreundeten Tierschützerin bekommen. Sie war ganz panisch und hat kaum ein Wort heraus bekommen, so schrecklich hat sie geweint. Eine sehr zutrauliche Straßenhündin, die seit 10 Jahren von der Tierschützerin versorgt wird, lag plötzlich Blut überströmt vor Ihrem Tor als sie nach Hause kam. Anwohner der Straße haben beobachtet wie 2 „Besitzerhunde“ auf die alte Pacy losgegangen sind und ihr den Hals durchgebissen haben. Eleonora, die Tierschützerin legte einen Druckverband an und packte die stark blutende Hündin ins Auto und versuchte in der Tierklinik den Notdienst zu erreichen, aber vergebens. Deswegen rief sie bei Dalia an, welche sofort privat bei einem
der Ärzte anrief und ihn weckte. Dieser fuhr sofort zur Klinik wo Eleonora mit Pacy schon wartete.
Gemeinsam trugen sie die erschöpfte Hündin rein, der Kofferraum war voller Blut 😢
Sofort war klar, das Pacy notoperiert werden muss, damit sie überhaupt eine Chance zum überleben hat. Sie bekam direkt eine Infusion zum stabilisieren und wurde in Narkose gelegt.
Wie leider so oft kam dann die Frage nach den Kosten auf, wer diese zahlt.
Da Eleonora selbst 30 Hunde und unzählige Katzen versorgt, fehlt es ihr natürlich an den finanziellen Mitteln. Also wurde Dalia erneut angerufen und um Hilfe wegen der Operationskosten gebeten, natürlich konnte sie nicht „NEIN“ sagen und sicherte dem Arzt die Übernahme der Kosten durch Help and Hope for Animals zu.

Es musste schnell eine Röntgenaufnahme gemacht werden um festzustellen, was alles durch die Bisse verletzt wurde. Mit großem Entsetzen stellte sich heraus, dass nicht nur der Hals sondern auch die Luftröhre durchgebissen war.😥
Es war eine aufwändige Operation, Pacy hatte extrem viel Blut verloren und die Chancen standen 50/50 ob Ihr Körper diesen extremen Schock überstehen würde. Doch die hübsche Hündin zeigte Kämpferwillen und überstand die ersten 24 Stunden ohne Auffälligkeiten. Was und riesig gefreut hat, natürlich haben wir alle weiterhin fest die Daumen gedrückt.

Doch heute morgen um kurz nach 5 Uhr blieb ihr Herz einfach stehen. 😢 Wir haben alles menschenmögliche getan um Pacy zu retten, doch ihr Körper war durch den extremen Blutverlust zu sehr geschwächt.

Viele würden jetzt sagen: „es ist doch nur ein alter Straßenhund, für was soviel Geld verschwenden?!“

Aber Pacy war eine sehr treue zutrauliche Hündin, die 10 Jahre lang frei auf der Straße gelebt hat und trotz all dieser Freiheit jeden Abend zum Schlafen zu Eleonora Ihrem Haus kam. Dort legte sie sich wie ein Wachhund vor das Tor und schlief seelenruhig bis zum nächsten Morgen.
Auch wenn Pacy dadurch etwas ganz besonderes war, hat jedes Tier das Recht auf Leben und vor allem auf Rettung, wenn es auch nur den kleinsten Hoffnungsschimmer auf Überleben gibt.

Wir sind zu tiefst betrübt und unendlich traurig wieder eine Fellnase verloren zu haben. Natürlich sind wir im Tierschutz tätig und wissen, dass nirgends Freud und Leid so nah beieinander liegen, trotzdem sind wir auch fühlende Menschen mit einem großen sensiblen Herzen. Mit jedem Tier das wir verlieren, stirbt ein Teil in unserem Herzen. Nur die Hoffnung auf eine bessere Welt für die Tiere gibt uns die Kraft täglich weiter zu machen, auch wenn das Leid oft nicht mehr zu ertragen ist. 😪

Natürlich werden wir alle Hebel in Bewegung setzen, um den Besitzer der beiden Hunde ausfindig zu machen. In dieser Gegend leben hauptsächlich Landwirte und Jäger, und beide können die Straßenhunde und Katzen nicht leiden. Aber dies ist kein Grund seine Hunde auf diese unschuldigen Geschöpfe zu hetzen!😡 Als hätten Sie nicht genug zu kämpfen um auf der Straße zu überleben. 😢

Heute verzichten wir auf die Bitte nach Spenden und möchten nur bitten, Pacy gemeinsam auf ihre letzte Reise zu begleiten.

