AIRLINER 4 ANIMALS

Wer sind wir?

Airliner4Animals wurde von engagierten Flugbegleitern und Freunden gegründet. Auf unseren Reisen werden wir immer wieder mit schönen, aber leider auch mit traurigen und manchmal entsetzlichen tierischen Erlebnissen konfrontiert.

Streunende und halb verhungerte Hunde in Indien, Ägypten, Mauritius und all den anderen Urlaubsparadiesen dieser Welt, schlimme Zustände in den Tierheimen in Rumänien, Bulgarien und Ungarn, das Hundeschlachten in China für das Festival in Yulin und zur Pelz- und Lederproduktion. Die Liste lässt sich unendlich fortführen.

Allzu oft fühlen wir uns hilflos, können außer Füttern und Streicheln nicht viel tun. Aber immer wieder begegnen uns auch Menschen vor Ort, die sich mit Herzblut und Engagement für diese Tiere einsetzen.

Es werden neue Shelter aufgebaut, um Tieren Schutz zu bieten, Hundefleischfarmen in China aufgekauft und geschlossen, Hunde und Katzen werden versorgt, kastriert, manchmal vermittelt.

Wir möchten diese Menschen gerne mit unserem Verein unterstützen. Aufgrund unserer Reisetätigkeit haben wir die Möglichkeit Organisationen und Tierschützer vor Ort zu besuchen und dort aktiv zu werden. Wir können helfen, aber auch überprüfen, ob Spendengelder sinnvoll und ohne Verschwendung eingesetzt werden. Jedes Projekt, das wir unterstützen, wird von uns persönlich ausgewählt und betreut. So stellen wir sicher, dass eure Spendengelder auch da ankommen, wo sie hinsollen – zu den Tieren.

100% aller Spendengelder und Fördermitgliedsbeiträge werden vor Ort in den Projekten zum Wohle der Tiere eingesetzt. Personalkosten sind dabei ausgeschlossen.

Unsere Stärke besteht darin, uns zu vernetzen und andere Menschen- egal ob „Flieger“ oder „Nicht-Flieger“ für unsere Idee zu begeistern. Innerhalb kürzester Zeit haben wir bereits mehr als 500 Mitglieder gewonnen und können so ganz stolz sein und bereits einigen Projekten erste Gelder zukommen lassen. Helfen bedeutet bei uns: Das Projekt besuchen, betreuen, dokumentieren mit Bilder und Videos und berichten, was mit allen Spenden und Fördergeldern alles Tolles passieren kann.

Auf Menüpumkt „Über uns“ klicken und noch viel mehr über uns lesen!

–> Mitglied werden: https://goo.gl/oed2KA

***********************************************************************

NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS+NEWS

SCHICKSAL? ZUFALL? 🐧🐧

Ich ging, wie schon oft, mit einer Freundin und unseren Hunden spazieren. Wir wollten eine Route nehmen, die wir öfter laufen. An einer Weggabelung entschlossen wir uns, mal einen anderen Weg zu gehen 🚶‍♀️🐕

Und da saß er….ein kleiner Piepmatz, mitten auf dem Weg 😢 
Als er uns sah, piepte er ganz laut und riss den Schnabel auf! Kein Nest weit und breit..wir mussten handeln!
Aus einer regionalen Tiersuchgruppe, deren Beiträge ich verfolge, wusste ich auch gleich, wo ich anrufen musste! Bei der Wildtierhilfe Schäfer e.V. bekam ich auch direkt die ‚Anweisung“, den Vogel mitzunehmen und vorbei zu kommen!
Gesagt getan, wir liefen also nach Hause, packten den Vogel in einen Karton und setzten uns ins Auto 🚨🚑
Auf dem Weg dorthin, bekam ich in unserer Airliner4Animals WhatsApp Gruppe mit, dass Patti Gerlach (man kennt sie von Anna‘s care for straydogs ) auch einen kleinen, hilflosen Vogel gefunden hatte 😢 
Auch sie machte sich auf den Weg zur Wildtierhilfe Schäfer e.V.!!

Dort trafen wir uns dann (wir kannten uns bis dahin noch nicht persönlich) 😃

Frau Schäfer klärte uns dann auf, dass ich ein kleinen Kernbeißer und Patti ein kleines Blesshuhn gefunden haben!

