Airliner4Animals

Translation by Melina Oschwald. Thanks so much!

We are so proud and happy that we have now managed to build something long-term and sustainable. Our idea is to financially support non-profit organizations and associations. By means of our large network of airliners and friends we have the great hope to help many animals in this world.

This world is often merciless and hard, especially for those who have NO voice. We also want to help the people who work daily for the survival of the four-legged friends, the floating beauties, the flying angels, the crawling souls and the numerous furry noses.

Your Airliner4Animals CREW

 

URGENTLY LOOKING FOR SPONSORS!

If you are interested, please contact vorstand@airliner4animals.com

Which BUSINESS would be willing or kind enough TO SET UP OUR DONATION Boxes?

If you are interested, please contact vorstand@airliner4animals.com

 

Lufthansa has invited us to a discussion on November 29th (at)  – our first anniversary of the Foundation of the association!

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Schuhe

You can be sure that you have our support when it comes to what you do “- Lufthansa could not have given us a much better gift for our organisation`s anniversary.

Today, of all days, Lufthansa Group Communication invited us to an interview.

In addition to the exchange for crane protection, it was also possible for us to introduce Airliner4Animals e. V. in person.

We’re here, to stay folks—WE made it. ! We are perceived and taken seriously and the honorary work is appreciated.

From now on we are in close contact with Lufthansa. So we can justifiably hope for great developments for our club in 2018.

Goose bump feeling!

 

 


Aktuelle News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

10 hours ago

Airliner4Animals e.V.

An den Grillplätzen auf den Azoren sind Katzen sehr erwünscht, sie fangen die Mäuse weg. Bis vor Jahren haben sie sich unkontrolliert vermehrt. Tierhilfe Angel da Relva e.V. und befreundete azoreanische Tierschützer auf der Insel sorgen dafür, das die Katzen kastriert werden. Meist sind sie sehr scheu, müssen mit der Falle gefangen werden, nach dem kastrieren werden sie wieder zurückgebracht. Das Merkmal europaweit das sie kastriert sind ist; die linke Ohrspitze fehlt. ! Wir füttern die Katzen auf den Grillplätzen, die Grillplätze werden regelmäßig kontrolliert, leider werden immer wieder Katzen dort ausgesetzt. Oft sind es Hauskatzen, die zutraulich sind, sie werden von dem vorhandenen Katzenrudel nicht akzeptiert und haben ein schweres Leben. Auch sind es oft schwangere Katzen, sodass wir plötzlich, obwohl wir alle wilden Katzen kastriert hatten, Katzenwelpen vorfinden.
Eine Mutterkatze die dort anscheinend schwanger ausgesetzt war, konnte ich einfangen, ihre drei Welpen sind inzwischen schon fast erwachsen und müssen demnächst mit der Falle gefangen werden, da sie sehr scheu sind.
Die Mutterkatze ist nun kastriert, sie kam gemütlich aus der Box und freute sich, wieder auf ihrem Platz zu sein.
Alle Katzen kamen und begrüßten sie freudig.
Unser Tierfreund Nelio fand eine weiße Babyatze und bat um Hilfe. Sie hat einen dicken Abszess, sie war total verfloht, dem Tode näher als dem Leben. Nun wird sie behandelt, sie wird liebevoll aufgepäppelt, wir hoffen das sie es schaffen wird.
Die anfallenden Tierarztkosten bereiten uns ebenfalls Sorgen, da die verletzte Katze eine längere Zeit in der Klinik verweilen werden.
Wir, "Tierhilfe Angel da Relva e.V." sind froh und sehr dankbar ein gefördertes Mitglied von Airliner4animals e.V. zu sein, durch die finanzielle Hilfe ist es uns möglich, dort zu helfen, wo Hilfe benötigt und erwünscht ist.
Jeden Tag brauchen die Tiere UNS, jeden Tag brauchen wir EUCH und eure Unterstützung. Werdet Mitglied bei Airliner4Animals e.V. damit helft Ihr zehn geförderten Projekten.
DANKE!!!
gepostet von Gisela Brettschneider Projektpatin von
„Tierhilfe Angel da Relva e.V. „

Direct Anmeldelink: https://goo.gl/oed2KA
Auch einmalige Spenden für uns und unsere Projekte sind immer willkommen!
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

18 hours ago

Airliner4Animals e.V.

Die nächsten Notfellen ließen nicht lange auf sich warten. In den vergangenen Tagen wurden bei unserem Förderprojekt Help and Hope for Animals in Italien 2 Hündinnen mit ihren Welpen gemeldet. Beide haben sich wohl zur Geburt und Aufzucht ihrer Welpen in einem verlassen Schuppen und in einer Scheune niedergelassen. Die Besitzer der Gebäude sind ältere Damen, welche die Hunde bemerkt haben. Natürlich baten sie um Hilfe und Futter für die Hunde. Wieviele Welpen es insgesamt sind, war recht schwierig festzustellen, da sie sich teilweise zwischen dem Stroh versteckt hatten.
Wir hoffen von Herzen, dass alle Welpen es durch den Winter schaffen. Als wäre dies nicht schon traurig genug gewesen, lag auf dem Heimweg am Straßenrand ein Karton.
Bei genauerem Hinsehen, konnte man 2 kleine Fellknäule erkennen die sich wohl aus Angst und vor Kälte zusammengekuschelt im Inneren des Kartons befanden.
Zum Glück wurden sie entdeckt, das hätten die beiden nicht überlebt da draußen, ganz alleine.
Die Welpen wurden in Sicherheit gebracht und durften sich erst mal aufwärmen und satt essen.
Auch wenn Welpenfutter sehr teuer ist und zur Zeit wieder Mangelware, werden wir alles versuchen, dass alle Mäulchen satt werden.

Es ist immer wieder schlimm festzustellen, wie herzlos die Menschen doch sind. 😪🐕😡

Bitte drückt alle die Daumen, dass es alle Welpen durch den Winter schaffen. ❤️🍀🐕

Spendet oder werdet Mitglied bei uns Airliner4Animals e.V. und unterstützt damit, gemeinsam mit uns, Projekte wie Help and Hope for Animals. So bekommen die Fellnasen eine Chance zu überleben. Auf der Straße hätte sie diese nicht gehabt!

Direct AnmeldelinkMitgliedschaft: https://goo.gl/oed2KA

SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Mein Treffen mit Rambo Themba.

Wie soll ich was beschreiben, was man gar nicht in Worte fassen kann?
Ein Pool aus Emotionen: Purer Stolz, Freude und Respekt.

Ich durfte Rambo Themba und seinen Halter kennenlernen und dies war einer dieser ganz besonderen Momente für mich.

Airliner4animals unterstützt mein Herzensprojekt im Kruger Nationalpark.
Hier werden Hunde ausgebildet die Wilderer aufspüren.
Wilderer, die den Nashörnern auf brutale Art und Weise das Horn abschneiden.
Ich habe Bilder gesehen, die verstörend sind und sich in meinem Kopf eingebrannt haben... Es schüttelte mich und mir liefen die Tränen, bei den Gedanken daran, was diese majestätischen Tiere für Schmerzen gehabt haben müssen...
Das alles nur für den Irrglauben, das dies Krebs heilen könnte und Potenz steigernd wirkt...
Es ist fassungslos...

Umso stolzer sind wir, dass wir nun unseren eigenen Spürhund Rambo Themba haben.
Er macht seinem Namen alle Ehre. Themba steht für Hoffnung und dieser Hund gibt den Nashörnern genau diese, denn er beschützt sie. Beschützt sie um in freier Wildbahn, da wo sie hingehören, leben zu können.
Rambo Themba ist ein wunderschöner, zweijähriger Bluthund Doberman Mischling, der unglaublich aktiv ist und sofort losspüren wollte, als ich ihn gesehen habe.

Natürlich habe ich ihn von euch gestreichelt und ihm ganz viel Glück gewünscht.
Ich kann euch sagen, den Zusammenhalt zwischen Rambo Themba und seinem Halter (Ranger) hat mich zu Tränen gerührt. Sie vertrauen sich zu 100 Prozent und genau das ist so wichtig in ihrer täglichen Aufgabe beim Kampf gegen die Wilderei.