❤️ RIP Pacy du wirst uns fehlen❤️

Danke Dalia, dass Du auch hier nicht weg gesehen hast 😪

Auch Airliner4Animals e.V. trauern. Denn jeder Verlust eines Lebewesens nimmt uns die Luft zum atmen...bitte teilt ihn und begleitet ihn auf seiner letzten Reise 🌈
... See MoreSee Less

🆘🐕😢 Tragischer Notfall 😢🐕🆘

Mittwoch Nacht hat Dalia einen herzzerreißend Anruf von einer befreundeten Tierschützerin bekommen. Sie war ganz panisch und hat kaum ein Wort heraus bekommen, so schrecklich hat sie geweint. Eine sehr zutrauliche Straßenhündin, die seit 10 Jahren von der Tierschützerin versorgt wird, lag plötzlich Blut überströmt vor Ihrem Tor als sie nach Hause kam. Anwohner der Straße haben beobachtet wie 2 „Besitzerhunde“ auf die alte Pacy losgegangen sind und ihr den Hals durchgebissen haben. Eleonora, die Tierschützerin legte einen Druckverband an und packte die stark blutende Hündin ins Auto und versuchte in der Tierklinik den Notdienst zu erreichen, aber vergebens. Deswegen rief sie bei Dalia an, welche sofort privat bei einem 
der Ärzte anrief und ihn weckte. Dieser fuhr sofort zur Klinik wo Eleonora mit Pacy schon wartete. 
Gemeinsam trugen sie die erschöpfte Hündin rein, der Kofferraum war voller Blut 😢
Sofort war klar, das Pacy notoperiert werden muss, damit sie überhaupt eine Chance zum überleben hat. Sie bekam direkt eine Infusion zum stabilisieren und wurde in Narkose gelegt. 
Wie leider so oft kam dann die Frage nach den Kosten auf, wer diese zahlt. 
Da Eleonora selbst 30 Hunde und unzählige Katzen versorgt, fehlt es ihr natürlich an den finanziellen Mitteln. Also wurde Dalia erneut angerufen und um Hilfe wegen der Operationskosten gebeten, natürlich konnte sie nicht „NEIN“ sagen und sicherte dem Arzt die Übernahme der Kosten durch Help and Hope for Animals zu. 

Es musste schnell eine Röntgenaufnahme gemacht werden um festzustellen, was alles durch die Bisse verletzt wurde. Mit großem Entsetzen stellte sich heraus, dass nicht nur der Hals sondern auch die Luftröhre durchgebissen war.😥
Es war eine aufwändige Operation, Pacy hatte extrem viel Blut verloren und die Chancen standen 50/50 ob Ihr Körper diesen extremen Schock überstehen würde. Doch die hübsche Hündin zeigte Kämpferwillen und überstand die ersten 24 Stunden ohne Auffälligkeiten. Was und riesig gefreut hat, natürlich haben wir alle weiterhin fest die Daumen gedrückt. 

Doch heute morgen um kurz nach 5 Uhr blieb ihr Herz einfach stehen. 😢 Wir haben alles menschenmögliche getan um Pacy zu retten, doch ihr Körper war durch den extremen Blutverlust zu sehr geschwächt. 

Viele würden jetzt sagen: „es ist doch nur ein alter Straßenhund, für was soviel Geld verschwenden?!“ 

Aber Pacy war eine sehr treue zutrauliche Hündin, die 10 Jahre lang frei auf der Straße gelebt hat und trotz all dieser Freiheit jeden Abend zum Schlafen zu Eleonora Ihrem Haus kam. Dort legte sie sich wie ein Wachhund vor das Tor und schlief seelenruhig bis zum nächsten Morgen. 
Auch wenn Pacy dadurch etwas ganz besonderes war, hat jedes Tier das Recht auf Leben und vor allem auf Rettung, wenn es auch nur den kleinsten Hoffnungsschimmer auf Überleben gibt. 

