Mai 2018 – Dreharbeiten für Hundkatzemaus

Tanja Ruecker und ich sind sicher, allerdings etwas müde und etwas “durch” auf den Azoren angekommen. Wir wurden am Flughafen wie “Stars” empfangen und eben haben wir erst einmal alles besprochen und eine Kleinigkeit gegessen. Tierhilfe Angel da Relva ist das dritte Förderprojekt von Airliner4Animals e.V. Gleich geht es bereits zum ersten Dreh für die Sendung hundkatzemaus, vox TV. … [Read more…]

März 2018 – Kastrationen natürlich auch bei Katzen

Es ist ein nur ein Anfang, aber wir sind überglücklich!!! Ribeira Grande hat uns um Unterstützung gebeten um die in der Region völlig aus der Kontrolle geratenen Katzenpopulation zu regulieren. Ribeira Grande ist eine sehr ländliche Region, Aufklärungsarbeit ist schwierig und die finanziellen Mitteln der Stadtverwaltung eher gering. Sogar aus den Sheltern werden Katzen unkastriert … [Read more…]

Februar 2018 – Gandalf, eine typische Geschichte

GANDALF ….ist so eine typische Geschichte aus unserem Tierschutzalltag! Gandalf wurde am 09.02.18 aus dem Shelter in Ponta Delgada gerettet, als ich ihn offensichtlich krank und verletzt zitternd am Gitter sitzen sah. Er sah schlimm aus und wurde lt. Aussagen der Angestellten von den anderen Katzen gemoppt. Natürlich ist in so einem Fall immer klar, … [Read more…]

Januar 2018 – Tu Gutes…

 Kastrationsprojekt der Tierhilfe Angel da Relva 12/2017-01/2018:”Tue Gutes und sprich darüber” Dank der Zuwendung aus dem Notfalltopf der Airliner4Animals konnten wir ein Zwischenprojekt von 25 Kastrationen ins leben rufen. Diese 3 Hundemädchen bedanken sich bei Ihren Paten Terrashop GmbH Nr. 21 und bei Gertrud Christine Kühlmann, Nr. 22-23 für die Finanzierung ihrer Kastration. Es fehlen … [Read more…]

Dezember 2017 – spontane Kastrationsaktion

Unglaublich!!! Die Airliner4Animals e.V.. haben den Anfang gemacht mit der Zuwendung aus dem Notfalltopf und unsere Spender haben mitgezogen: In weniger als 10 Tagen sind die 25 Kastrationspatenschaften eingegangen und Dr. Teves und sein Team haben bereits mit der Arbeit begonnen ! Diese Hundedamen bedanken sich bei den Spendern aus dem Notfalltopf der Airliner (Patenschaft … [Read more…]

Oktober 2017 – Katzenprojekt

Katzenaktionen :-)- unser Förderprojekt Tierhilfe Angel da Relva berichtet: “Hier arbeiten wir mit dem lokal ansässigen Verein Animais de Rua zusammen, die die Katzenkolonien ganzjährig betreuen, tolle Arbeit leisten was die Fangaktionen betrifft, aber auf Sao Miguel nur sehr begrenzte finanzielle Möglichkeiten haben etwas zu erreichen. Oft werden Hauskatzen an den Futterplätzen ausgesetzt die im … [Read more…]

Oktober 2017 – Die Arbeit auf Sao Miguel

 “Vermittlung von Hunden und Katzen der Tierhilfe Angel da Relva”Natürlich hat sich unsere Arbeit nicht nur auf die Kastrationsprojekte beschränkt. Bei meinem zweiten Besuch lernte ich unsere Förderpatin Gisela Brettschneider kennen, die mit ihrem Mann Dirk seit einigen Jahren auf Sao Miguel lebt, ein Herz für Tiere hat und dadurch zu der Deutschen geworden ist … [Read more…]

Oktober 2017 – Nugget: Tierquäler angezeigt

Wir haben Anzeige erstattet und hoffen dass wir ein Tierhalteverbot für diesen Tierquäler erreichen! Glücklicherweise selten, aber auch solche Fälle begegnen uns auf Sao Miguel…..NUGGET, wurde von Maria Cabral entdeckt, sie bat um Hilfe und wir sagten sofort zu! Dadurch das Nugget in den “Besitz” des Vereins überging konnten wir Anzeige erstatten und den Druck … [Read more…]

September 2017 – Kastrationen retten Leben

Marion Schaefer​, Vorstandsvorsitzende unseres Förderprojekts Tierhilfe Angel da Relva​ auf den Azoren berichtet: “Auch wenn wir es nicht schaffen jeden Tag über das zu berichten, was wir tun, versuchen wir JEDEN TAG unserem Ziel – einer Insel ohne Tötungsstationen und Tierelend – einen Schritt näher zu kommen. Die Kastrationen gehen weiter und nachdem wir 52 … [Read more…]