Rambo Themba an euch:
„ Mir geht es hier richtig gut. Ich habe einen Halter der sich super um mich kümmert und wenn ich spielen will, weil ich nicht arbeiten darf, wirft er mir Stunden lang mein Spielzeug... denn rennen, dass ist mein Leben... rumliegen und schlafen, kann ich noch genug, wenn ich älter bin.
Der schönste Moment ist, wenn mein Halter mir mein Geschirr mit dem GPS anlegen will, denn das heißt wir gehen auf Spurensuche und ich darf das machen, was ich am besten kann, schnüffeln und dann Stunden lang der Geruchsspur folgen. Übrigens danke nochmal für das Geschirr, denn da weiß mein Herrchen dann immer wo ich bin, falls ich mal zu schnell für ihn war.
So und jetzt gehts wieder los... ich melde mich nächste Woche wieder.“
Eurer Rambo Themba

Danke an alle die beteiligt ,waren, mir dieses Treffen zu ermöglichen. Ein besonderes Dankeschön gilt den Honorary Rangern, Riaan und Gert Potgieter, die uns in den Krüger Park begleitet und uns mit Informationen versorgt haben. Ein großes Dankeschön gilt Gabrielle Silvester, die für uns die Organisation übernommen hat und ohne sie dieses Treffen nicht stattgefunden hätte. Diese Honorary Ranger inspirieren mich jeden Tag mit ihrer Liebe zur Tierwelt und zeigen mir wie wichtig es ist, gemeinsam zu kämpfen.
Vielen Dank für einen unvergesslichen Aufenthalt

Eure Melina

Direkt Anmeldelink:
https://docs.google.com/forms/u/…

Wir freuen uns über kleine und große Spenden an:
Postbank
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF

donate@airliner4animals.com oder
www.paypal.me/airliner4animals

Weitere Infos auf unserer HP www.airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)

hilf.ly/airlinertiere

Link zum Tierschutz Spendenmarathon: : https://www.spendenmarathon-tiere.de/?wid=409018
... See MoreSee Less

Mein Treffen mit Rambo Themba.

Wie soll ich was beschreiben, was man gar nicht in Worte fassen kann? 
Ein Pool aus Emotionen: Purer Stolz, Freude und Respekt.

Ich durfte Rambo Themba und seinen Halter kennenlernen und dies war einer dieser ganz besonderen Momente für mich.

Airliner4animals unterstützt mein Herzensprojekt im Kruger Nationalpark.
Hier werden Hunde ausgebildet die Wilderer aufspüren. 
Wilderer, die den Nashörnern auf brutale Art und Weise das Horn abschneiden.
Ich habe Bilder gesehen, die verstörend sind und sich in meinem Kopf eingebrannt haben... Es schüttelte mich und mir liefen die Tränen, bei den Gedanken daran, was diese majestätischen Tiere für Schmerzen gehabt haben müssen... 
Das alles nur für den Irrglauben, das dies Krebs heilen könnte und Potenz steigernd wirkt...
Es ist fassungslos...

Umso stolzer sind wir, dass wir nun unseren eigenen Spürhund Rambo Themba haben. 
Er macht seinem Namen alle Ehre. Themba steht für Hoffnung und dieser Hund gibt den Nashörnern genau diese, denn er beschützt sie. Beschützt sie um in freier Wildbahn, da wo sie hingehören, leben zu können.
Rambo Themba ist ein wunderschöner, zweijähriger Bluthund Doberman Mischling, der unglaublich aktiv ist und sofort losspüren wollte, als ich ihn gesehen habe.

Natürlich habe ich ihn von euch gestreichelt und ihm ganz viel Glück gewünscht.
Ich kann euch sagen, den Zusammenhalt zwischen Rambo Themba und seinem Halter (Ranger) hat mich zu Tränen gerührt. Sie vertrauen sich zu 100 Prozent und genau das ist so wichtig in ihrer täglichen Aufgabe beim Kampf gegen die Wilderei.

Rambo Themba an euch:
„ Mir geht es hier richtig gut. Ich habe einen Halter der sich super um mich kümmert und wenn ich spielen will, weil ich nicht arbeiten darf, wirft er mir Stunden lang mein Spielzeug... denn rennen, dass ist mein Leben... rumliegen und schlafen, kann ich noch genug, wenn ich älter bin.
Der schönste Moment ist, wenn mein Halter mir mein Geschirr mit dem GPS anlegen will, denn das heißt wir gehen auf Spurensuche und ich darf das machen, was ich am besten kann, schnüffeln und dann Stunden lang der Geruchsspur folgen. Übrigens danke nochmal für das Geschirr, denn da weiß mein Herrchen dann immer wo ich bin, falls ich mal zu schnell für ihn war.
So und jetzt gehts wieder los... ich melde mich nächste Woche wieder.“ 
Eurer Rambo Themba 

Danke an alle die beteiligt ,waren, mir dieses Treffen zu ermöglichen. Ein besonderes Dankeschön gilt den Honorary Rangern, Riaan und Gert Potgieter, die uns in den Krüger Park begleitet und uns mit Informationen versorgt haben. Ein großes Dankeschön gilt Gabrielle Silvester, die für uns die Organisation übernommen hat und ohne sie dieses Treffen nicht stattgefunden hätte. Diese Honorary Ranger inspirieren mich jeden Tag mit ihrer Liebe zur Tierwelt und zeigen mir wie wichtig es ist, gemeinsam zu kämpfen. 
Vielen Dank für einen unvergesslichen Aufenthalt

Eure Melina

Direkt Anmeldelink:
https://docs.google.com/forms/u/1/d/e/1FAIpQLScR29JHEEh1fcWgL5bumTl9Vrdd3yMbjbiK50uPlCo2IE4Whw/viewform

Wir freuen uns über kleine und große Spenden an:
Postbank 
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF

donate@airliner4animals.com oder
www.paypal.me/airliner4animals

Weitere Infos auf unserer HP www.airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018 

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)

hilf.ly/airlinertiere  

Link zum Tierschutz Spendenmarathon: : https://www.spendenmarathon-tiere.de/?wid=409018Image attachment

Comment on Facebook

Sehr schön geschrieben !

Special moments!

Bin sehr neidisch 🥰 aber schön dass es euch und ihn gibt, ich hoffe er spürt die Mistkerle auf und tut ihnen weh 🙈

Vor vielen Türen werden morgen wieder blitzblank geputzte Stiefel stehen, um vom Nikolaus befüllt zu werden – so ist der Brauch zum Nikolaustag am 6. Dezember.

Während Schokolade, Mandarinen und kleine Geschenke Kinderherzen höher schlagen lassen, bekommt auch so manches Haustier einen besonderen Leckerbissen.

Gerade an solchen Tagen denken wir an die unzähligen Straßen- und Tierheimtiere, die überall in der EU ums Überleben kämpfen. Der Winter ist die schwerste Zeit für die Vierbeiner. 😥😥 Damit sie den Hunger trotz Schnee und eisiger Kälte überstehen, brauchen sie ausreichend Futter.

Der Spenden-Marathon ist DIE Chance auf lebenswichtige Hilfe für die 95 Schützlinge unseres Projektes Angels Without Wings - TierrettungVierbeiner, die erschöpft sind von der eisigen Kälte.

Jetzt kannst du den heimatlosen Hunden und Katzen gleich doppelt helfen, denn die Sponsoren bosch Tiernahrung und Classic Cat verdoppeln ab sofort jede Futterspende! Je mehr gespendet wird, desto mehr legen bosch Tiernahrung und Classic Cat oben drauf.

➡️ hilf.ly/airlinertiere
... See MoreSee Less

Trauriger Neuzugang auf dem Gnadenhof Gollachostheim…

Vor einigen Tagen wurden ein Kater und eine Katze im Gnadenhof abgegeben, deren Besitzer verstorben sind. Beide sind schon recht betagt. Der graue Kater Djambo ist stolze 8kg schwer, die getigerte Katze Vendetta apathisch. Beide trauern sehr, fehlt ihnen doch von jetzt auf gleich ihr Zuhause und ihre Bezugspersonen. Gerade bei alten Katzen fällt die Umstellung schwer, sie ertragen diesen Stress kaum, das Katzenhaus ist zwar schön und gemütlich, aber es sind natürlich viele andere Katzen da und das kennen sie nicht. Bei Vendetta kommt noch dazu, dass sie sich weigert zu fressen. Das kann bei Katzen schon nach 24 Stunden fatale Folgen haben!

Susanne versucht alles mit besonderen Häppchen und allem, was Katzen lieben. Bisher ohne Erfolg. Die Trauer ist zu groß. Sollte es nicht die nächsten Stunden anders werden, muss sie an den Tropf, weil Nieren und Leber große Schäden erleiden könnten.

Alle hoffen jetzt sehr, dass die beiden Katzensenioren sich bald eingewöhnen und vielleicht sogar noch die Chance auf ein neues Zuhause bekommen, wo sie ihre letzten Jahre warm, gemütlich und mit viel Liebe verbringen können. Bitte drückt die Daumen für die beiden alten Samtpfoten!