Wir sind zu tiefst betrübt und unendlich traurig wieder eine Fellnase verloren zu haben. Natürlich sind wir im Tierschutz tätig und wissen, dass nirgends Freud und Leid so nah beieinander liegen, trotzdem sind wir auch fühlende Menschen mit einem großen sensiblen Herzen. Mit jedem Tier das wir verlieren, stirbt ein Teil in unserem Herzen. Nur die Hoffnung auf eine bessere Welt für die Tiere gibt uns die Kraft täglich weiter zu machen, auch wenn das Leid oft nicht mehr zu ertragen ist. 😪

Natürlich werden wir alle Hebel in Bewegung setzen, um den Besitzer der beiden Hunde ausfindig zu machen. In dieser Gegend leben hauptsächlich Landwirte und Jäger, und beide können die Straßenhunde und Katzen nicht leiden. Aber dies ist kein Grund seine Hunde auf diese unschuldigen Geschöpfe zu hetzen!😡 Als hätten Sie nicht genug zu kämpfen um auf der Straße zu überleben. 😢

Heute verzichten wir auf die Bitte nach Spenden und möchten nur bitten, Pacy gemeinsam auf ihre letzte Reise zu begleiten. 

 ❤️ RIP Pacy du wirst uns fehlen❤️

Danke Dalia, dass Du auch hier nicht weg gesehen hast 😪

Auch Airliner4Animals e.V. trauern. Denn jeder Verlust eines Lebewesens nimmt uns die Luft zum atmen...bitte teilt ihn und begleitet ihn auf seiner letzten Reise 🌈

 

Comment on Facebook

R I P So traurig

Oh Pacy RIP Traurige Gruesse Dein Schicksal hat mich zutiefst bewegt

Komm gut über die Regenbogenbrücke!

So sorry. What a beautiful dog. ❤❤

Ruhe in Frieden kleiner Engel.

Run free little angel 💖

RIP du lieber Schatz😔

Run free kleiner Engel 🐾🌈❤

Gute Reise hübsche Pacy 😭😭

RIP Keine Maus.....

Rip

RIP kleiner Schatz 😭

Es gab diese 50/50 Chance... Danke das sie ergriffen wurde auch wenn es nicht so sein sollte 🍀

R.I.P. Pacy 🌈 💖

Run free Pacy ❤️🐾🌈🖤 komm gut über die Regenbogenbrücke

Unendlich traurig, ruhe jetzt in Frieden kleine Pacy

RIP hübscher Engel🐾 🌈☀️🌈🐾

Danke für eure wundervolle Hilfe... RIP lieber Schatz.. Auf deinem weg bist du an Hessen vorbei gekommen... Dieser verkommene und skrupellose Abschaum ist kein weiterer Atemzug mehr wert auf dieser Welt.. Möge die Gerechtigkeit siegen und tun was immer auch nötig ist.. Die Rechnung für diese ekelhaften Gräueltaten müssen bezahlt werden.. Egal in welcher Art und weise.. Möge der unaufhaltsame Orkan über denjenigen herein brechen...

Alles Gute für Dich traurig das Du nie richtig menschliche Wärme und ein schönes Zuhause erleben durftest

Oh Gott das is so furchtbar...danke Dalia...ich umarme dich...was müsst ihr dauernd aushalten...

Komm gut über die Regenbogenbrücke Pacy🌈😪💔

R.I.P kleiner Engel😰

Es ist so traurig R.I.P Engel

So traurig 😞.. 🌈💖

+ View more comments

Heute posten wir die "von Hand" gefilmte Laudatio, gehalten von Sara Dähn-Seite und Thomas Blaeschke Komponist, Texter, Moderator, Pianist.

Wir bedanken uns sehr für die rührenden und ausführlichen Worte zu unserem Verein Airliner4Animals e.V.

Wir wurden mit dem 3. Platz des Deutschen Tierschutzpreis vom Tierschutzbund ausgezeichnet.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

2 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

📦🐕📦 Futtersegen 📦🐈📦

Heute gibt es mal erfreuliche Nachrichten!😍

Dalia Attilo konnte Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung von Airliner4Animals e.V. für 900€ das dringend benötigte Futter bestellen, welches am Montag von einer Spedition angeliefert wurde. Die Freude darüber war natürlich riesig ❤️ Dalia wird wie immer einen Teil des Futters an Frau Rosa, Annamaria und Eddy verteilen, damit die Straßenhunde auch dort weiterhin versorgt werden können.

