Juli 2021 – Neues vom Fundkater Salem 🐈‍⬛

Inzwischen wurde Salem Tieraugenspezialisten vorgestellt. Selbst die Tierärzte waren über den Zustand seiner Augen total geschockt. Salem hat aber auch diese Untersuchung ganz brav über sich ergehen lassen und wir alle sind uns sicher, dass es ein Wohnungskater war, der ausgesetzt wurde.   Er hat beidseits eine Netzhautablösung und bei einem Auge hat sich auch … [Read more…]

Juni 2021 – Viele Wasservögel sterben jährlich an verschluckten Angelhaken

Der Tierschutzverein Kelsterbach e. V. wird immer wieder auf Wasservögel, die durch unachtsam entsorgte Hinterlassenschaften von Anglern in Not geraten sind, aufmerksam gemacht. Die Tiere werden überwiegend mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Kelsterbach eingefangen und sofort zum möglichst vogelkundigen Tierarzt oder in eine Tierklinik gebracht. Leider verenden die meisten Vögel trotz hohem Einsatz aller Beteiligten. … [Read more…]

Mai 2021 – SOS +++ Soziale Medien sind ein wichtiger Teil der Tierschutzarbeit

SOS 🆘 Auch das Teilen von Hilferufen über soziale Medien wie Facebook, WhatsApp und was sich noch anbietet, gehört zum Tierschutz. In unserem Fall wurde dringend eine Blutspende benötigt, um einer verunfallten Katze in der Tierklinik das Leben zu retten. Milu hatte Dank fleißigen Teilens schnell einen Blutspender finden können und ihre OP daher gut überstanden ❤️❤️❤️ … [Read more…]

April 2021 – Die Wildtiersaison beginnt 🐿🐿🐿🦔🦔🦔

Bereits im letzten Jahr hatten wir einen massiven Anstieg an hilfsbedürftigen Wildtieren zu verzeichnen. Die letzten Wochen haben gezeigt, dass wir uns auf viel Arbeit einstellen müssen. Etliche Eichhörnchen-Findelkinder und Tauben sind schon zu versorgen, viel mehr als sonst. Diese leiten erfahrungsgemäß die Saison ein und es folgen viele Wildvögel und andere Tierarten. Die Igel, … [Read more…]

März 2021 – Die Eichhörnchen brauchen zur Zeit wieder unsere Hilfe

Die Eichhörnchen Saison beginnt und die Babys brauchen unsere Hilfe 🐿 🐿 🐿 🐿 Ein Eichhörnchen braucht immer dann menschliche Hilfe, wenn es sich leicht einfangen lässt. Besonders Eichhörnchen, die am Boden liegen, brauchen SOFORT Hilfe. Das gilt auch für Tiere, die Menschen hinterherlaufen oder gar versuchen, an Ihnen hochzuklettern. Bitte keine Angst – Die Eichhörnchen haben keine … [Read more…]

März 2021 – Erst RHD und dann misshandelt!Das gibts auch in Deutschland

RHD, die tödliche Krankheit, gegen die unsere Haustiere geimpft werden können 💪🏼 Am Abend des 24.02.21 wurde dem Tierschutzverein Kelsterbach ein Wildkaninchen gemeldet, was von Kindern mit Stöcken und Steinen beworfen wurde. Das Kaninchen konnte eingefangen werden, aber es hatte äußerlich keine Verletzungen. Es hat sich um eine hochträchtige Häsin gehandelt, die sich eigentlich zum Gebären … [Read more…]

Dezember 2020 – Wellensittichnotfall!

Was dabei rauskommt, wenn man mehrere Vogelarten zusammenhält, könnt ihr euch anhand der Bilder unseres aktuellen Wellensittichnotfalls anschauen 😢😢 Die 7 Wellensittiche und der Nymphensittich wurden mit Rosellas und Halsbandsittichen zusammen gehalten. Sie wurden von den großen Sittichen zum Teil schlimm zugerichtet und wir wissen nicht, ob es schon Tote gegeben hat. Der 6-jährige Nymphensittich sieht … [Read more…]

November 2020 – Vogelwochen – Tägliche Hilferufe!

Aktuell haben wir beim Tierschutzverein Kelsterbach e. V. täglich Hilferufe für verschiedene Wildvögel und Tauben 🕊 🕊 🕊 So wurden die Tage ein Goldhähnchen, eine schwerst verletzte Ringeltaube und eine Hochzeitstaube von uns gesichert und versorgt. Die Ringeltaube war wahrscheinlich Opfer eines Raubvogel -Angriffes. Hochzeitstauben, vermeintlich tolle Geschenke für den schönsten Tag im Leben haben in der Natur keine Überlebenschancen … [Read more…]

Oktober 2020 – Jugendarbeit im Tierschutz

Bepackt mit 🚜⚒⛏🪓Gartengeräten und 🌵🍃🎋🌹💐🌸Pflanzen machten sich eine Schülergruppe und zwei Lehrerinnen am 29.09.2020 auf in Richtung Tierschutzhaus mit dem Ziel, dem Vorgarten des Tierschutzhauses in der Mörfelder Straße ein neues Gesicht zu geben. Die Zusammenarbeit der Karl-Krolopper-Schule mit dem Tierschutzverein Kelsterbach e. V. besteht schon seit mehreren Jahren. U.a. stehen 🐝🐝🐝Bienenvölker in einem Atrium der Schule, deren Kontrolle … [Read more…]

September 2020 – Überschüssige Hähne ?!

🐓🐓🐓Auf den Hund gekommen, sind wir nicht, aber auf den Hahn! ❤️ Vor einiger Zeit wurde dem Tierschutzverein Kelsterbach e. V. ein ausgesetzter Hahn gemeldet. Leider kam es dieses Jahr des Öfteren vor, dass überschüssige Hähne, die von den Besitzern nicht mehr gehalten werden konnten, weil sie nunmal krähen, einfach ausgesetzt wurden. Es ist so traurig zu sehen, … [Read more…]