Damit wir weiterhin den Tieren des Gnadenhofs und allen anderen Projekten helfen können, brauchen wir Euch! Bitte werdet Mitglied❤

Hier geht es zum Anmeldelink
Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
Oder SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf
www.airliners4animals.com
... See MoreSee Less

Trauriger Neuzugang auf dem Gnadenhof Gollachostheim…

Vor einigen Tagen wurden ein Kater und eine Katze im Gnadenhof abgegeben, deren Besitzer verstorben sind. Beide sind schon recht betagt. Der graue Kater Djambo ist stolze 8kg schwer, die getigerte Katze Vendetta apathisch. Beide trauern sehr, fehlt ihnen doch von jetzt auf gleich ihr Zuhause und ihre Bezugspersonen. Gerade bei alten Katzen fällt die Umstellung schwer, sie ertragen diesen Stress kaum, das Katzenhaus ist zwar schön und gemütlich, aber es sind natürlich viele andere Katzen da und das kennen sie nicht. Bei Vendetta kommt noch dazu, dass sie sich weigert zu fressen. Das kann bei Katzen schon nach 24 Stunden fatale Folgen haben!

Susanne versucht alles mit besonderen Häppchen und allem, was Katzen lieben. Bisher ohne Erfolg. Die Trauer ist zu groß. Sollte es nicht die nächsten Stunden anders werden, muss sie an den Tropf, weil Nieren und Leber große Schäden erleiden könnten.

Alle hoffen jetzt sehr, dass die beiden Katzensenioren sich bald eingewöhnen und vielleicht sogar noch die Chance auf ein neues Zuhause bekommen, wo sie ihre letzten Jahre warm, gemütlich und mit viel Liebe verbringen können. Bitte drückt die Daumen für die beiden alten Samtpfoten!

Damit wir weiterhin den Tieren des Gnadenhofs und allen anderen Projekten helfen können, brauchen wir Euch! Bitte werdet Mitglied❤

Hier geht es zum Anmeldelink
Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
Oder SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf
www.airliners4animals.comImage attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Die Daumen sind fest gedrückt. Ich hoffe sie kommen gut unter. Die arme Vendetta, was sie wohl denkt. Schaut so traurig.

Die beiden haben Stress ohne Ende, sowas ist gerade in dem hohen Alter nicht gut! Ich hoffe, dass sie bald ein neues, fürsorgliches u liebevolles Zuhause finden! Die brauchen wieder Vertrauen u Behaglichkeit, damit es ihnen gut geht ❤️

Ich wünsche beiden von Herzen alles Gute, und hoffe, dass es zu keiner hepatischen Lipidose kommt. Ich selbst habe im September einen übergewichtigen Kater mit dieser Erkrankung bei mir aufgenommen und u.a. über eine Sonde ernährt. Er hatte die Krankheit überstanden, war stabil und hat sich wohl gefühlt bei uns und den anderen drei Katzen und unserem Hund. Leider musste er dennoch von uns gehen, sein Herzchen war einfach zu schwach 😢 ich weiß daher, was ihr durchmacht ...und drücke alle Daumen, dass bald wieder gut gefressen wird! Alles Liebe für die beiden Mäuse ❤

Viel Glück 👍

Heute wollen wir euch Claire vorstellen, das kleine, kämpfende Hunde-Mädchen bei Taro Germany e.V. in der Türkei...

Claire ist ein kleiner Pitbull-Mix und wurde vermutlich ausgesetzt. Sie wurde vor einigen Wochen abgemagert auf der Straße gefunden und zu Taro in die Station gebracht. Dort erholte sie sich sehr schnell und freundete sich mit der Boxer-Hündin Joy an.

Doch dann ging es ihr von jetzt auf gleich wieder schlechter, sie magerte innerhalb kürzester Zeit stark ab, obwohl sie gut fraß, zeigte vermehrt Gleichgewichtsstörungen und Paresen an den Hinterbeinen. Zunächst wurde vermutet, dass sie durch den Stress so abgebaut hatte, da ihre Freundin Joy für ein paar Tage in die Tierklinik musste und sie den ganzen Tag nach ihr weinte... Doch das erklärte ihre Lähmungen nicht... vielleicht ein geklemmter Nerv im Rücken??

Es half nichts, also kam sie auch in die Klinik. Der Bluttest ergab dann: EHRLICHIOSE!

Die canine Ehrlichiose ist eine Infektionskrankheit mit einem akuten oder chronischen Verlauf. Verursacht wird diese Erkrankung der weißen Blutkörperchen durch das Bakterium Ehrlichia canis. Hauptüberträger der Ehrlichiose ist die Braune Hundezecke.

Vom Zeitpunkt der Infektion bis zum Ausbruch der Erkrankung liegen meist 3 Wochen und dann folgen 3 Phasen:

In der Akutphase zeigen die Tiere ständig wiederkehrendes Fieber, Nasenbluten, schleimig-eitrigen Nasenausfluss, Apathie, Schwellungen der Lymphknoten, Erbrechen und Atemnot.
Anschließend folgt das subklinische Stadium das Wochen bis Jahre dauern kann. Die Tiere sind zwar nach wie vor infiziert, zeigen aber zu diesem Zeitpunkt keine Symptome.
Nach dieser subklinischen Phase folgt das chronische Stadium einhergehend mit Blutungen und Ödemen gefolgt von Anämie, Abgeschlagenheit, Abmagerung, Vergrößerung der Milz, Gelenkserkrankungen sowie neurologische Störungen mit Krämpfen und Lähmungen (Paralysen).

Die arme Claire befindet sich, laut Tierärzte, im 3. Stadium der Erkrankung. Eine Behandlung ist noch möglich aber eine Heilung leider nicht garantiert. Sie blieb natürlich in der Klinik und bekommt jetzt seit 2 Wochen ein passendes Antibiotika und zur Unterstützung ein homöopathisches Mittel. Leider verschlechterte sich ihr Zustand in diesen 2 Wochen weiter und sie konnte gar nicht mehr aufstehen und nur auf dem Bauch liegend fressen. Alles dort sind schockiert, wie rapide sich durch diese Erkrankung ihr Zustand verschlimmerte. Vor ein paar Tagen wurde bei einem langen Telefonat mit den Tierärzten und Pflegern vor Ort besprochen, ob es nicht besser wäre sie zu erlösen...

Doch alle waren sich einig, dass die Maus kämpft und leben möchte! Gestern dann kam die Nachricht: Sie hat sich von alleine gedreht und sich vorne aufgerichtet!! Das heißt es besteht Hoffnung, dass sie es schafft und die Krankheit besiegt wird! Wir hoffen es alle so sehr!

Spendet oder werdet Mitglied bei uns Airliner4Animals e.V. und unterstützt damit, gemeinsam mit uns, Projekte wie Taro Germany e.V. So bekommen Hunde wie Claire eine zweite Chance! Auf der Straße hätte sie diese nicht gehabt!

Direct AnmeldelinkMitgliedschaft: https://goo.gl/oed2KA

SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Alles alles Gute, Süße 🍀🍀

Alle Pfoten und Daumen sind gedrückt!!! Haltet uns auf dem Laufenden bitte 🙏🏻❤️

🍀🍀🍀❤️🙏🏼🙏🏼🙏🏼

🙏kämpfe🙏süße,tapfere Maus🙏💞

Liebe Autofahrer......
Und wieder beginnt die kalte und nasse Jahreszeit und wir Tiere kommen nicht schnell genug über die Straße ......

........was mache ich, kleiner Igel, Hase, Fuchs, Reh oder Wildschwein.
Ich überquere die Straßen, um für mich in das nächste günstige Revier zu kommen. Leider kann ich nicht einschätzen wie schnell Du mit Deinem Auto angefahren kommst.
Somit entwickelt sich für mich ein Lotteriespiel und jedes Mal hoffe ich, dass ich mich und meine Familie sicher auf die andere Seite bringen kann.

Liebe Autofahrer: bitte gerade zu dieser Jahreszeit, wo die Bremswege verlängert sind, die Sicht schlecht wird, nehmt Rücksicht auf die Tiere und fahrt den Witterungsverhältnissen angepasst.

Es hilft nicht nur uns Tieren, sondern auch Euch Menschen, um sicher an Euer Ziel zu kommen.

(Stefanie Pfeifer, Tierschutzverein Kelsterbach e.V.)

Auch das ist ein Teil der Wildtier Arbeit, verletzte Tiere oder Hinterbliebene Fellnasen wieder gesund zu pflegen, alle, die unsere Hilfe brauchen!

Damit wir weiter helfen können:
Seid dabei und werdet
Mitglied im Verein Airliner4Animals e.V. 🍀

Direct Anmeldelink:
https://docs.google.com/forms/u/…

Wir freuen uns über kleine und große Spenden an:
Postbank
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF

donate@airliner4animals.com oder
www.paypal.me/airliner4animals

Weitere Infos auf unserer HP www.airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Diese Woche hatten wir von Dienstag auf Mittwoch so einen extrem Nebel in der Nacht, dass ich kaum etwas gesehen habe als ich von der Arbeit heim gefahren bin. Bin höchstens wenn überhaupt 40km gefahren und es ist mir gerade das passiert was ich nie wollte. Mir ist ein Reh ins Auto gelaufen😔 Ich habe es nicht kommen gesehen vor lauter Nebel! Auch wenn man langsam fährt kann es auch passieren!!