Diese Futterlieferung hilft alle hungrigen Mäuler in diesem Monat satt zu bekommen.
Hierfür möchte sich Dalia und natürlich auch all die Fellnasen auf den Straßen in und um Castel Volturno von Herzen bei Airliner4Animals e.V. bedanken. Mit eurer Unterstützung habt Ihr uns und viele Fellnasen glücklich gemacht. 🐕❤

Help and Hope for Animals ist eines unserer Förderprojekte und Dalia kümmert sich jeden Tag um die armen Tiere rund um Castel Volturno.

Wir können stolz sein, dass mit der Hilfe unserer Mitglieder und der Spenden die Futterkosten für einige Zeit gedeckt sind und die Tiere satt werden.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

📦🐕📦 Futtersegen 📦🐈📦

Heute gibt es mal erfreuliche Nachrichten!😍

Dalia Attilo konnte Dank der großzügigen finanziellen Unterstützung von Airliner4Animals e.V. für 900€ das dringend benötigte Futter bestellen, welches am Montag von einer Spedition angeliefert wurde. Die Freude darüber war natürlich riesig ❤️ Dalia wird wie immer einen Teil des Futters an Frau Rosa, Annamaria und Eddy verteilen, damit die Straßenhunde auch dort weiterhin versorgt werden können.

Diese Futterlieferung hilft alle hungrigen Mäuler in diesem Monat satt zu bekommen. 
Hierfür möchte sich Dalia und natürlich auch all die Fellnasen auf den Straßen in und um Castel Volturno von Herzen bei Airliner4Animals e.V. bedanken. Mit eurer Unterstützung habt Ihr uns und viele Fellnasen glücklich gemacht. 🐕❤

Help and Hope for Animals ist eines unserer Förderprojekte und Dalia kümmert sich jeden Tag um die armen Tiere rund um Castel Volturno.

Wir können stolz sein, dass mit der Hilfe unserer Mitglieder und der Spenden die Futterkosten für einige Zeit gedeckt sind und die Tiere satt werden.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.comImage attachmentImage attachment

Im Frühsommer hat Airliner4Animals e.V. eine zweckgebundene Spende an MUNDO VIVO ORG überwiesen und nun war Andrea Braun, ebenfalls Mitglied von unserem Verein vor Ort bei ihrem Herzensprojekt und hat uns neben vielen schönen Bildern auch dieses kleine Video mitgeschickt.

Es gab natürlich wie immer viel zu tun, Kastrationen von Katzen und Hunden, die nun in Pflegestationen auf Adoption warten und natürlich die alltäglichen Aufgaben zur Rettung von Lebewesen oder zur Verbesserung der Lebenssituation vieler Tiere.

Mundo Vivo Org hat einen breitgefächerten Aufgabenbereich. Ein Teil der Arbeit besteht in der der "klassischen" Kleintierhilfe- Versorgung, Unterbringung und Vermittlung von Hunden und Katzen in ein sicheres Zuhause und ein anderer Teil ist die Wildtierhilfe. Diese umfasst die komplette Fauna der Region, von Adlern, Geiern, Möwen bis zu Rehen und Wildschweinen. Da diese natürlich selten krankenversichert sind, müssen alle Kosten komplett durch Spenden finanziert werden. Diese Kosten sind, schon ob der Größe und der Seltenheit der Tiere nochmals um einiges höher als bei Haustieren. Eine Unterstützung der öffentlichen Hand gibt es leider nicht, vielmehr wird die Arbeit von den Behörden zusätzlich noch behindert. Ziel ist stehts eine mögliche schnelle Auswilderung der durch Unfälle, stümperhaften Jagdversuchen, Querschläger oder auch durch Windräder verletzten Tiere zu erreichen. Eine Gewöhnung der Wildtiere an den Menschen darf natürlich nicht erfolgen.

Außerdem leistet dieser Verein, mittlerweile auch mit marginaler Unterstützung der Gemeinde dringend nötige Aufklärungsarbeit an Schulen.