Frau Schäfer leistet dort Unglaubliches!! Sie bekommt im Schnitt 20 Notfälle am Tag 😳, Eichhörnchen, Wildvögel usw.)!
Momentan betreut sie 200!!!!! Tiere in ihrer Station, die sich durch Spenden finanziert!!
Patti und ich ließen unsere Piepmätze und ein paar „Piepen‘ da und waren froh, einem Tierchen das Leben gerettet zu haben 😊☀️🍀

Um noch mehr Tieren (indirekt) zu helfen, werdet Mitglied, spendet oder empfehlt uns weiter ❤️

*****************************************************************

Jugend will nicht nur Klimaschutz sondern auch Tierschutz.

Erfreulich neue Möglichkeiten haben sich für uns geboten, denn Airliner4Animals e.V. bekommt eine tolle weitere Unterstützung. Tierschutz und Sportjugend gehen Hand in Hand. Dass wir die Kinder und die Jugendlichen von heute dazu bringen, dass sie die Tierschützer von morgen werden, das ist eines unserer wichtigsten Ziele.

Die erste tolle Nachricht kam ja vor einigen Tagen bereits, dass der Airliner4Animals Cup am 17.08.2019 zugunsten unseres Vereins ausgetragen wird. Wir hoffen alle, vor allem auch die Jugendlichen, dass ihr Engagement im Gegenzug mit einer großen Zuschauer- Zahl rechnen kann. Bitte macht fleißig Werbung dafür, teilt die Veranstaltung und sagt uns Bescheid, ob ihr kommt.

Doch die künftige A- Jugend Bundesliga Mannschaft der TSG Münster – Handball setzt noch einen oben drauf: Sie spielen in der nächsten Saison mit unserem Logo auf dem Trikot und werden dieses beim „Airliner4animals Cup“ zum ersten Mal tragen.

An dieser Stelle herzlichen Dank an die Sponsoren ❤️

Neue Wege führen mit Sicherheit aber auch zu neuen Erfolgsgeschichte.

Seid Ihr schon zur Veranstaltung angemeldet? Habt Ihr Freunde und Freundinnen dazu eingeladen?

************************************************************************

Jugend engagiert sich für Tierschutz

Es ist soweit: Am 17.08.2019 findet ein hochklassiges Handballtunier zugunsten unseres Vereins Airliner4Animals e.V. statt.
Hochklassig deswegen, weil alle 3 am Tunier teilnehmenden Mannschaften in der kommenden Saison in der A- Jugend Bundesliga vertreten sind.

Veranstaltet wird das Tunier von TSG Münster – Handball und es wird ein Tunier zugunsten unseres Vereins. Ebenfalls um den Tuniersieg spielen: TV Hüttenberg U19 und TV Hochdorf.

Die ganze Idee, Kontakte und ein Großteil der Planung kommt von unserer Projektpatin Melina Oschwald von SANParks Honorary Rangers und wir sind darüber mehr als nur sehr dankbar. Ein Teil des Erlöses wird deshalb auch diesem Projekt zugute kommen, vom überwiegenden Teil werden aber alle unsere Projekte profitieren.

Es gibt natürlich noch weitere Überraschungen, über die wir EUCH in Kürze informieren werden.

Es ist für unseren Verein eine riesige Chance, einerseits auf uns aufmerksam zu machen, die Jugend von HEUTE für den Tierschutz zu begeistern andererseits werden wir aber natürlich mit unserem INFOSTAND und Präsentation unserer Arbeit vor Ort sein und jeder/jede hat dann endlich einmal die Möglichkeit, uns und unsere Arbeit persönlich kennenzulernen.

Wir möchten daraus gerne etwas größeres machen- deswegen hoffen wir auf zahlreiche Teilnahme und dass IHR ganz viel Werbung macht und hoffen, dass wir ganz viele Fans und Mitglieder und werdenden Mitglieder an dem Tag begüßen können!

Natürlich gibt es auch etwas zu Essen und zu Trinken und insofern wird es auch quasi unser erstes Sommerfest.