Bei uns gibt es ganz viele Wildwechselstellen,ich fahre immer langsam und passe gut auf,dann gibt's oft hinter mir Gehupe und wildes Überholen...😞

Das ist Liana...ein kleines zartes Mauritiusmädchen.

Man fand sie am 22.10.2019 mit einem Gewicht von nur 7,5kg.

Wieder eine geschundene Seele die lange Zeit von Menschen ignoriert und als Dreck und Ungeziefer gesehen wurde.

Unterernährt, kaum noch Fell und den Körper voller Wunden wurde sie gefunden und zu All Life Matters Animal Sanctuary gebracht, wo sich Keyur und Lorena ihrer annahmen.

Die Verletzungen wurden von unzähligen Maden befreit und versorgt. Liana fand, trotz restlos überfüllter Farm, einen sicheren Platz bei ALM.

Innerhalb von 5 Wochen entwickelte sich die kleine geschundene Seele zu einem wunderschönen jungen Hundemädchen.
Viel Liebe, viel Zuwendung, ausreichend Futter, einen sicheren Schlafplatz, super medizinische Versorgung und Freunde zum spielen, gaben Liana Kraft und den Willen gesund zu werden.

Sie ist nach wie vor ein vorsichtiges Mädchen und lernt aber langsam Vertrauen aufzubauen.

Liana möchte Danke sagen an alle Unterstützer, Freunde, Mitglieder und heimliche gute Seelen von Airliner4Animals e.V. die es möglich machen, das hilflose Wesen wie sie in den Förderprojekten aufgenommen und versorgt werden können.

Das Team und alle Bewohner von All Life Matters Animal Sanctuary wünschen euch eine friedliche und besinnliche Adventszeit.

Sabine Hanneck Projektpatin

Futter, Kastrationen, bestmögliche medinzinische Behandlungen ...das sind nicht nur Weihnachtswünsche der Förderprojekte und Tierschützer.

Jeder Tag ist geprägt von diesen Wünschen und der Hoffnung vielen Tieren auch ein schönes liebevolles Zuhause ermöglichen zu können.

Dafür brauchen wir euch und würden uns freuen bis Weihnachten das 700. Mitglied von Airliner4Animals e.V. begrüßen zu können.

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA

SPENDEN anPostbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher tierschutzpreis 2018
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Ein kleiner Gruß von Liana👍❤🐾

Ich gebe es weiter, gaben schon Leo aus Zypern, vielen Dank für das Engagement, alles Gute für die süße Hündin, ein hoffentlich schö eres Leben. Umarmt mit viel Liebe.

Schön das es ihr jetzt so gut geht.

Und genau deshalb unterstütze ich euch von ❤en.

So eine liebe maus

Alles Liebe für dich kleine Fellnase❤

❤️🍀🙏🏼❤️

Wieso hat Liana plötzlich schwarze Krallen? 🤔

🙏🙏🙏

😍

Du schaffst es

geteilt❤️🍀

get. 🐞🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

Mann mir blutet immer das Herz bei solchen Geschichten.. wie schön,dass man versucht ihr zu helfen und ich hoffe ganz fest,dass sie wieder ganz fit wird und ihr Hundeleben noch mit viel Freude und vor allem in Sicherheit erleben darf..🤗❤️👍

Geteilt 🥰

Wahnsinn, was sie durch machen musste 😭😭 schön zu sehen, dass es ihr besser geht

View more comments

Liebe Fans, die bereits die WeCanHelp MasterCard beantragt habt und natürlich alle, die sie noch beantragen wollen:

Auf den beiden Tabellen seht Ihr, dass wir ziemlich viele Karten bereits haben, Stand gestern. Leider ist aber die RECHTE Tabelle die wichtige und entscheidende: Bis zum 15.01. MUSS die Karte wenigstens einmal verwendet werden, damit wir die 25 EURO PRO Karte auch wirklich bekommen. Bisher sind knapp 20 Karten erst genutzt worden.

Also bitte unbedingt mit Eurer neuen Kreditkarte einem kleinen Einkauf tätigen...

https://wecanhelp.de/Airliner4animals/…

Thank you ❤
... See MoreSee Less

Liebe Fans, die bereits die WeCanHelp MasterCard beantragt habt und natürlich alle, die sie noch beantragen wollen:

Auf den beiden Tabellen seht Ihr, dass wir ziemlich viele Karten bereits haben, Stand gestern. Leider ist aber die RECHTE Tabelle die wichtige und entscheidende: Bis zum 15.01. MUSS die Karte wenigstens einmal verwendet werden, damit wir die 25 EURO PRO Karte auch wirklich bekommen. Bisher sind knapp 20 Karten erst genutzt worden.

Also bitte unbedingt mit Eurer neuen Kreditkarte einem kleinen Einkauf tätigen...

https://www.wecanhelp.de/Airliner4animals/order_mastercard

Thank you ❤

Wir von Anna‘s care for stray dogs berichten wöchentlich, was sich bei Anna‘s Hunden so tut.
Heute möchte ich mal über eine sehr gelungene Adoption berichten.
Letztes Jahr im Mai sind Patti Gerlach und ich zum zweiten Mal zusammen zu Anna nach Ptolemaida gereist.
Patti wollte unbedingt einen Hund adoptieren.
Welchen aber?????das stand für sie noch nicht fest. Wir sind dann mit einigen spazieren gegangen und haben uns ein Bild darüber gemacht, wie sie so reagieren, da ja eigentlich alle Hunde von Anna noch nie eine Leine in ihrem Leben gesehen haben. Zu unserem Erstaunen liefen die meisten sofort mit, als hätten sie noch nie etwas anders in ihrem Leben gemacht. Andere brauchten einen zweiten Anlauf und dann war es auch kein Problem mehr.

An diesem Tag hatten wir einige Hunde dabei, ich zum Beispiel Kanelos, der ja mittlerweile auch ein tolles zu Hause gefunden hat und Patti hatte sich Rex mitgenommen. Sie hatte eigentlich schon ein Auge auf diesen Wildfang geworfen, was ich für sie, als Ersthund nicht so passend fand. Doch eigentlich hatte sich Rex auch schon Patti ausgesucht....das war deutlich zu spüren, als wir weiter gehen wollten, als Patti im Feld noch etwas schauen wollte und Rex sich keinen Zentimeter von der Stelle bewegen wollte, weil Patti noch nicht da war.
Danach wollte Rex auch eigentlich nicht mehr in sein Gehege, wir hatten damals echt Mühe, ihn da wieder reinzubringen, da er immer wieder über uns sprang und wieder davor stand, anstatt drinnen.
Patti hat das damals das Herz gebrochen und so stand für sie fest, das ist mein Hund!
Ich war, wie oben schon gesagt, nicht so überzeugt, weil ich ihn zu stürmisch für sie fand. Trotzdem hat sie ihn dann adoptiert und so fing für Rex am 16.05.18 ein neues Leben in Deutschland an. Schon seine Reise nach Deutschland mit uns, war völlig problemlos und er kam eigentlich ziemlich relaxt aus dem Flugzeug.
Die nächsten Tage brauchte er dann zum eingewöhnen, was eigentlich ziemlich schnell ging.
Da Patti ja fliegt und ich ihr vorher zugesagt hatte, ihn dann zu betreuen, ist Rex nun öfters mal bei mir und von Anfang an, war es nie ein Problem, wenn er bei mir ist.

Jetzt nach diesen 1 1/2 Jahren, die er jetzt bei Patti ist, ist aus dem lieben Wildfang ein völlig ausgeglichener Hund geworden. Rex ist völlig unkompliziert und eine gute Seele, wie man es sich kaum vorstellen kann❤️
Auch meine Lilly liebt ihn und wenn er dann wieder nach Hause geht, weint sie jedesmal, das tut mir dann immer sehr leid....aber das nächste Wiedersehen lässt ja nicht lange auf sich warten.

Ich habe heute diese Geschichte geschrieben, damit jeder sehen kann, wie man sich doch auch manchmal täuschen kann, wenn man einen Hund im Tierheim sieht und wie er sich danach zu einem völlig anderen Hund im Guten verändert, weil er plötzlich Aufmerksamkeit und Liebe erhält.
Nicht das Rex nicht lieb bei Anna gewesen ist, er war immer, wie alle anderen auch froh, wenn jemand in sein Gehege kam, sehr freundlich, aber wahrscheinlich nicht ausgeglichen und hibbelig.

Deshalb ist es so wichtig , Tiere aus dem Tierschutz eine zweite Chance zu geben. Wir aus dem Adoptionsteam helfen gerne, wenn jemand einen Hund von Anna adoptieren möchte.