Wir finden jedenfalls, dass auch dieses Projekt ein sehr gutes und wichtiges ist und wir bedanken uns bei allen Beteiligten für ihre gute Arbeit- wir behalten Euch im Blick

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

 

Comment on Facebook

Muchísimas gracias a vosotros por prestarnos tanta ayuda, gracias a vosotros muchos animales tienen una oportunidad

2 weeks ago

Airliner4Animals e.V.

WHY? Genau diese Frage stellen wir uns jeden Tag, wenn wir hören was mit unseren Nashörnern im Kruger National Park in Südafrika passiert:

Denn noch immer werden 1-2 Nashörner für ihr Horn pro Tag getötet, nur wegen des Irrglaubens, dieses könnte Krebs heilen oder potenzsteigernd sein.

Airliner4Animals e.V. unterstützen seit dem Sommer 2017 das Projekt SANParks Honorary Rangers.

In diesem Projekt gibt es ca. 60 Hunde, die in dem gesamten Kruger National Park eingesetzt werden. Diese Hunde werden eingesetzt um Wilderer aufzuhalten, Nashörner und Elefanten nur wegen ihres Hornes oder Elfenbeins zu töten.

Es ist ein regelrechter Krieg zwischen den Rangern mit ihren Hunden und den zwei bis drei Gruppen von Wilderern die sich täglich im Kruger National Park aufhalten.

Bis zu 90% der Festnahmen wurden mit Hilfe der tapferen Hunde erreicht.

Schlimm ist auch, dass die Bedrohung der Elefanten wegen ihres Elfenbeins wieder zunimmt.
Unsere Hunde werde auch hier schon erfolgreich eingsetzt.

Dieses Bild wurde von einer Freundin Monique Großmann gemalt, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu bekommen, denn es zeigt wie grausam und Akut die Situation ist.

Danke an Airliner4animals! Danke für eure Unterstützung und der größte Dank geht an die ihre Ranger und ihre Hunde!

Wir müssen weiter dagegen kämpfen, damit unsere Kinder noch die Chance haben werden, Nashörner in der Natur sehen zu können und nicht nur aus Bilderbüchern.

WE STAND AGAINST POACHING. (Melina Oschwald)

Hier ein Foto von unserem Besuch im April 2018.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

WHY? Genau diese Frage stellen wir uns jeden Tag, wenn wir hören was mit unseren Nashörnern im Kruger National Park in Südafrika passiert: 

Denn noch immer werden 1-2 Nashörner für ihr Horn pro Tag getötet, nur wegen des Irrglaubens, dieses könnte Krebs heilen oder potenzsteigernd sein. 

Airliner4Animals e.V. unterstützen seit dem Sommer 2017 das Projekt SANParks Honorary Rangers.

In diesem Projekt gibt es ca. 60 Hunde, die in dem gesamten Kruger National Park eingesetzt werden. Diese Hunde werden eingesetzt um Wilderer aufzuhalten, Nashörner und Elefanten nur wegen ihres Hornes oder Elfenbeins zu töten.

Es ist ein regelrechter Krieg zwischen den Rangern mit ihren Hunden und den zwei bis drei Gruppen von Wilderern die sich täglich im Kruger National Park aufhalten.

Bis zu 90% der Festnahmen wurden mit Hilfe der tapferen Hunde erreicht. 

Schlimm ist auch, dass die Bedrohung der Elefanten wegen ihres Elfenbeins wieder zunimmt. 
Unsere Hunde werde auch hier schon erfolgreich eingsetzt. 

Dieses Bild wurde von einer Freundin Monique Großmann gemalt, um die Aufmerksamkeit der Menschen zu bekommen, denn es zeigt wie grausam und Akut die Situation ist. 

Danke an Airliner4animals! Danke für eure Unterstützung und der größte Dank geht an die ihre Ranger und ihre Hunde! 

Wir müssen weiter dagegen kämpfen, damit unsere Kinder noch die Chance haben werden, Nashörner in der Natur sehen zu können und nicht nur aus Bilderbüchern. 

WE STAND AGAINST POACHING. (Melina Oschwald) 

Hier ein Foto von unserem Besuch im April 2018.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
donate@airliner4animals.com
www.paypal.me/airliner4animals

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.comImage attachment

 

Comment on Facebook

Geteilt

Tolles Projekt

Load more