*********************************************************************

Airliner4Animals e.V. finanziert eigenen Spürhund im Kampf gegen Wilderei in Süd Afrika

SANParks Honotrrary Rangers – K9 Projekt heißt die Non Profit Organisation, die sich im Kruger Nationalpark seit Gründung der Mamutaufgabe stellt, der leider immer noch stattfindeten Wilderei etwas entgegenzusetzen. Dazu werden speziell dafür ausgebildete Hunde eingesetzt, die Wilderer oder Waffen aufspüren können. So konnte schon einigen Widerern das Handwerk gelegt werden. Dennoch stirbt im Schnitt täglich ein Nashorn und das nur, weil deren Horn auf dem Schwarzmarkt unglaubliche Preise erzielt, da ihm potenzsteigernde Wirkung oder andere medizinische Wirkungen zugeschrieben werden.

Hier werden also Hunde selbst zum Teil einer wichtigen Tierschutzaufgabe. Schließlich wollen wir alle ja sicherstellen, dass unsere Nachfahren, Tiere wie Nashörner oder Elefanten nicht nur aus Bilderbüchern kennen.

Dieses Projekt in Süd Afrika war sehr früh nach Vereinsgründung von Airliner4Animals e.V. im Fokus und wurde zwangsläufig auch zum Förderprojekt. Für die Tierschützer des Mannheimer Tierschutzvereins ist es eine riesen Freude nun auch konsequenter Weise für alle Kosten eines neuen Familienmitgliedes in der Hundestaffel aufzukommen. Von der Anschaffung, Ausbildung bis hin zum täglichen oder darüber hinaus medizinischen Bedarf wird von Airliner4Animals sicher gestellt, dass die Hundestaffel mit einer Fellnase mehr an Bord ihre erfolgreiche Arbeit fortführen kann.

Nun brauchen wir einen Namen, den Ihr wählen dürft: Es ist ein Rüde- aus allen Vorschlägen erstellen wir demnächst eine öffentliche Umfrage. Unter allen Personen, die mitmachen, verlosen wir am Ende der Aktion noch eine kleine Überraschung.

Hier der Link für Euren Wunschnamen, nur die die über den link einen Vorschlag machen, können ausgewertet werden.

https://docs.google.com/…/1FAIpQLSdQh1jRJDehANLTrs…/viewform

****************************************************************

LAND UNTER!

Heute folgen wir einem dringenden Aufruf, den wir in der internen Gruppe LH Düsenkatzen https://www.facebook.com/groups/562308430482048/gelesen haben und und schicken 750 EURO aus unserem Notfalltopf an den Verein Pfotenhilfe-Thessaloniki e.V. Bobingen.

Leider sind die provisorischen Vorrichtungen, die die Tiere beschützen sollen vom Regen und Sturm zerstört und das ganze Grundstück steht unter Wasser.


Das bedeutet nun, dass Evangelia, die eigentlich immer das Futter für ihre Tiere selbst auf einer Feuerstelle auf dem Nachbarsgrundstück kocht, zur Zeit nichts kochen kann (da auch dieses unter Wasser steht) und die Tiere buchstäblich KEIN Futter haben.

Bitte hier weiterlesen….

**********************************************************************

Doch es gibt auch sehr viele Möglichkeiten (auch ohne eigenen finanziellen Aufwand), wie Ihr uns unterstützen könnt. Bitte unbedingt diesem Link folgen:

hier

***********************************************************

 

*************************************************

Mit freundlicher Unterstützung von:

 

 

***********************************************

Oft gefragt, jetzt endlich auch online erhältlich. Unser Sponsor von TiedUp bietet in seinem Onlineshop unsere Fanartikel an. Der Erlös geht zu 100% an Airliner4Animals e.V.

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2Jgmvzd kaufen.

*******************************************

DRINGEND SPONSOREN GESUCHT!

Bei Interesse bitte melden unter backoffice@airliner4animals.com

WELCHES GESCHÄFT ERKLÄRT SICH BEREIT, UNSERE SPENDENDOSEN AUFZUSTELLEN?

Bei Interesse bitte melden unter backoffice@airliner4animals.com

************************************************************************

Aktuelle News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

This message is only visible to admins:
Unable to display Facebook posts

Error: The 'manage_pages' permission must be granted before impersonating a user's page.
Type: OAuthException
Code: 190
Click here to Troubleshoot.