Vielleicht melden sich hier noch einige, die bei Anna einen Hund adoptiert haben, in den Kommentaren mit einem Bild ihrer Hunde 🐶🐕❤️😍

Eure Ina Schalldach
Ina Schalldach

Helft uns, durch eine Mitgliedschaft bei Airliner4Animals

Hier geht es zum Anmeldelink
Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA

Oder SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018

Weitere Infos auf

www.airliners4animals.com
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Huch das seh ich ja jetzt erst 😍😂. Mein Hund 🐶

🚨 ALARM! 🚨 Schnee, Eis und so großer Hunger – die rumänischen Fellnasen brauchen dich! Bitte hilf ihnen:

hilf.ly/airlinertiere
Die Streuner kämpfen im Winter bei Temperaturen von bis zu minus 20 Grad Celsius auf der Straße ums Überleben. Sie kennen nur Angst, Gewalt und Hunger.

hilf.ly/airlinertiere
... See MoreSee Less

🚨 ALARM! 🚨 Schnee, Eis und so großer Hunger – die rumänischen Fellnasen brauchen dich! Bitte hilf ihnen: 

hilf.ly/airlinertiere
Die Streuner kämpfen im Winter bei Temperaturen von bis zu minus 20 Grad Celsius auf der Straße ums Überleben. Sie kennen nur Angst, Gewalt und Hunger.

hilf.ly/airlinertiereImage attachment

🎄🎅🏻🎁Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...🎅🏻🎄🎁

Nicht mal mehr vier Wochen, dann ist schon wieder Weihnachten und sicher steckt auch ihr in den gedanklichen Vorbereitungen und plant die Geschenke für eure Liebsten.
Wenn ihr die Geschenke gerne online kauft, gibt es eine wunderbare Möglichkeit, nicht nur die Menschen, die euch am Herzen liegen zu beschenken sondern auch mit jedem Einkauf bei smile.amazon.de automatisch und ohne Extrakosten 0,5% der Einkaufssumme den Tieren in Not zu spenden.

Das Einzige was ihr dafür tun müsst, ist euch anstatt bei Amazon.de bei smile.amazon.de einzuloggen und Airliner4Animals e.V. als die Organisation auszuwählen, der ihr die Spende zukommen lassen wollt. Von jedem Einkauf wird dann automatisch die Spende direkt an uns überwiesen. Ihr habt die gleiche Produktauswahl, die gleichen Preise und den gleichen Service wie bei Amazon.de. Jeder noch so kleine Einkauf zählt und hilft uns zu helfen!

Wir wünschen euch eine frohe und stressfreie Vorweihnachtszeit und danken euch von Herzen für eure Unterstützung! ❤️🙏🏻🐕🐈🦔🦏🐘🐖🐐🕊🐇🐿🙏🏻❤️

(Astrid Heeren)

Airliner4Animals

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)
... See MoreSee Less

🎄🎅🏻🎁Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...🎅🏻🎄🎁

Nicht mal mehr vier Wochen, dann ist schon wieder Weihnachten und sicher steckt auch ihr in den gedanklichen Vorbereitungen und plant die Geschenke für eure Liebsten. 
Wenn ihr die Geschenke gerne online kauft, gibt es eine wunderbare Möglichkeit, nicht nur die Menschen, die euch am Herzen liegen zu beschenken sondern auch mit jedem Einkauf bei smile.amazon.de  automatisch und ohne Extrakosten 0,5% der Einkaufssumme den Tieren in Not zu spenden. 

Das Einzige was ihr dafür tun müsst, ist euch anstatt bei Amazon.de bei smile.amazon.de einzuloggen und Airliner4Animals e.V. als die Organisation auszuwählen, der ihr die Spende zukommen lassen wollt. Von jedem Einkauf wird dann automatisch die Spende direkt an uns überwiesen. Ihr habt die gleiche Produktauswahl, die gleichen Preise und den gleichen Service wie bei Amazon.de. Jeder noch so kleine Einkauf zählt und hilft uns zu helfen!

Wir wünschen euch eine frohe und stressfreie Vorweihnachtszeit und danken euch von Herzen für eure Unterstützung! ❤️🙏🏻🐕🐈🦔🦏🐘🐖🐐🕊🐇🐿🙏🏻❤️

(Astrid Heeren) 

Airliner4Animals  

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)

IHR MITGLIEDER KOMMET...🌲🐾🎼🎼🎼😉

Das wäre doch was....700 Mitglieder als Weihnachtsgeschenk 🥰
Also..falls ihr Freunde habt, die noch kein Mitglied sind und gerne ihr positives Karmakonto noch zum Ende des Jahres auffüllen möchten...wir hätten da so eine Idee 😜🤩
Und wir möchten uns auch dafür bedanken:
🌟 jedes Mitglied (ab 60€ Jahresbeitrag) bekommt einen Airliner4Animals e.V. PIN

🌟 jedes 5. Mitglied bekommt einen Airnesto (der Kuschelhund auf dem Bild❤️)

Macht fleißig Werbung, die Tiere freuen sich 😊🍀❤️

Und für jede Spende ab 50 EURO gibt es ebenfalls einen Pin als kleines Dankeschön.

Die Aktion läuft bis zum 24.12.19!

Einen schönen 1.Advent 🌟🌲

(Tanja Schwab)

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)
... See MoreSee Less

IHR MITGLIEDER KOMMET...🌲🐾🎼🎼🎼😉

Das wäre doch was....700 Mitglieder als Weihnachtsgeschenk 🥰
Also..falls ihr Freunde habt, die noch kein Mitglied sind und gerne ihr positives Karmakonto noch zum Ende des Jahres auffüllen möchten...wir hätten da so eine Idee 😜🤩
Und wir möchten uns auch dafür bedanken:
🌟 jedes Mitglied (ab 60€          Jahresbeitrag) bekommt einen Airliner4Animals e.V. PIN

🌟 jedes 5. Mitglied bekommt einen Airnesto (der Kuschelhund auf dem Bild❤️)

Macht fleißig Werbung, die Tiere freuen sich 😊🍀❤️

Und für jede Spende ab 50 EURO gibt es ebenfalls einen Pin als kleines Dankeschön.

Die Aktion läuft bis zum 24.12.19!

Einen schönen 1.Advent 🌟🌲

(Tanja Schwab) 

Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)

!!! NOTFALL !!!

Auf unserem Grillplatz in Mosteiros /Azoren mussten wir dringend diesem kleinen Kater helfen. Er hatte grosse Schmerzen, sonst wäre es nicht möglich gewesen ihn mit der Hand zu fangen. Er gehört zu der Katzenkolonie die von Tierschützern von Tierhilfe Angel da Relva betreut werden. Vor Jahren wurde er kastriert, damals mit der Falle eingefangen.
Wir nennen ihn "OREO"! Heute wurde er operiert, die viele Haut entfernt. Seinem dicken Fuss musste dringend geholfen werden. Nun warten wir ab, was die Biopsie erbringt. Im Moment ist die Ursache des dicken Fußes noch unklar. Es wird einige Wochen dauern, bis wir ihn wieder an seinen Platz zurück bringen können, wenn alles verheilt ist und er entsprechend behandelt wurde.
Diese Tierarztrechnung wird unser Vereinskonto sehr belasten. Aber was sollten wir tun, wir können ihn doch nicht leiden lassen.

Bitte werdet Mitglied bei "Airliner4animals e.V., bitte spendet, damit helft Ihr uns, helft Ihr diesem Kater und helft Ihr 10 weiteren geförderten Projekten.
Bitte HELFT, damit wir den armen Tieren weiterhin helfen können.
DANKE !
gepostet von Gisela Brettschneider Projektpatin von
Tierhilfe Angel da Relva

Direct Anmeldelink: https://goo.gl/oed2KA
Auch einmalige Spenden für uns und unsere Projekte sind immer willkommen!
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Gute Besserung dem süßen ❤️ 😺 und gern ne kleine Spende abgeschickt!

alle Gute Du kleiner tapferer Schatz 🍀🍀🍀

Gute Besserung kleine Fellnase 🍀

Oh mein das sah ja schlimm aus gut das ihr ihn gefunden habt.❤❤❤❤

Gute Besserung....werde schnell gesund kleiner Mann....

Viel Glück dem kleinen

Kann er nicht anschließend vermittelt werden? Ich habe auch einen Wildkater, der sehr krank war, gesund gepflegt und er ist so unsagbar dankbar dafür. Wir behielten ihn natürlich. Mittlerweile ist er fast 15 Jahre alt.

View more comments

Airliner4Animals e.V. sorgt für vorweihnachtliche Stimmung beim Futteranker Mannheim e.V.

Vielfach kommt immer das Thema - Menschen oder Tieren helfen - in Gesprächen an Infoständen des Vereins auf. Warum nicht beides, kann nur die richtige Antwort sein.

Der Futteranker Mannheim e.V. verbindet genau diese Sichtweise. Die Idee, in finanzielle Not geratene Menschen, die Ihre Arbeit verloren oder plötzlich mit einer Minimalrente auskommen müssen und deren Haustiere zu unterstützen, findet wir von Airliner4Animals e.V. grandios. Oft können die Betroffenen ihre Tiere kaum oder nicht mehr ausreichend versorgen.

Natürlich ist der Futteranker Mannheim e.V. ein eingetragener Verein und er prüft vor der Futterabgabe auch erst die Unterlagen der betroffenen Menschen: So heißt dies, dass nur Menschen und deren Tiere geholfen werden, die nachweisen können, dass das Tier, ob Hund oder Katze (oder Meerschweinchen oder Hasen) schon VOR der finanziellen Not bei ihnen war. So wird sichergestellt, dass hier niemand anfragt, der sich vielleicht eh gar kein Tier leisten kann.

Der Futteranker Mannheim gibt kostenlos einen Teil des Futterbedarfs aus, und unterstützt bei Impfbedarf. Den Tieren die Möglichkeit zu geben im gewohnten Umfeld bleiben zu können, ist die bessere Alternative zu Tierheimen oder Pflegefamilien, deren wundervolle Arbeit dabei nicht in Abrede gestellt wird, zumal es weiterhin genügend Tiere gibt, die nicht auf die Möglichkeit zurückgreifen können, bei einem liebevollen Halter zu leben.

Mit dem Futteranker Mannheim e.V. werden in Not geratene Menschen und Tiere also gleichermaßen unterstützt und eine tiefe Bindung zwischen Mensch und Tier geschützt, aber auch Plätze in Tierheimen und Pflegestellen freigehalten für weitere anderweitig in Not geratene Tiere.

Die Paletten sollten eigentlich letzte Woche geliefert werden, leider machte uns die Polizei einen Strich durch die Rechnung: Der LKW durfte an Ort und Stelle nicht entladen, also wurde die wertvolle Ladung ins Lager nach Flörsheim gebracht.

Ich bin dann zusammen mit einem Kumpel gestern mit einem Leih- LKW dorthin gefahren, wir haben die Paletten eingeladen und sind zurück nach Mannheim, um sie dort auszuladen.

Die großzügige Spende von 5 Paletten Futter für Hunde und Katzen kam übrigens von der Firma Mars Deutschland- und den Kontakt haben wir bei der Verleihung des Deutschen Tierschutzpreises 2018 mit Frau Ursula Wolff hergestellt, die ich letzte Woche auf dem Flug MUC- MIA in den Urlaub begleiten durfte. Zufälle gibt es!

Wir hoffen, dass wir mit dieser Lieferung einige Fellnasen und deren Besitzer glücklich machen können!

Die Weihnachtszeit ist einfach die "Zeit des Schenkens" und der besonderen kleinen oder großen Überraschungen.
(Samuel Schäfer)

Werde auch DU Mitglied in unserem Verein:
Direct Anmeldelink Mitgliedschaft:
https://goo.gl/oed2KA
SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018
Weitere Infos auf www.airliner4animals.com

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Futteranker Mannheim e.V. sagt von Herzen Danke an Airliner4Animals e.V. für diese tolle Spende 🐾🐾🐾

Echt sehr schön! 💙💙💙

Wie Klasse 👍

Hut ab bei so viel Einsatz! 💖

Respekt vor Deiner/Eurer Tätigkeit zum Wohle der Tiere und der Menschen.

<3

Danke ihr Lieben mit Herz

View more comments

Heute haben wir sehr traurige Nachrichten vom Gnadenhof Gollachostheim..

Vor drei Wochen berichteten wir vom schwer erkrankten Oskar. Leider hat er den Kampf verloren und Susanne und Martin mussten ihn über die Regenbogenbrücke schicken.

Nachdem im Sommer schon der lustige Henry urplötzlich verstorben war, ist das für alle ein schwerer Schlag. Susanne und Martin und alle Freunde des Gnadenhofs trauern sehr.

Schon mit Henry war es so traumatisch, ein 350kg Schwein würdevoll zu bestatten. Und jetzt schon wieder. Diese Bilder kann man so schnell nicht vergessen.

Der lieben Susanne und mir werden die lustigen Schweine bei unserem nächsten Besuch sehr fehlen. Die Kuschelstunde mit ihnen war festes Programm.

Doch damit nicht genug.

Sarah, eine alte Ziege, und schon seit 9 Jahren auf dem Hof wird heute auch über die Brücke gehen. Aber sie ist alt und wird von allein einschlafen. Aber auch in ihrer letzten Minute wird sie Liebe spüren und nicht allein sein.
Eine schwere Zeit gerade für alle.
Aber auch das gehört dazu.

Damit wir weiterhin so tolle Projekte unterstützen können, brauchen wir euch.

Bitte unterstützt uns bei Airliner4Animals. Durch Euch und eine Mitgliedschaft können viele tolle Projekte unterstützt werden.
Eine Mitgliedschaft für 5 Euro im Monat ist noch ein tolles Weihnachtsgeschenk.....🎅🏻🤶🏻👼🏻🌲
Werdet Mitglied unter

Hier geht es zum Anmeldelink
Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA

Oder SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018

Weitere Infos auf

www.airliner4animals.com

Fotos: Susanne Pfeuffer
... See MoreSee Less

Heute haben wir sehr traurige Nachrichten vom Gnadenhof Gollachostheim..

Vor drei Wochen berichteten wir vom schwer erkrankten Oskar. Leider hat er den Kampf verloren und Susanne und Martin mussten ihn über die Regenbogenbrücke schicken.

Nachdem im Sommer schon der lustige Henry urplötzlich verstorben war, ist das für alle ein schwerer Schlag. Susanne und Martin und alle Freunde des Gnadenhofs trauern sehr. 

Schon mit Henry war es so traumatisch, ein 350kg Schwein würdevoll zu bestatten. Und jetzt schon wieder. Diese Bilder kann man so schnell nicht vergessen.

Der lieben Susanne und mir werden die lustigen Schweine bei unserem nächsten Besuch sehr fehlen. Die Kuschelstunde mit ihnen war festes Programm. 

Doch damit nicht genug.

Sarah, eine alte Ziege, und schon seit 9 Jahren auf dem Hof wird heute auch über die Brücke gehen. Aber sie ist alt und wird von allein einschlafen. Aber auch in ihrer letzten Minute wird sie Liebe spüren und nicht allein sein. 
Eine schwere Zeit gerade für alle. 
Aber auch das gehört dazu.

Damit wir weiterhin so tolle Projekte unterstützen können, brauchen wir euch.

Bitte unterstützt uns bei Airliner4Animals. Durch Euch und eine Mitgliedschaft können viele tolle Projekte unterstützt werden. 
Eine Mitgliedschaft für 5 Euro im Monat ist noch ein tolles Weihnachtsgeschenk.....🎅🏻🤶🏻👼🏻🌲
Werdet Mitglied unter

Hier geht es zum Anmeldelink
Direct Anmeldelink:
https://goo.gl/oed2KA

Oder SPENDEN an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF oder
PAYPAL: donate@airliner4animals.com
Deutscher Tierschutzpreis 2018

Weitere Infos auf

www.airliner4animals.com

Fotos: Susanne PfeufferImage attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Mein allertiefstes Mitgefühl Run free Schweini 🌈🐖❤️

Es tut uns sehr Leid, dass Oskar gestorben ist 😪. Ihr habt unser größtes Mitgefühl zu diesem Verlust💫⭐🌹. Wichtig und unbezahlbar ist, dass sowohl Henry als auch Oskar ein glückliches Leben bei Euch führen durften, mit Kuschelstunden und vielen lustigen Erlebnissen 🐖🐖. Vielen Dank dafür, dass Ihr das den Beiden ermöglicht habt 💝. Alles Liebe von Percy und seinen Menschen 🐕👫.

Es ist schön zu hören, dass diese Tiere in Würde sterben durften. Vielen Dank ♥️

Danke für euer großes Herz für Tiere!!

Komm gut über die Regenbogenbrücke lieber Oskar🌈😢😢😢😢

Kommt gut im Regenbogenland an 😭🌈🌈🌈🌈🌈🌈😭

Leichte Reise, schöne Seelen💜

Run free kleine Freunde❤😢

😭

Würde ist das Zauberwort

Komme gut über die Regenbogenbrücke süße Maus und mein herzliches Beileid an die Familie 😭😭😭😭❤️❤️

😢 Die bekommen ihre Engelflügelchen 🌸🌸.

RIP Oskar und Sarah, viel Spaß im Regenbogenland 😭😭😭

View more comments

hilf.ly/airlinertiere SIE BRAUCHEN DICH! Die Hoffnung für 95 Vierbeiner schwindet. 😢 Sie kämpfen gegen zweistellige Minusgrade im Winter und das Futter ist knapp. Bitte hilf ihnen mit deiner Futterspende:

hilf.ly/airlinertiere
... See MoreSee Less

hilf.ly/airlinertiere  SIE BRAUCHEN DICH! Die Hoffnung für 95 Vierbeiner schwindet. 😢 Sie kämpfen gegen zweistellige Minusgrade im Winter und das Futter ist knapp. Bitte hilf ihnen mit deiner Futterspende: 

hilf.ly/airlinertiereImage attachment

Denn wir wollten mehr. Wir konnten mehr. Und wir trauten uns.

Vor drei Jahren trafen sich 10 Menschen, die etwas Besonderes vorhatten.
Bereits im Vorfeld wurde viel diskutiert und viel geplant. Und man wurde tatkräftig.

Am 22.08.2016 startete ich, Samuel Schäfer einen Aufruf in einer Lufthansa internen Gruppe, ob wir nicht "irgendetwas gründen wollen"- einen Anfang machen wollen. Denn neben schönen und lustigen Bildern und Videos von unseren Haustieren, wurden wir auch immer wieder mit Posts über die traurige Wahrheit vieler Tiere aufmerksam gemacht. Hier sollte eine Petition unterschrieben werden, dort gab es einen Spendenaufruf und es gab unzählige Tiere, die alle auf ein Zuhause warteten.

Immer wieder kam mir der Gedanke, dass wir alleine durch den Arbeitgeber vieler von uns, ein großes Netzwerk haben. Und relativ schnell wurde uns klar, dass wir in Deutschland selbst schon so viele traurig, wartende Tiere in den Tierheimen haben und unsere Hilfe eigentlich darin bestehen sollte, finanziell zu unterstützen.

Wir orientierten uns in der Gründungsphase an dem Vorbild der Help Alliance, die ebenfalls Projekte weltweit in erster Linie finanziell unterstützt und durch Besuche sicherstellt, dass Gelder auch sinnvoll und vor allem richtig eingesetzt werden.

Die Arbeit begann in dem Moment, als ich die Idee kundgetan hatte.
Es musste eine Satzung her, wir bekamen hier große Unterstützung von einen guten Freund. Es musste ein "Arbeitsplan" erstellt werden.

Und es musste ein Logo erstellt werden. Die ersten Ideen dazu habe ich noch gespeichert. Ich wollte einen Flieger, damit der Bezug zu dem fliegerischen Hintergrund, den viele von uns nun mal haben, hergestellt werden konnte. Auf den Flieger zeichnete ich dann einige Tiere, die, weil ich nicht gut malen kann, aus Kopf und vier Beinen bestanden, ohne dass klar wurde, welche Tiere ich da eigentlich darstellen wollte.

Die Idee wurde schließlich von einer Arbeitskollegin von Guido aufgegriffen und ihr Mann war es, der uns dieses Logo kreierte, welches mittlerweile sehr bekannt geworden ist.

Das vielleicht schwierigste war die Namensfindung...nächtelang lagen wir, mein Mann und Vincent wahrscheinlich auch wach und grübelten. Jeder erdenkliche Name war schon vergeben.
Irgendwann kam dann der Begriff "Airliner", mit dem ich alle Menschen meine, die etwas mit der Fliegerei zu tun haben. Ob Flugbegleiter, Cockpit Kolleginnen und Kollegen oder Bodenmitarbeiter oder deren aller Familienangehörige, oder Mitarbeiter von Catering, Menschen die im Backoffice arbeiten. All diese gehören für mich zu dem Begriff „Airliner“

Unser Name wurde übrigens auch bewusst Airline- unabhängig gewählt, denn ob man für die Airline A oder B arbeitet oder schwärmt, sollte keine Rolle spielen, wenn es um ein Ziel geht:

Das Leben vieler unschuldiger Lebewesen zu retten.

Das Besondere an Airliner4Animals e.V. ist einfach, dass wir selbst kein Projekt betreiben, sondern dass wir verschiedene Projekte weltweit finanziell unterstützen. Dabei arbeiten wir mit Projektpaten zusammen, die regelmäßig über ihr Projekt berichten und es auch kennen und besuchen.

Die echte Arbeit von Airliner4animals ist eher langweilig und vor allem für mich, der keine geborene „Büromaus“ ist, immer anstrengend. Zahlen, Excelltabellen, Vereinssoftware, Buchhaltung, Ordnersysteme, Webmaster, Drucker und Scanner- das sind nur einige Begriffe, die ich seit Vereinsgründung immer und wieder höre.

Die Flut der Anfragen per Mail und Messenger nehmen weiter zu und es ist (fast) nicht mehr zu schaffen, alles zeitnah zu beantworten. An dieser Stelle bitten wir um Verständnis, wenn und dass es auch mal länger dauern kann.

Umso interessanter ist es deshalb auch für uns Vorstandsmitglieder immer mal auch, eines unserer Projekte zu besuchen und ganz nah am Geschehen sein, bei den Tieren.
Und diese Besuche sind für unseren Verein immer wichtig. Sie werden begleitet von Spendenaktionen, von Livevideos, mit denen wir Euch berichten und wir freuen uns immer, dass wir mit den Tierschützern vor Ort zusammenarbeiten dürfen und ihre Arbeit dokumentieren dürfen. Oftmals haben wir viel Spaß, manchmal haben wir auch schon zusammen geweint wegen der diversen Notfällen, denen wir Zeuge geworden sind.

Wir wollen aber bei dem Positiven bleiben: Wir konnten schon viel erreichen, mehr als wir jemals für möglich gehalten haben. Mehr als wir jemals gedacht haben.

Es fehlen nicht mehr viele, dann haben wir 700 (!) aktive Mitglieder in unserem Verein. Das Ziel von 100-150 neuen Mitgliedern alleine für 2019 haben wir schon längst überschritten.
Man muss sich mal vorstellen: Wir haben alleine 2019 200 (!) neue Mitglieder gewinnen können, das bedeutet, das wir an jedem zweiten Tag ein neues Mitglied erhalten haben!

Wir konnten seit Bestehens des Vereins mehr als 250 000 EURO an Geldern für den Tierschutz einnehmen. Das macht uns sehr stolz und natürlich überglücklich.

Dies sind einfach Zahlen, was dahinter steht: Der nie aufhörende Wunsch den schwachen, hilflosen und gequälten Seelen dieser Welt zu helfen!

Wir haben neben unseren 9 Förderprojekten, die quartalsweise Geld von uns erhalten auch eine Patenschaft für unsere Elefantendame „Boonmee“ übernehmen und es macht uns tierisch glücklich, dass wir mit Euren Geldern einen Großteil ihrer Futterkosten übernehmen können.

Wir haben einen „eigenen“ Spürhund im KNP, er heißt Rambo Themba und konnte ebenfalls mit unseren/ Euren Geldern finanziert werden und vor allem auch seine Ausbildung konnten wir finanziell unterstützen. Der Hund wird dort eingesetzt als wichtigste Waffe im Kampf gegen Wilderei.

Neben den aktuellen Projekten konnten wir aber auch schon diversen anderen Projekten mit unserem Notfalltopf helfen und dadurch unzähliges Tierleid mindern.

Wir zahlen mit den Geldern hauptsächlich Futter, Tierarztkosten, Kosten für Medikamente und natürlich Kastrationen.

Durch unser immer größer werdendes Netzwerk, konnten schon viele Tiere ein schönes Zuhause finden, obwohl Airliner4Animals e.V. selbst gar keine Tiere vermittelt, unsere Förderprojekte allerdings schon.

Wir haben seit Beginn der Vereinsarbeit über uns selbst viel gelernt, Neues erfahren, mussten uns von einigen Menschen und auch von einigen Projekten trennen, konnten aber auch viele neue und gute Menschen kennenlernen. Der Verein bringt nach wie vor Menschen zusammen.

Auf den Bildern in der Slideshow seht Ihr die Hauptverantwortlichen unseres Vereins, die Projektpaten, diejenigen, die uns bei Facebook und Instagram und Twitter unterstützen. Natürlich sei hier auch unser Webmaster Matthias Guenter erwähnt, ohne dem NIX funktionieren würde.

Ihnen allen gilt natürlich der Dank, denn alle tun dies ehrenamtlich, alles in der Freizeit neben den eigentlichen Berufen und dem Alltag mit seinen eigenen Sorgen und Problemen.

Wir möchten an dieser Stelle auch allen DANKE sagen, die von Anfang an, an uns geglaubt haben, uns eine Chance gegeben haben und natürlich ebenfalls an alle, die uns seitdem unterstützt haben. Ebenfalls DANKE an alle, die zweifelten und uns bremsen wollten, das hat uns nur noch stärker gemacht!

Danke im Namen des gesamten Teams❤️

Direct Anmeldelink Mitgliedschaft:
https://goo.gl/oed2KA
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Schön, dass es euch gibt! Und zu Weihnachten wieder mit einer tollen Geldspende. Ihr seid toll und ich bin froh, Mitglied zu sein.

Happy Birthday und vielen Dank für eure tolle Arbeit. Durch euch habe ich meine Molly gefunden (mein ein und alles)!

Hervorragend!!! Allein dieser viele Bürokram würde mich durchdrehen lassen, ganz zu schweigen von der vielen Zeit, die dabei benötigt wird!! Ich bin sehr stolz hier Mitglied sein zu dürfen .

Tierhilfe Angel da Relva e.V. ein Förderprojekt von Airliner4animals e.V. ist (fast) von Anfang dabei. 🙂 An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön kommt von den Azoren für die gute Zusammenarbeit und ganz besonders für Eure sehr engagierte Arbeit für die Tiere. Das Team von Airliner4animals e.V. leistet grossartiges. Wir alle die im Tierschutz tätig sind, wissen, das geht nur wenn man mit Herzblut dabei ist, so wie Ihr das seid. Für die Zukunft wünschen wir weiterhin viel Erfolg, viele Mitglieder, viele Spenden... damit wir Förderprojekte den hilflosen Tieren weiterhin helfen können. DANKE <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 Herzlichen Glückwunsch zum Jahrestag.

Vielen Dank fuer Euren unermüdlichen Einsatz für die Tiere. 👍🏻

HAPPY HAPPY BIRTHDAY ❣️❣️❣️ Ich danke jedem einzelnen von euch von ganzem Herzen und bin super stolz auf euch.

Super,was ihr in der kurzen Zeit geschafft habt😍✌️

Happy Birtday Airliner4Animals💕 Macht weiter so👍🏽

Danke für Eure Arbeit ❤

Happy Birtthday

Ich unterstütze euch sehr gerne mit meiner Mitgliedschaft 💞

Ihr macht tolle Arbeit und ich hoffe immer noch, dass eines Tageseuer Arbeitgeber so stolz darauf ist, dass er euch unterstützt und nicht ignoriert

View more comments

Heute ist uns etwas ganz Besonderes passiert. Wir von Angels Without Wings - Tierrettung sind sprachlos.
Mehmet Kurtulus, ein großer deutscher und internationaler Schauspieler hat sich für uns ins Zeug gelegt. Wir sind überrascht, erstaunt und irgendwie auch unglaublich stolz.

Er hat „Cenk Batu“ gespielt, großartiger Tatort-Kommissar aus Hamburg. Er hat in Hollywood u.a. mit Samuel L. Jackson gedreht, hat in Deutschland mit vielen Schauspielkollegen vor der Kamera gestanden, für Netflix hat er eine tolle türkische Serie gedreht und 2020 können wir ihn in seiner neuen Netflix-Serie „Into the night“ sehen.
Alles in allem national und international ein ganz Großer.

Seine Frau und er haben bei uns Anton adoptiert, einer der glücklichsten Hunde, seit er bei ihnen lebt.

Mehmet hat über uns geschrieben, über seine Eindrücke und über das, was ihn bewegt hat, als er bei unseren Hunden war:

Mehmet Kurtulus: Liebe Pfotenfreunde,

als ich vor ca. 2 Jahren das Shelter von Angels Without Wings in Bukarest besuchte, waren das sehr emotionale, bewegende, rührende Momente und Eindrücke, die ich bis heute in meinem Herzen trage und natürlich auch Bilder, die einem in der Seele weh taten wie bspw. die traurigen Hundeaugen, die einen durch die Gitterstäbe verzweifelt nach einem lieben, geborgenen, sicheren, schönen Zuhause anflehten ...
Am liebsten hätte ich alle mitgenommen und bei uns aufgenommen, da uns dies aber leider nicht möglich ist, haben wir zumindest einer Hundeseele, Anton, (der unser Leben in jeder Hinsicht bereichert hat) ein schönes Zuhause geschenkt und wir möchten Angels Without Wings von ganzem Herzen danken, wie sie all ihre Kraft, Liebe und Mühe in die Organisation stecken um die Hunde von der Straße zu holen, um ihnen ein besseres Leben zu ermöglichen.
Sie leisten Großartiges.

🙏Vielen Dank. M.K.

Vielleicht setzen sich noch mehr Promis für uns ein, aber ihr alle könnt auch helfen, nämlich so:

Direkt Anmeldelink:
https://docs.google.com/forms/u/…

Wir freuen uns über kleine und große Spenden an:
Postbank
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF

donate@airliner4animals.com oder
www.paypal.me/airliner4animals

Weitere Infos auf unserer HP www.airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018

Fanartikel JETZT unter https://bit.ly/2ZlZTSx
(Verkaufserlös geht zu 100% an den Verein)

hilf.ly/airlinertiere (Spendenmarathon vom Tierschutzshop)
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Das freut mich für Anton, das er so ein schönes Leben bekommen hat❤❤❤

Das ist aber auch ein Süßer! Der Hund auch! 😉

Es müssten viel mehr von diesen tierliebenden Menschen geben.

Wundervoll❤👍

Get 🍀🍀❤

Glücklicher Anton.♥️

❤️❤️❤️

Sollte mehr solche Menschen GEBEN auf der welt ...die natürlich Tiere lieben !!!!

Eine ganz tolle Geschichte 🤗

View more comments

Wie versprochen ein paar schöne Aufnahmen von unserem Champ zusammen mit seinen Freunden bei All Life Matters Animal Sanctuary.

Champ war Anfang November in der Nähe von Grand Bassin auf Mauritius mit einer massiven Infektion an der linken Vorderpfote gefunden wurden.

Man hatte ihn einfach liegen lassen, nachdem ihm die Pfote aus offensichtlicher Freude an Quälerei oder persönlichem Frust abgehackt wurde. Er muss ca 2 Wochen mit wahnsinnigen Schmerzen unterwegs gewesen sein auf der Suche nach Hilfe. Er wurde ignoriert und im Stich gelassen.

Zum Glück gibt es aber auch sehr tierliebe, hilfsbereite Menschen auf Mauritius und Champ hatte das unsagbare Glück von genau so einem zweibeinigem Engel gefunden zu werden.

Champ wurde zu Lorena und Keyur Patel zu All Life Matters Animal Sanctuary gebracht. Er wurde untersucht, bekam Schmerzmittel und seine Wunden wurden erstversorgt.

Zu Kräften gekommen, konnte ihn dann das Beinchen amputiert werden. Die Entscheidung bei derartigen Verletzungen das komplette Bein zu entfernen, ist für das betroffene Tier deshalb die beste Lösung, da sie sonst immer wieder versuchen würden die verstümmelten halben Gliedmaßen in den Bewegungsablauf mit einzubeziehen, was zu dauerhaften Schmerzen und Fehlstellungen des gesamten Bewegungsapperates führt. Die Tiere haben keine Probleme auf 3 Beinchen zu laufen und lernen damit sehr gut zu leben, zu laufen, zu spielen.

Im Video ist auch Brownie zu sehen.

Brownie lief mit einer schweren Verletzung durch die Straßen von Bamabou. Schlimm ist die Tatsache, dass er eigentlich Besitzer hatte, die jedoch der Meinung waren, dass diese Verletzung nicht wirklich ernst ist und ihn deshalb auch keinem Tierarzt vorstellten.

Sameer ein sehr engagierter Tierschützer auf Mauritius entdeckte den armen Kerl und sorgte dafür das Brownie zu All Life Matters Animal Sanctuary kam. Auch sein Beinchen konnte nicht gerettet werden und auch er hat die OP gut überstanden und erholt sich jetzt zusammen mit Champ bei ALM.

Zwei Schicksale von unsagbar vielen, jeden Tag neue traurige Fälle. So schön es ist helfen zu können, so traurig ist es aber auch zu wissen, dass es nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist.

Um so wichtiger ist es, dass immer mehr Menschen aufwachen und den Weg zu den Tieren und uns Tierschützern finden. Aktiv helfen vor Ort, oder die Arbeit der Tierschützer mit Spenden unterstützen oder Mitglied werden bei Airliner4Animals e.V. ab nur 5€ monatlich.

Egal welchen Weg ihr wählt, jede Entscheidung, die dem Wohl der Tiere dient ist die RICHTIGE.

Sabine Hanneck Projektpatin von All Life Matters Animal Sanctuary

Direct Anmeldelink: https://goo.gl/oed2KA

Spenden an Postbankkonto:
DE35 4401 0046 0338 4414 66
BIC: PBNKDEFF

PAYPAL: donate@airliner4animals.com

Deutscher Tierschutzpreis 2018
weitere Infos auf www.airliner4animals.com
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

So viele liebe hunde.

Unglaublich man liest überall die gleichen Tierquälerein auf der Welt. Warum in Gottes Namen verletze ich ein Tier so schwer.Man könnte nur🤮🤮🤮🤮wenn man das liest. Aber Deutschland ist ja au h nicht besser Skandale im Versuchslabor Hunde die Tot in Wohnung liegen usw.😡😡😡😡😡

Load more